Oberliga NOFV-Süd

Oberliga NOFV-Süd Transfer News

30.06. - 15:12
Bestätigt
30.06. - 15:05
Bestätigt
29.06. - 09:42
Bestätigt

Spreitzer, der in der Vorsaison ein Tor in 13 Regionalliga-Einsätzen erzielte, kehrt zurück nach Grimma, wo er einst fünf Jahre im Jugendbereich verbracht hatte. Der 20-Jährige hat einen Vertrag bis 2024 unterschrieben. Der Vorstandsvorsitzende des FC, Daniel Kurzbach, sagt auf der Facebook-Seite seines Klubs: "Wir freuen uns, mit Robin Spreitzer einen Spieler, der einen Großteil seines Nachwuchses bei uns verbracht und im Anschluss erfolgreich die Nachwuchsleistungszentren in Chemnitz, Leipzig und Cottbus durchlaufen hat, wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Er wird uns mit seiner Dynamik und Torgefährlichkeit viel Freude bereiten."

28.06. - 10:46
Bestätigt

Mit Hartwig (25) bekommt der ehemalige Bundesligist nicht nur einen Angreifer mit Viertliga-Erfahrung, sondern auch einen Mann, der mit zwölf Toren in 28 Oberliga-Spielen eine gute Vorsaison hinter sich hat.

28.06. - 10:43
Bestätigt

Für Hertha Zehlendorf und Ludwigsfelde kam der 23-jährige Mittelfeldspieler auf insgesamt 44 Oberliga-Einsätze.

28.06. - 10:20
Bestätigt

Kai Robin Polotzek

Der im niederrheinischen Dormagen geborene und in Südbayern aufgewachsene Linksverteidiger war seit 2019 in der Oberliga NOFV-Süd aktiv, erst für Wacker Nordhausen, dann für den SV 09 Arnstadt. Die Rückkehr nach Bayern sei laut Polotzek ein Grund für den Wechsel gewesen: "Das komplette Umfeld in Rosenheim gibt mir ein vertrautes und familiäres Gefühl, wo ich voll umfangreich meine Leistungen abrufen werde." Rückblickend sagt der 21-Jährige: "In den vergangenen drei Jahren habe ich in Thüringen, beim FSV Wacker 90 Nordhausen und beim SV 09 Arnstadt, sehr viele Erfahrungen gesammelt, vor allem in Sachen Durchsetzen und Fußballhärte."

25.06. - 10:22
Bestätigt

Koller stand in Sandersdorf bisher einmal in der Oberliga zwischen den Pfosten und wird ab Sommer eine Etage tiefer die Bälle fangen.