Oberliga Baden-Württemberg

Oberliga Baden-Württemberg Transfer News

vor 8 Stunden
Bestätigt

In der Jugend spielte der Angreifer schon einmal zwei Jahre für die Reutlinger, ehe es über den Nachwuchs des 1. FC Heidenheim zur SpVgg Greuther Fürth ging. Für die Zweitvertretung des Bundesliga-Absteigers schoss Schilowez 2021/22 zwei Tore in neun Regionalliga-Spielen. Neben der Schnelligkeit hat SSV-Sportvorstand Christian Grießer noch einen weiteren Trumpf des 19-Jährigen identifiziert: "Mit Andreas Schilowez bekommen wir einen robusten und abschlussstarken Stürmer dazu." Schilowez freut sich über seine Rückkehr: "Ich fühle mich hier zu Hause. Ich hatte zwei gute Jahre in der Jugend und freue mich nun wieder das SSV-Trikot tragen zu dürfen."

04.07. - 14:30
Bestätigt

Für Gießen lief der 24-jährige Mittelfeldspieler 2021/22 19-mal in der Regionalliga auf, konnte den Abstieg der Hessen aber nicht verhindern. Vor seiner Zeit beim FCG kam dos Santos auf insgesamt 22 Drittliga-Spiele für Waldhof Mannheim und den VfB Stuttgart II. Benedikt Röcker, Leiter Sport & Organisation bei der SGS, ist überzeugt: "Benedict ist von seinen Fähigkeiten sowohl mit, aber auch gegen den Ball eine echte Wucht. Er ist in seiner Spielweise sehr kreativ und wird unserem Spiel mit seinen Qualitäten auf jeden Fall gut tun." Für den Neuzugang enthält der Wechsel noch eine andere Komponente: "Mir war es besonders wichtig, dass ich parallel zu meiner Fußball-Tätigkeit abseits des Platzes einer beruflichen Ausbildung nachgehen kann. Hierbei hat mich die SG von Beginn an bei der Suche nach der passenden Lösung unterstützt und mir extrem geholfen."

03.07. - 17:08
Bestätigt

2016 verließ der Abwehrspieler Hollenbach, jetzt finden der 28-jährige Defensivspieler und der FSV wieder zusammen. Auf der Hollenbacher Internetseite sagt Schmelzle: "Die Gespräche im Vorfeld mit den Funktionären waren durchweg positiv. Zudem fühlt es sich gut an, nach über sechs Jahren wieder zurück zu dem Verein zu kommen, in dem ich bereits schon zehn Jahre war."

03.07. - 17:05
Bestätigt

Kurz spielte bereits in der Jugend in Hollenbach und kehrt nach vielen Jahren in Ilshofen zurück. Der heute 28-Jährige nennt in einem Interview auf der Internetseite des FSV sein größtes Ziel: "In der Oberliga warten viele spannende Spiele auf uns, in denen jeder jeden schlagen kann. Mein Ziel mit dem FSV ist, dass wir so schnell wie möglich nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun haben."

03.07. - 09:38
Bestätigt

Der 68-malige Regionalliga-Spieler (für Kickers Offenbach und TSG Hoffenheim II) bleibt nach dem Aufstieg mit dem SGV Freiberg in der Oberliga. Dort lief der ehemalige deutsche U-Nationalspieler seit Januar 2020 in 48 Partien auf und traf dabei sechsmal.

02.07. - 11:04
Bestätigt

Baroudi hätten die Kickers gerne behalten, doch der Offensivspieler, der 2021/22 in 32 Oberliga-Spielen neunmal traf, hat offenkundig andere Pläne und folgt seinem ehemaligen Trainer Ramon Gehrmann zum SGV Freiberg.

02.07. - 11:01
Bestätigt

Die Quote von sechs Toren in neun Oberliga-Spielen hat den Regionalligisten auf den Plan gerufen.

02.07. - 10:59
Bestätigt

Nach zweieinhalb Jahren im Trikot des Traditionsvereins orientiert sich der Mittelfeldspieler um. Die Stuttgarter hätten ihn allerdings gerne behalten, müssen ihn nach 38 Oberliga-Einsätzen aber ziehen lassen. Ex-Kickers-Trainer Ramon Gehrmann holt Reisig in die Regionalliga.

02.07. - 10:58
Bestätigt

Der Abwehrspieler absolvierte 2021/22 vier Oberliga-Partien für die Kickers.