19:38 - 3. Spielminute

Tor 1:0
Winter
Rechtsschuss
Vorbereitung Ngyombo
Oberhausen

20:04 - 34. Spielminute

Gelbe Karte (Aachen)
Mause
Aachen

20:06 - 35. Spielminute

Tor 2:0
Kreyer
Linksschuss
Vorbereitung Lunga
Oberhausen

20:09 - 38. Spielminute

Gelbe Karte (Oberhausen)
Propheter
Oberhausen

20:13 - 42. Spielminute

Gelbe Karte (Aachen)
Schwermann
Aachen

20:13 - 43. Spielminute

Gelbe Karte (Oberhausen)
Winter
Oberhausen

20:36 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Aachen)
Imbongo Boele
für Schwermann
Aachen

20:39 - 49. Spielminute

Gelbe Karte (Aachen)
Sauerland
Aachen

20:43 - 53. Spielminute

Tor 2:1
Korzuschek
Foulelfmeter,

Vorbereitung Ramaj
Aachen

20:51 - 61. Spielminute

Gelbe Karte (Oberhausen)
Heinz
Oberhausen

20:52 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Oberhausen)
Skolik
für Heinz
Oberhausen

21:00 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Aachen)
S. Schmitt
für Oeßwein
Aachen

21:06 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Oberhausen)
Boche
für L.-J. Mickels
Oberhausen

21:10 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Oberhausen)
Mai
für Lunga
Oberhausen

21:12 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Aachen)
Andzouana
für Mar. Müller
Aachen

21:22 - 90. + 2 Spielminute

Spielerwechsel (Oberhausen)
Petritt
für Kreyer
Oberhausen

21:25 - 90. + 4 Spielminute

Gelbe Karte (Oberhausen)
Holthaus
Oberhausen

RWO

AAC

Regionalliga West

Oberhausen behält gegen Aachen knapp die Oberhand

RWO muss im zweiten Durchgang kräftig zittern

Emotionaler Auftakt: Oberhausen behält gegen Aachen knapp die Oberhand

Viel Leidenschaft zum Start: Rot-Weiß Oberhausen und Alemannia Aachen gerieten in manchen Szenen kräftig aneinander.

Viel Leidenschaft zum Start: Rot-Weiß Oberhausen und Alemannia Aachen gerieten in manchen Szenen kräftig aneinander. IMAGO/Revierfoto

Die Saison begann für Oberhausen mit einem Nackenschlag: Verteidiger Klaß verletzte sich beim Aufwärmen, Ngyombo rückte dafür in die Startelf.

Mit der ersten gefährlichen Aktion des Spiels gingen die Hausherren dennoch prompt in Front. Winter wurde halbrechts von Ngyombo freigespielt, der Flügelspieler lief ein paar Meter und vollstreckte mit einem platzierten Flachschuss ins lange Eck (3.).

Fußball Regionalliga Staffel West 1. Spieltag Rot-Weiß Oberhausen - Alemannia Aachen am 22.07.2022 im Stadion Niederrhein in Oberhausen Torjubel zum 2:0 durch Sven Kreyer ( Oberhausen ) *** Soccer Regionalliga Staffel West 1 Matchday Rot Weiß Oberhausen Alemannia Aachen on 22 07 2022 in the stadium Niederrhein in Oberhausen Goal celebration to 2 0 by Sven Kreyer Oberhausen xRx

Intensiver Schlagabtausch: RWO feiert gelungenen Saisonauftakt gegen Aachen

alle Videos in der Übersicht

Doch Aachen zeigte sich nicht groß beeindruckt und erarbeitete sich gute Chancen. Uzelac kam in der 9. Minute aus zentraler Position zum Kopfball, Keeper Davari war hellwach und fischte den Ball aus dem Eck. Nach gut einer halben Stunde konnte sich Davari bei seinem Teamkollegen Holthaus bedanken, der einen Mause-Kopfball von der Linie kratzte. Davari hatte vorher einen Eckball unterlaufen.

Mitten in diese Aachener Drangphase setzte Oberhausen den zweiten erfolgreichen Nadelstich. Ngyombo spielte steil in die Spitze auf Lunga, der legte quer auf Kreyer, der den Ball mühelos im leeren Tor unterbrachte.

Sauerland schlenzt an die Latte

Auch nach Wiederanpfiff legten beide Teams ihren Schwerpunkt auf die Offensive, jetzt mit klaren Vorteilen für Aachen. In der 53. Minute drang Ramaj in hohem Tempo in den Strafraum ein, Ngyombo rempelte ihn zu Boden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Korzuschek mit einem Schuss in die Tormitte, Davari war nach rechts abgetaucht. Rund fünf Zeigerumdrehungen später haderte Aachen mit dem Aluminium. Sauerland schlenzte nach Vorlage von Mause den Ball an die Latte.

Tore und Karten

1:0 Winter (3')

2:0 Kreyer (35')

Rot-Weiß Oberhausen
Oberhausen

Davari - Winter , Propheter , T. Öztürk, Fassnacht - Ngyombo, Holthaus , Lunga , L.-J. Mickels , Heinz - Kreyer

Alemannia Aachen
Aachen

Bangsow - Mar. Müller , Uzelac, L. Wilton, Oeßwein - Held, Sauerland , Schwermann , Ramaj - Mause , Korzuschek

Schiedsrichter-Team

Tobias Severins Gütersloh

Spielinfo
Stadion Stadion Niederrhein
Zuschauer 5.280

Oberhausen geriet jetzt ordentlich unter Druck, stand aber gut gestaffelt und fuhr in der Schlussphase über den eingewechselten Skolik ein paar vielversprechende Konter. Da die Alemannia sich zwar tief in der gegnerischen Hälfte einniste, ihr aber zusehends die Ideen ausgingen, konnten die Heimfans einen gelungenen Saisonauftakt bejubeln.

stw

Regionalliga West: So viel kostet eine Dauerkarte