3. Liga

Nygaard ist "ein guter Griff"

Unterhaching: Däne verstärkt die Offensive

Nygaard ist "ein guter Griff"

Verstärkung aus Dänemark: Marc Nygaard spielt ab sofort im Trikot der SpVgg Unterhaching.

Verstärkung aus Dänemark: Marc Nygaard spielt ab sofort im Trikot der SpVgg Unterhaching. imago

"Wir sind froh und glücklich, dass sich unsere Geduld und lange Suche ausgezahlt hat. Wir sind sicher, einen guten Griff getan zu haben", kommentierte Hachings Geschäftsführer Erich Meidert den Wechsel. Nachdem Nygaard den Medizincheck erfolgreich absolviert hatte, unterschrieb der siebenmalige dänische Nationalspieler bei den Hachingern einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Zum Thema

Spielersteckbrief Nygaard
Nygaard

Nygaard Marc

SpVgg Unterhaching - Vereinsdaten
SpVgg Unterhaching

Gründungsdatum

01.01.1925

Vereinsfarben

Rot-Blau

Wie der Linksfüßer auf der Website des Vereins mitteilte, ist auch der Trainer ein Grund für seinen Transfer. "Ich bin auch wegen seiner Person hierher gewechselt", sagte der Däne. "Klaus Augenthaler hat einen großen Namen in der Fußballwelt und ich habe großen Respekt vor ihm." Dass sich sein neuer Verein derzeit auf Tabellenplatz Nummer 18 befindet, motiviert den Angreifer. "Ich bin ein Freund großer Herausforderungen und möchte mit Unterhaching aufsteigen."

Nygaard stand zuletzt im Trikot des dänischen Erstligisten FC Randers auf dem Rasen. Laut Vereinsseite brachte er es dort in der Saison 2008/09 auf 16 Tore und wurde Torschützenkönig der ersten Liga. Sein Debüt wird der Neuzugang voraussichtlich in der Drittliga-Partie gegen Rot-Weiß Erfurt am Samstag, den 21. August bestreiten.