Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.05.2019, 20:01

ATP & WTA: Tennis-Zirkus blickt nach Rom

Zverev-Brüder scheitern - Barthel verzweifelt ebenfalls

Die Tennis-Welt blickt in diesen Tagen nach Rom: Beim ATP- und dem WTA-Turnier schlagen einige bekannte Namen auf. Am Mittag waren beispielsweise die beiden Zverev-Brüder Alex und Mischa im Doppel im Einsatz - und schieden prompt aus. Am frühen Abend kämpfte schließlich Mona Barthel gegen die Estin Anett Kontaveit um ein Ticket für die nächste Runde, auch sie scheiterte.

Sie haben in Rom die nächste Runde im Doppel verpasst: Die Brüder Mischa (l.) und Alexander Zverev.
Sie haben in Rom die nächste Runde im Doppel verpasst: Die Brüder Mischa (l.) und Alexander Zverev.
© imago imagesZoomansicht

Im Herren-Wettbewerb in Rom, der mit 5,2 Millionen Euro dotiert ist, stehen Alexander Zverev nach einem Freilos und Philipp Kohlschreiber nach seinem Auftaktsieg vom Sonntag gegen Gilles Simon (6:2, 3:6, 6:3) schon in der zweiten Runde. Außerdem tritt noch Jan-Lennard Struff bei der Masters-Veranstaltung an.

Barthel muss direkt wieder abreisen

Die deutsche Fed-Cup-Spielerin Mona Barthel ist derweil beim WTA-Turnier in Rom bereits in der ersten Runde raus. Die Neumünsteranerin verlor am Montag 6:4, 4:6, 4:6 gegen die an Nummer 14 gesetzte Estin Anett Kontaveit.

Barthel war erst über die Qualifikation in das Hauptfeld des mit 3,15 Millionen US-Dollar dotierten Damen-Wettbewerbs eingezogen. Die 28-Jährige ist in der Weltrangliste derzeit nur die Nummer 85.

Als zweite deutsche Spielerin in Rom ist Julia Görges dabei, Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber fehlt wegen einer Knöchelverletzung.

Die langjährige Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA startete mit einem 6:4, 6:2-Erfolg über die schwedische Qualifikantin Rebecca Peterson am Montag in ihre diesjährige Sandplatzsaison.

mag/dpa

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine