Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.12.2018, 15:41

WTA in Brisbane - Hopman Cup in Perth

Hopman Cup: Kerber und Zverev feiern Auftaktsieg

Alexander Zverev und Angelique Kerber sind beim Hopman Cup im australischen Perth mit einem Erfolgserlebnis in die neue Tennis-Saison gestartet. Das topgesetzte deutsche Duo setzte sich gegen Spanien souverän mit 3:0 durch. Auch Roger Federer und belinda Bencic hatten gegen Großbritannien keine Probleme. Andrea Petkovic schied dagegen in der Qualifikation zum Turnier in Brisbane aus.

Einstieg ins neue Tennis-Jahr geglückt: Angelique Kerber und Alexander Zverev besiegten beim Hopman Cup Spanien.
Einstieg ins neue Tennis-Jahr geglückt: Angelique Kerber und Alexander Zverev besiegten beim Hopman Cup Spanien.
© Getty ImagesZoomansicht

Erst gewann Wimbledonsiegerin Kerber gegen Garbine Muguruza 6:2, 3:6, 6:3, dann behielt der Weltranglistenvierte Zverev gegen David Ferrer mit 6:4, 4:6, 7:6 (7:0) die Oberhand.

Im abschließenden Mixed-Doppel hatten erneut Kerber/Zverev beim 4:2, 4:3 (5:3) gegen Muguruza/Ferrer das bessere Ende für sich.

Am Mittwoch steht für Deutschland das Duell gegen Frankreich mit Lucas Pouille und Alize Cornet auf dem Programm. Am Samstag hatte Gastgeber Australien das erste Spiel der Gruppe A gegen Frankreich mit 2:1 gewonnen. Zum Abschluss der Gruppenphase steht am Freitag das Duell mit Gastgeber Australien an. In der anderen Gruppe startete Titelverteidiger Schweiz mit einem 3:0-Sieg gegen Großbritannien.

Auftakterfolg für Federer und Bencic

Tennis-Routinier Roger Federer deklassierte dabei Cameron Norrie 6:1, 6:1. Seine Partnerin Belinda Bencic besiegte im zweiten Einzel Katie Boulter mit 6:2 und 7:6. Im gemeinsamen Doppel setzte sich dann das Schweizer Duo mit 4:3 und 4:1 durch.

Australian-Open-Gewinner Federer und Bencic gehen als Titelverteidiger bei der inoffiziellen Mixed-WM an den Start. Vor einem Jahr hatten sie sich im Endspiel gegen Alexander Zverev und Angelique Kerber behauptet.

Petkovic unterliegt Dart

Andrea Petkovic dagegen schaffte im australischen Brisbane nicht den Einzig ins Hauptfeld. In der 3. und damit letzten Runde der Qualifikation verlor die Darmstädterin gegen die Britin Harriet Dart in zwei Sätzen mit 5:7 und 2:6.

dpa

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu A. Petkovic

Vorname:Andrea
Nachname:Petkovic
Nation: Deutschland
Profi seit:2006
Weltranglistenplatz:69

weitere Infos zu H. Dart

Vorname:Harriet
Nachname:Dart
Nation: Großbritannien
Profi seit:
Weltranglistenplatz:138

weitere Infos zu A. Kerber

Vorname:Angelique
Nachname:Kerber
Nation: Deutschland
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:5

weitere Infos zu G. Muguruza

Vorname:Garbine
Nachname:Muguruza
Nation: Spanien
Profi seit:2011
Weltranglistenplatz:19

weitere Infos zu A. Zverev

Vorname:Alexander
Nachname:Zverev
Nation: Deutschland
Profi seit:2013
Weltranglistenplatz:5

weitere Infos zu D. Ferrer

Vorname:David
Nachname:Ferrer
Nation: Spanien
Profi seit:2000
Weltranglistenplatz:128

Brisbane International

Austragungsort:Brisbane
Land: Australien
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2019  Karolina Pliskova
2018  Elina Svitolina
2017  Karolina Pliskova
2016  Victoria Azarenka
2015  Maria Sharapova

Brisbane International

Austragungsort:Brisbane
Land: Australien
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2019  Karolina Pliskova
2018  Elina Svitolina
2017  Karolina Pliskova
2016  Victoria Azarenka
2015  Maria Sharapova

Hopman Cup

Austragungsort:Perth
Land: Australien
Modus:Teamwettbewerb
Die letzten Sieger:
2019  Schweiz
2019  Schweiz
2018  Schweiz
2018  Schweiz
2017  Frankreich


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine