Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.05.2019, 12:25

Weggefährten glauben an Comeback des Sprinters

"Zerbrechlicher" Kittel - "Er ist der Schnellste"

Nach monatelangen Turbulenzen sorgte Marcel Kittel für einen Paukenschlag und löste am Donnerstag seinen Vertrag bei Katusha-Alpecin auf. Seine Zukunft scheint derzeit völlig ungewiss. Doch ehemalige Weggefährten könnten sich eine Rückkehr vorstellen - an Kittels Qualitäten haben sie keine Zweifel.

Marcel Kittel
Sein vorerst letzter Sprintsieg: Marcel Kittel jubelte im Februar auf Mallorca.
© picture allianceZoomansicht

Der Belgier Patrick Lefevere (64), ehemaliger Teamchef von Kittel bei Quick Step, glaubt an ein nochmaliges erfolgreiches Comeback des deutschen Top-Sprinters. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass es für ihn vorbei ist", sagte der Boss der Mannschaft Deceuninck-Quick Step, unter dessen Regie Kittel nach seinem Seuchenjahr 2015 schon einmal eine eindrucksvolle Rückkehr erlebt hatte.

Kittel hatte am Donnerstag seinen Vertrag bei Katusha-Alpecin aufgelöst und eine Pause angekündigt. Er fühle sich "erschöpft" und könne aktuell nicht auf höchstem Niveau trainieren oder Rennen fahren. Der gebürtige Thüringer ist mit 14 Etappensiegen bei der Tour de France der deutsche Rekordhalter.

"Er ist nicht verletzt, er macht keine dummen Sachen. Du musst die Gründe finden und sie adressieren", sagte der schillernde Lefevere: "Für mich ist er immer noch der schnellste Fahrer im Feld. Er braucht einen guten Lead-out, und es muss es drumherum alles passen, aber vom rein athletischen Standpunkt aus betrachtet, ist er meiner Meinung nach der Schnellste."

"Er ist zerbrechlich, sonst wäre er jetzt nicht in dieser Position"

Bei Quick Step hatte Kittel 2016 und 2017 zwei seiner erfolgreichsten Karrierejahre. 2017 gewann der deutsche Tour-Rekord-Etappensieger allein fünf Teilstücke der Frankreich-Rundfahrt. Lefevere glaubt, "mentaler Druck" sei ein Problem für Kittel. "Er ist zerbrechlich, sonst wäre er jetzt nicht in dieser Position", sagte der Quick-Step-Chef, der Spekulationen über eine mögliche Rückkehr Kittels in sein Team als "viel zu früh" bezeichnete.

Selbst ein Karriereende steht im Raum, doch auch Ralph Denk, Teamchef bei Bora-hansgrohe, hält ein Comeback für möglich. "Marcel darf man nicht abschreiben", sagte er dem SID.

Ähnlich sieht es Sunwebs Teamchef Iwan Spekenbrink, der eine Rückkehr Kittels nicht ausschließen möchte. "Ich würde niemals nie sagen. Gute Fahrer sind für uns immer interessant", sagte der Niederländer der Deutschen Presse-Agentur am Rande des Giro d'Italia. Generell sei es aber aktuell noch kein Thema. Man müsse erst die Situation kennen.

Bis 2015 fuhr Kittel für Giant-Alpecin, wie der Sunweb-Rennstall vormals hieß. Das Ende war aber von Misstönen überlagert. Kittel einigte sich damals mit Spekenbrink auf eine vorzeitige Vertragsauflösung und wechselte zu Quick Step, wo er mit 26 Siegen in zwei Jahren seine beste Zeit erlebte.

tru/sid/dpa

Von Altig bis Zabel
Tour-Etappensiege: Kittel Rekordhalter vor Zabel
Die deutschen Etappensieger der Tour
Die deutschen Etappensieger der Tour

Bei der Tour de France konnten sich schon etliche deutsche Fahrer am Ende einer Etappe in die Siegerliste eintragen. Für einige von ihnen sollte es ein einmaliger Erfolg bleiben, andere schlugen bereits des Öfteren zu. Wie Marcel Kittel, der mit seinem 14. Erfolg zum alleinigen Rekordhalter aufstieg. Alle deutschen Etappensieger in Bildern...
© Getty Images, Picture Alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
24.05. 16:00 - 1:0 (0:0)
 
24.05. 16:15 - 2:1 (1:0)
 
24.05. 17:00 - -:- (1:1)
 
24.05. 17:30 - -:- (0:0)
 
24.05. 17:45 - -:- (0:0)
 
24.05. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
 

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
23.05.19
Abwehr

Rechtsverteidiger kommt ablösefrei aus Hannover nach Nürnberg

 
23.05.19
Abwehr

Auch Koglin und Litka werden gehen

 
22.05.19
Mittelfeld

Offensivspieler verlässt Leverkusen

 
22.05.19
Sturm

Angreifer kommt ablösefrei aus Magdeburg

 
22.05.19
Sturm

Belgier wechselt von der einen zur anderen Borussia

 
1 von 7
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
24. Mai

HSV trennt sich von Sportvorstand Becker - Goretzka fehlt den Bayern beim Pokal-Finale
kicker Podcast
23. Mai

VfB will Grundstein für Klassenerhalt legen, Gomez bestellte sich Konkurrenz, WM in Kat...
kicker Podcast
22. Mai

Götze fehlt bei EM-Qualifikation - FC Bayern gierig aufs Double - Hazard-Wechsel zum BV...
kicker Podcast
21. Mai

Dortmund angelt sich zwei Topspieler, Fans trauern um Burgsmüller, Mathenia bleibt in N...
kicker Podcast
20. Mai

Meister Bayern will auch Pokal, Relegation: Union gegen VfB, Kiels Trainer wechselt zu ...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): Stuttgart - Union 2:2 von: noelli33 - 24.05.19, 17:49 - 0 mal gelesen
Re (6): Stuttgart - Union 2:2 von: HeDuDa - 24.05.19, 17:31 - 16 mal gelesen
Re: Der Meidericher SV - Probleme ohne Ende von: HeDuDa - 24.05.19, 17:29 - 14 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
18:00 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von Monaco
 
18:00 ZDF Bundesliga live
 
18:00 SDTV Transfermarkt TV
 
18:06 N3 buten un binnen | sportblitz
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine