Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.07.2002, 19:56

Entscheidungen der Nationalspieler sind definitiv

Thomas Linke hört auf, Marco Bode kehrt nicht zurück

Thomas Linke und Marco Bode bleiben bei ihren Entscheidungen. Der Defensivspieler vom FC Bayern München, der bei der WM 2002 eine überzeugende Vorstellung bot, wird definitiv seine Karriere in der Nationalmannschaft beenden. Und der Offensivspieler des SV Werder Bremen, der mit seinem Tor gegen Kamerun den Weg ins Achtelfinale ebnete, wird keinesfalls zu seinem Stammverein an die Weser zurückkehren.

“Es hat einen Riesenspaß gemacht, aber man muss auf dem Höhepunkt abtreten. Ich denke, das ist jetzt eine gute Gelegenheit dazu“, sagte Linke am Rande des Empfanges der zurückgekehrten Nationalmannschaft im Frankfurter Römer.

Eigentlich war die Entscheidung keine Überraschung mehr, denn der 32-Jährige hatte schon vor der WM in Fernost zu "99 Prozent" seinen Rücktritt nach dem Turnier erklärt. Offensichtlich waren dem mittlerweile 41-maligen Nationalspieler aber während des Aufenhalts in Japan du Südkorea Zweifel gekommen. "Wenn wir Weltmeister werden, mache ich weiter", so Linke damals. Nun, nach der 0:2-Finalniederlage gegen Brasilien, hat sich diese Ankündigung ohnehin von selbst erledigt.

Marco Bode hingegen wird als Vize-Weltmeister von der Bundesliga-Bühne abtreten. Bremens Trainer Thomas Schaaf hatte den 32-Jährigen in den letzten Tagen zu einer Rückkehr zum SV Werder bewegen wollen, doch der Linkfsfuß blieb laut Schaaf "bei seiner Entscheidung.“

Eine Fortsetzung seiner Karriere im Ausland wollte Bode noch nicht kategorisch ausschließen, sondern sich darüber ausführlich "im Urlaub den Kopf zerbrechen".

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
17.04.19
Torwart

Torhüter-Trio für kommende Saison komplett - Stand jetzt

 
15.04.19
Mittelfeld

Sohn des früheren Duisburger Trainers erhält Profi-Vertrag

 
 
10.04.19
Mittelfeld

Offensivspieler kommt ablösefrei

 
28.03.19
Abwehr

Vertrag bis 2023 - Auf allen Positionen links einsetzbar

 
1 von 80

Livescores

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
30
15x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
30
12x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
28
9x
 
5.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
29
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Glückwunsch RB Leipzig von: opih75 - 23.04.19, 23:49 - 5 mal gelesen
Re: Glückwunsch RB Leipzig von: bolz_platz_kind - 23.04.19, 23:47 - 9 mal gelesen
Re: Der Betroffenheitsthread von: ARBAH - 23.04.19, 23:47 - 6 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine