Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.11.2018, 11:57

Viktoria bis zum Jahresende ohne Kapitän

Verband schließt Wunderlich für zehn Wochen aus

Viktoria Köln muss bis zum Jahresende ohne seinen Spielführer Mike Wunderlich auskommen. Beim 3:2-Erfolg gegen den SC Verl hatte sich der Mittelfeld-Regisseur zu einer Tätlichkeit hinreißen lassen, nun wurde er für zehn Wochen gesperrt.

Mike Wunderlich
Hatte seine Nerven nicht im Griff: Viktorias Kapitän Mike Wunderlich wurde bis zum Jahresende gesperrt.
© imagoZoomansicht

Nachdem Mike Wunderlich bereits bei den letzten drei Partien seiner Viktoria zuschauen musste, verkündete der Westdeutsche Fußballverband am Dienstagvormittag das endgültige Urteil: Bis zum 4. Januar 2019 sperrt der Verband den 32-Jährigen aufgrund seiner Tätlichkeit im Regionalliga-Spiel beim SC Verl.

Damit fehlt der torgefährliche Offensivmann seinem Trainer Patrick Glöckner gegen Borussia Dortmund II, den Bonner SC und Wattenscheid. In Verl bestritt Wunderlich am 26. Oktober erst seit drittes Saisonspiel, eine Sprunggelenksverletzung hatte ihn zuvor fast die komplette Runde außer Gefecht gesetzt.

Kopfstoß gegen Verls Acquistapace

Die Rote Karte sah der ehemalige Bochumer wegen einer groben Unsportlichkeit in der 64. Minute. Was war passiert? Nach einem Zweikampf hatte sich Wunderlich gegen Verls Innenverteidiger Jonas Acquistapace zu einem Kopfstoß hinreißen lassen und flog dafür folgerichtig vom Platz. Zuvor hatte er dem Spitzenreiter mit zwei Treffern den Weg zum Sieg geebnet.

Es war nicht das erste Mal, dass Wunderlich die Kontrolle über sich verlor: Im Sommer 2017 sah er im Relegations-Hinspiel gegen Jena (2:3) die Rote Karte, weil er seinen Gegenspieler Sören Eismann heftig beleidigt hatte. Im Viktoria-Trikot war es bereits Wunderlichs vierte Rote Karte.

Topspieler fehlt im Topspiel

Seit Wunderlichs Platzverweis kommt die Viktoria nicht mehr richtig in Tritt: Für den souveränen Tabellenführer, der aktuell acht Punkte Vorsprung auf den BVB hat, reichte es in den letzten drei Begegnungen nur zu drei Unentschieden. Gerade im Spitzenspiel gegen Dortmund (1. Dezember) werden die Domstädter ihren gefährlichsten Offensivakteur schmerzlich vermissen. Wunderlich traf seit der Saison 2012/13 jeweils zweistellig.

kon

Tabellenrechner Regionalliga West
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wunderlich

Vorname:Mike
Nachname:Wunderlich
Nation: Deutschland
Verein:FC Viktoria Köln
Geboren am:25.03.1986


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine