Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.06.2006, 12:50

Hoffenheim: Süd-Regionalligist rüstet sich für die Mission Bundesliga - Peters neuer Sportdirektor

Rangnick trainiert Hoffenheim

Der Süd-Regionalligist TSG Hoffenheim hat einen prominenten Nachfolger für den ausgeschiedenen Trainer Lorenz-Günther Köstner gefunden: Ralf Rangnick. Der 47-jährige Schwabe, am 12. Dezember beim FC Schalke 04 entlassen, wurde bereits am Donnerstag präsentiert. Neuer Sportdirektor an seiner Seite ist Hockey-Bundestrainer Bernhard Peters.

Ralf Rangnick
Der "Professor" soll Hoffenheim nach oben führen: Ralf Rangnick.
© imagoZoomansicht

Die TSG Hoffenheim macht also einmal mehr deutlich, dass der sportliche Weg in Richtung Bundesliga führen soll. Rangnick und Peters - offiziell Direktor fpr Sport- und Jugendförderung - sollen ein Fünf-Jahres-Konzept umsetzen, bei dem der Fußball-Nachwuchs eine zentrale Rolle spielt.

Peters (46) wurde zu Jahresbeginn bekannt, nachdem er Bundestrainer Jürgen Klinsmanns Wunschkandidat für den Posten des DFB-Sportdirektors war. Dieses Amt bekleidet inzwischen bekanntlich Ex-Nationalspieler Matthias Sammer.

Peters plant, sein Amt als Hockey-Bundestrainer nach der WM im September in Mönchengladbach abzugeben, um dann im Oktober den Dienst in Hoffenheim antreten zu können.

zum Thema

Liga

RL Süd (2000-2008)

Trainersteckbrief

Ralf Rangnick

Vereinsinfo

1899 Hoffenheim

Unter Rangnicks Vorgänger Köstner verpasste die TSG den anvisierten Aufstieg in die Zweite Liga. Köstner trat daraufhin Ende Mai zurück. Hoffenheims Präsident und Sponsor Dietmar Hopp will mit Ralf Rangnick nun den Sprung nach oben schaffen.

Anders als in den vorangegangenen Spielzeiten sollen dabei jedoch nicht die spektakulären Neuverpflichtungen für die nötigen Punkte sorgen, sondern vielmehr die gezielte Jugendförderung.

Hopp, Mitbegründer des Software-Unternehmens SAP, will bis 2008 ein neues Fußballstadion für 50 Millionen Euro bauen.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Livescores

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:30 SP1 SPORT1 Reportage
 
14:45 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
15:00 SP1 Eishockey - Die IIHF WM
 
15:00 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
 
15:45 SDTV Banik Ostrau - Slavia Prag
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine