Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
29.04.2011, 14:55

Vorzeitige Verlängerung um drei Jahre

Sammer unterschreibt bis 2016

Der Deutsche Fußball-Bund setzt weiterhin auf Kontinuität. Nachdem bereits Joachim Löw und sein Team langfristige Verträge mit dem DFB unterschrieben haben, hat sich nun mit Sportdirektor Matthias Sammer eine weitere Säule des Systems für die nächsten Jahre gebunden und bis 2016 verlängert. Am Freitag einigten sich der Verband und der zuletzt von mehreren Bundesligisten umworbene Europameister von 1996 auf eine vorzeitige Verlängerung des bis 2013 laufenden Kontrakts um weitere drei Jahre.

Matthias Sammer
Bleibt dem DFB auch in Zukunft treu: Sportdirektor Matthias Sammer.
© imagoZoomansicht

Erleichtert zeigte sich nach der Vertragsverlängerung auch DFB-Präsident Theo Zwanziger, der bereits vor einigen Wochen angekündigt hatte, gerne mit dem früheren Dortmunder Meister-Trainer zusammenarbeiten zu wollen. "Ich freue mich, dass wir nach der Vertragsverlängerung mit Bundestrainer Joachim Löw und seinem Team auch mit unserem Sportdirektor langfristig planen können. Matthias Sammer ist einer der wichtigsten sportlichen Köpfe unseres Verbandes, der im Bereich der Jugend- und Talentförderung ausgezeichnete Arbeit leistet und viel bewegt", sagte Zwanziger.

Sammer hat das Amt des Sportdirektors bereits im April 2006 angetreten. Er ist vor allem für die Team unterhalb der U 21 verantwortlich. Per Pressemitteilung ließ Sammer erklären: "Mit der Vertragsverlängerung und der daraus resultierenden Kontinuität auf der Position des Sportdirektors dokumentieren wir die gestiegene Bedeutung der Nachwuchsarbeit für den deutschen Fußball. Dadurch schaffen wir gemeinsam mit vielen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern die Voraussetzungen für eine Weiterentwicklung unserer Eliteförderung. Diese Arbeit ist der Schlüssel, den deutschen Fußball in der Weltspitze zu etablieren."

Die Irritationen um die U21 sind längst ausgeräumt.Theo Zwanziger

Für Zwanziger war entscheidend, dass Sammer und Löw an einem Strang ziehen. Sammer hatte im vergangenen Jahr den internen Machtkampf gegen Löw verloren. Der Bundestrainer hatte sich für die Weiterbeschäftigung von U21-Trainer Rainer Adrion ausgesprochen, obwohl dieser in der EM-Qualifikation mit dem Titelverteidiger gescheitert war. Dennoch: "Das Verhältnis zur sportlichen Führung der Nationalmannschaft um Joachim Löw ist völlig intakt. Wir verfolgen zum Wohle des deutschen Fußballs und damit auch des Verbandes dasselbe Ziel und haben dieselbe Philosophie. Dass man in Detailfragen mal unterschiedlicher Meinung ist, ist völlig normal. Das gehört zu einer normalen Streitkultur. Uns geht es aber immer nur um die Sache", sagte Sammer. "Die Irritationen um die U21 sind längst ausgeräumt, Matthias Sammer und Joachim Löw haben ein sehr gutes Verhältnis zueinander", sagte DFB-Boss Zwanziger.

Sammer war 2006 gegen den Widerstand von Teammanager Oliver Bierhoff und des damaligen Bundestrainers Jürgen Klinsmann, die den ehemaligen Hockey-Bundestrainer Bernhard Peters für die neu geschaffene Position des Sportdirektors vorgeschlagen hatten, vom DFB verpflichtet worden war.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
25.04. 03:30 - 1:0 (1:0)
 
25.04. 04:30 - -:- (0:0)
 
- -:- (0:0)
 
25.04. 06:00 - -:- (-:-)
 
25.04. 15:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
25.04. 15:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
25.04. 16:45 - -:- (-:-)
 
25.04. 17:00 - -:- (-:-)
 

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (9): Achtung! Neues Forum für alle kicker-User von: goesgoesnot - 25.04.19, 03:16 - 22 mal gelesen
Re (11): Achtung! Neues Forum für alle kicker-User von: goesgoesnot - 25.04.19, 03:10 - 22 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:55 SDTV Zenit St. Petersburg - Dinamo Moskau
 
05:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
05:00 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
05:55 SP1 Sport Clips
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine