Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.06.2018, 17:30

Innenverteidiger vom FC Bayern München äußert sich

Hummels: "Nicht mein letztes großes Turnier"

Weltmeister Mats Hummels will seine Länderspiel-Karriere auch nach dem WM-Turnier in Russland fortsetzen. "Ich glaube, es ist nicht mein letztes großes Turnier. Mit 31 eine EM zu spielen, sollte auf jeden Fall machbar sein", sagte der Abwehrspieler am Dienstag beim Medientag der Nationalmannschaft im Teamquartier in Eppan.


Aus Eppan berichtet Oliver Hartmann


Mats Hummels
Die WM 2018 soll nicht das letzte Großturnier sein: Mats Hummels hat auch die EM 2020 im Blick.
© imagoZoomansicht

Bundestrainer Joachim Löw hatte in der Vergangenheit mehrfach erwähnt, dass es nach der WM zu einem Umbruch in der DFB-Auswahl kommen könnte. Bayern-Profi Hummels hingegen rechnet nicht mit einer Rücktrittswelle: "Ich glaube, dass wir relativ wenige Spieler haben, die jetzt ihr letztes großes Turnier spielen, aber bei der EM in zwei Jahren kann es schon einige Spieler mehr treffen."

Vermutlich auch ihn selbst. Denn eine Teilnahme an der nächsten WM 2022 in Katar hält er für wenig wahrscheinlich: "Bei der WM 2022, die im Winter stattfindet, werde ich schon 34 sein. Da kann ich es mir aktuell nicht vorstellen, dass ich da noch das Niveau oder diese Kraft habe, den Rhythmus durchzuziehen."


Lesen Sie hier die Reaktion von Leroy Sané, der von Bundestrainer Joachim Löw für den endgültigen WM-Kader gestrichen wurde. Der Profi von Manchester City hat eine deutliche Forderung ans DFB-Team formuliert.

Nach Bekanntgabe des endgültigen WM-Kaders 2018
Sané, Reus, Ballack & Co.: Diese Spieler strich Löw seit 2008
DFB-Streichliste
Knallharte Streichliste

Am Montagmittag hat Bundestrainer Joachim Löw sein endgültiges Aufgebot für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland bekanntgegeben. Mit Bernd Leno, Jonathan Tah, Leroy Sané und Nils Petersen hat es ein Quartett prominenter Spieler erwischt, dessen Traum vom Turnier nun vorzeitig ausgeträumt ist. Wen es in den vergangenen Turnieren in der Ära Löw sonst noch getroffen hat - klicken Sie sich durch...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hummels

Vorname:Mats
Nachname:Hummels
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:16.12.1988

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Gründungsdatum:28.01.1900
Anschrift:Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Otto-Fleck-Schneise 6
Postfach 71 02 65
60492 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 - 6 78 80
Telefax: 0 69 - 6 78 82 66
Internet:http://www.dfb.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:291.000 (30.11.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: service@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine