Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.07.2017, 19:14

Rekord-Ausländer beim FC Bayern

Hoeneß: "Ribery hat Maßstäbe gesetzt"

Zehn Jahre am Stück bei Bayern München - das hat außer Franck Ribery kein ausländischer Profi geschafft. In der großen Titelstory des kicker (Montagausgabe) erzählt der Franzose, warum das für ihn "der Wahnsinn" ist. Zu Wort kommt, neben vielen Weggefährten, auch sein väterlicher Freund: Präsident Uli Hoeneß.

Bayerns Offensivspieler Franck Ribery.
Bayerns Offensivspieler Franck Ribery.
© imago

Seit seinem Pflichtspieldebüt im Jahr 2007, einem 4:1-Sieg im Ligapokal gegen Werder Bremen, hat der 34 Jahre alte Franzose 228 Bundesligaspiele für Bayern München bestritten. Sieben deutsche Meisterschaften, fünf DFB-Pokale und die Champions League konnte er mit dem Rekordmeister gewinnen, und das waren nicht die einzigen Titel.

"Wir hatten viele große ausländische Spieler, aber mit zehn Jahren hier in München hat Franck Maßstäbe gesetzt", sagt Hoeneß. "Als er kam, konnte er sich sicher nicht vorstellen, dass er dieses Jubiläum bei uns feiern würde."

Seit zehn Jahren ist Ribery, der seinerzeit für eine Ablöse von 25 Millionen Euro von Olympique Marseille kam, der Liebling der Bayern-Fans. Trotz einiger privater Verfehlungen und Unbeherrschtheiten. "Zehn Jahre, das ist auch der Wahnsinn. In diesem Geschäft! Wer hätte das gedacht? Ich bin sehr glücklich, dass es so gekommen ist", sagt Ribery im kicker. "Das, was ich hier erlebt habe, das, was ich von den Fans und vor allem von den Menschen im Verein bekomme, das hätte ich nirgends in der Welt bekommen."

Zwei, die sich verstehen: Uli Hoeneß und Franck Ribery.
Zwei, die sich verstehen: Uli Hoeneß und Franck Ribery.
© imago


In der großen Titelstory "Oaner von uns" erfahren Sie, warum Jupp Heynckes den Franzosen in seiner Expertenkolumne als "letzten großen" Straßenfußballer bezeichnet, mit welchen Bayernstars ihn Arjen Robben vergleicht, unter welchem Trainer Ribery den besten Notenschnitt hatte und wie er sich bei Fans, Spielern, Trainern und Verantwortlichen diese besondere Stellung erarbeitet hat.

kon

Die Laufzeiten im Überblick
So lange laufen die Verträge der Bayern-Profis
Wie lange laufen die Verträge noch?

Welche Verträge laufen aus? Welche noch richtig lang? Ein Streifzug durch den aktuellen Kader des FC Bayern.
© imago (3)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

31 Leserkommentare

Ernschd04
Beitrag melden
05.07.2017 | 14:50

10 Jahre....

...sind schon eine Hausnummer!
Das spricht u.a. dafür, dass er und seine Familie sich in München u[...]
Sonnenloewe
Beitrag melden
05.07.2017 | 09:28

@HSV

Sie haben natürlichj auch in vielen Punkten Recht

aber:
Zitat: "Wenn er auslän[...]
Thomas1610
Beitrag melden
05.07.2017 | 09:25

Weltklasse Kicker Aber

..wie heißt es so unschön: "Man kann einen Jungen aus dem Ghetto holen - aber das Ghetto nicht aus dem [...]
HSV....
Beitrag melden
04.07.2017 | 16:26

Einverstanden

@ chris_76

Ja Sie haben in einigen Punkten recht. Und ich habe ja auch gesagt, dass Ribery als Fußb[...]
Beitrag melden
04.07.2017 | 14:13

Ja und nein...

...lieber @HSV....
teilweise gebe ich Ihnen recht, teilweise nicht.
Recht haben Sie, das beide[...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu F. Ribery

Vorname:Franck
Nachname:Ribery
Nation: Frankreich
Verein:Bayern München
Geboren am:07.04.1983

weitere Infos zu Ancelotti

Vorname:Carlo
Nachname:Ancelotti
Nation: Italien
Verein:SSC Neapel


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine