Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Ungarn

Ungarn

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
Deutschland

Deutschland


UNGARN
DEUTSCHLAND
15.
30.
45.



60.
75.
90.












Platz zwei in der Eliterunde reicht nicht aus

Trotz 3:0-Sieg über Ungarn: U 19 verpasst EM-Endrunde

Deutschlands U 19 dominierte Ungarn nach allen Regeln der Kunst und fuhr im letzten Spiel der zweiten Qualifikationsrunde einen 3:0-Sieg ein. Der norwegische Erfolg im Parallelspiel gegen Kroatien machte der Mannschaft von Guido Streichsbier aber einen Strich durch die Rechnung. Die EM-Endrunde in Armenien findet ohne Deutschland statt.

Sein Doppelpack reichte am Ende nicht aus: John Yeboah (#7).
© Getty ImagesZoomansicht

Deutschlands U-19-Trainer Guido Streichsbier nahm nach dem bitteren 0:1 gegen Norwegen fünf Änderungen an seiner Anfangsformation vor: Für Früchtl, Lungwitz, David, Jastrzembski und Arp standen Plogmann, Rios Alonso, Yeboah, Burkardt und Hottmann von Beginn an auf dem Rasen.

Das erste Ausrufezeichen der unter Zugzwang stehenden DFB-Auswahl ließ lediglich 15 Sekunden auf sich warten: Rechtsaußen Yeboah zog dynamisch nach innen, vollführte eine Zidane-Drehung und feuerte die Kugel gen langes Eck - viel fehlte da nicht. Den nächsten, aber unpräzisen Versuch unternahm Osterhage aus der Distanz (7.), der einschussbereite Burkardt wurde nach Bisseck-Kopfball in letzter Sekunde entscheidend gestört (13.). Die teilweise überforderten und offensiv sehr verhalten auftretenden Ungarn näherten sich im ersten Abschnitt nur durch Benczes Distanzschuss an (18.).

Yeboah konsequent

Hottmann (23., 29.) und Yeboah (26.) ließen weitere gute Chancen aus, in der 34. Minute besorgte Letzterer aber die inzwischen hochverdiente Führung: Eine Kühn-Hereingabe von der linken Grundlinie kam bis zu Yeboah durch, der die Kugel aus sieben Metern an den Innenpfosten schoss - von dort prallte sie ins Netz.

Auch nach dem Seitenwechsel gab die Streichsbier-Elf klar den Ton an. Nachdem Mbom (47.) und Yeboah (50.) noch scheiterten, legte der Rechtsaußen seinen zweiten Treffer nach: Ein schöner deutscher Konter ging dem Ganzen voraus, den Kühn aus nächster Nähe aber gleich mehrfach nicht veredeln konnte. Yeboah setzte nach und grätschte die Kugel antizipierend in die Maschen - 2:0 (53.). Auch in der Folge kamen nur noch die Deutschen zu Chancen, Kühn (56., 69.), Hottmann (64., 77.), Yeboah (74.) und Burkardt (75., 90.+2) ließen gegen früh geschlagene Ungarn aber einiges liegen. Mit dem Schlusspfiff gelang dem eingewechselten Herrmann zwar der dritte Torerfolg (90.+4), zu jubeln hatte die deutsche U 19 aber am Ende nichts.

Kroatiens Schlussspurt bleibt unvollendet

Da Norwegen im Parallelspiel die Kroaten besiegte, verpasste Deutschland als Gruppenzweiter der Eliterunde die Qualifikation für das EM-Endturnier in Armenien. Gegen die Skandinavier hatten die Streichsbier-Schützlinge selbst mit 0:1 verloren. Bitter: Das Ausscheiden war am Ende knapp, Kroatien war nach einem 0:3-Rückstand in der Schlussphase noch auf 2:3 rangekommen. Ein weiterer kroatischer Treffer hätte die deutsche U 19 nach Armenien geschickt.

Top-Talente früh auf der ganz großen Bühne
Vorreiter VfB: Die Jüngsten der 18 Bundesliga-Klubs
Sehr jung, aber schon in der Bundesliga angekommen: Alphonso Davies, Jadon Sancho, Evan Ndicka und Luca Plogmann.
Jung, aber schon richtig gut

Am Dienstag unterzeichnete mit Julian Albrecht ein 17-Jähriger einen Profi-Vertrag bei Hertha BSC. Ab Sommer soll das Top-Talent aus dem Jahrgang 2001 in der Bundesliga für Furore sorgen. Eine Auswahl der jüngsten Profis der 18 Bundesliga-Klubs, die in dieser Saison schon aufliefen.
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Ungarn
Aufstellung:
Asvanyi - 
Kovacs , 
Ujvarosi , 
Csoka , 
Bokros - 
Nandori , 
Szendrei , 
Csonka
Schön , 
Bencze
Csoboth    

Einwechslungen:
47. Torvund für Nandori
57. Kiss für Csoboth
84. Timari für Schön

Reservebank:
Bolla
,
Majnovics
,
Major
,
P. Kovacs
,
Szereto
,
Temesvari

Trainer:
Nemeth
Deutschland
Aufstellung:
Mai    
Bisseck    
Ludewig    
Mbom
Osterhage    
Yeboah        
Kühn        
Hottmann    

Einwechslungen:
57. Becker     für Osterhage
77. C.-J. Herrmann     für Hottmann
77. Jastrzembski für Kühn
87. Treu für Mai
87. M. Bauer für Ludewig

Trainer:
Streichsbier

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Yeboah (34., Linksschuss, Kühn)
0:2
Yeboah (53., Linksschuss)
0:3
C.-J. Herrmann (90. + 4, Linksschuss, Yeboah)
Gelbe Karten
Ungarn:
K. Kovacs
,
Csoka
Deutschland:
Kühn
(1. Gelbe Karte)
,
Bisseck
(1.)
,
Becker
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
26.03.2019 14:00 Uhr
Stadion:
SC Hrvatskih Vitezova, Dugopolje
Zuschauer:
80
Schiedsrichter:

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine