Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.05.2019, 12:33

Eindhoven patzt in Alkmaar

Schalke hat schon gratuliert: Huntelaars Premiere

Ajax Amsterdam steht vor der 34. niederländischen Meisterschaft: Nach dem 4:1-Heimsieg über Utrecht am Sonntag ist dem Champions-League-Halbfinalisten der Titel eigentlich nicht mehr zu nehmen. Lust auf die Party dürfte besonders Klaas Jan Huntelaar haben.

Er traf gegen Utrecht zum wichtigen 1:1 für Ajax: Torjäger Klaas Jan Huntelaar.
Er traf gegen Utrecht zum wichtigen 1:1 für Ajax: Torjäger Klaas Jan Huntelaar.
© imago imagesZoomansicht

Der 33. Spieltag in den Niederlanden hätte für Ajax Amsterdam besser nicht laufen können. Während die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag beim 4:1 gegen Utrecht nur kurz Zweifel aufkommen ließ, patzte Eindhoven in Alkmaar (0:1). Nun hat Ajax vor dem allerletzten Spieltag drei Zähler und die um 14 Treffer bessere Tordifferenz. Auch ten Hag erklärte: "Es wäre schon sehr bizarr, wenn wir das noch verspielen." In Amsterdam glaubt freilich keiner mehr daran. Und auch auf Schalke nicht: Die Königsblauen gratulierten dem ehemaligen S04-Torjäger Huntelaar via Twitter bereits zur Meisterschaft.

Für den 35-Jährigen wird die Meisterfeier etwas Besonderes, denn trotz Stationen wie bei der PSV Eindhoven, Real Madrid oder Milan hat Huntelaar noch nie eine nationale Meisterschaft feiern dürfen. Am Mittwoch bei De Graafschap will Ajax den Deckel draufmachen. Und damit ausgerechnet an dem Ort, wo vor drei Jahren in einer vergleichbaren Situation mit einem 1:1 im letzten Spiel noch der Titel an Eindhoven verloren wurde.

Niedergeschlagener van Bommel kapituliert

Das wird diesmal mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht passieren, was für ordentlich Frust bei PSV-Coach Mark van Bommel sorgte. "Wir können uns nichts dafür kaufen, dass wir Zweiter sind und 80 Punkte haben", haderte der ehemalige Bayern-Profi und schob hinterher: "Wir haben die Meisterschaft in den Auswärtsspielen gegen Emmen und Ajax verspielt."

Knackpunkt: Das Rückspiel in Amsterdam

Am 27. Spieltag war die PSV bei Ajax zu Gast gewesen und hätte den Verfolger - zu diesem Zeitpunkt fünf Punkte zurück - vielleicht schon vorentscheidend distanzieren können. Die Überraschungsmannschaft der diesjährigen Champions-League-Saison kam allerdings in Unterzahl zu einem 3:1-Erfolg, durch den sich der Wind in der Eredivisie drehen sollte. PSV hat seitdem komplett seine Form verloren, das 0:1 in Alkmaar war die erste Partie in dieser Saison ohne eigenen Treffer.

Für Kapitän Matthijs de Ligt wird es wie für Huntelaar die erste Meisterschaft mit Ajax werden - und womöglich die vorerst letzte. Der 19-Jährige wird aktuell von zahlreichen Topklubs umworben und dürfte den Verein im Sommer verlassen. Er konnte im Nachgang das Spiel gegen Utrecht nicht ganz vom bitteren CL-Aus trennen: "Natürlich schmerzt es noch unheimlich, dass wir das Finale nicht erreicht haben. Aber wenn wir später mal zurückblicken, werden wir erkennen, was das für eine tolle Saison war." Allen voran Huntelaar (27 Liga-Einsätze, 16 Tore, vier Vorlagen) wird diese Spielzeit nicht mehr vergessen.

msc/Jan Leerkes

Der Rückblick auf eine völlig verrückte Woche
Fußball, verdammt nochmal!
Was war das für eine Fußball-Woche?

"Vinny" soll nicht schießen, macht es aber einfach. Liverpool und Tottenham drehen komplett auf, und Frankfurt schrammt mit einer Parade am Finale vorbei. Der Rückblick auf eine verrückte Fußball-Woche.
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu de Ligt

Vorname:Matthijs
Nachname:de Ligt
Nation: Niederlande
Verein:Ajax Amsterdam
Geboren am:12.08.1999

Eredivisie - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Ajax Amsterdam115:3183
 
2PSV Eindhoven95:2580
 
3Feyenoord Rotterdam71:4062
 
4AZ Alkmaar62:3958
 
5Vitesse Arnhem67:5050
 
6FC Utrecht57:5050
 
7Heracles Almelo60:6548
 
8FC Groningen39:4045
 
9Willem II Tilburg56:6644
 
10ADO Den Haag52:6142
 
11SC Heerenveen63:7041
 
12VVV-Venlo46:6041
 
13PEC Zwolle44:5738
 
14FC Emmen40:7235
 
15Fortuna Sittard49:7634
 
16Excelsior Rotterdam42:7730
 
17De Graafschap Doetinchem37:7129
 
18NAC Breda29:7422

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine