Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.04.2019, 09:52

Was bedeutet das für die Zukunft des Chelsea-Talents?

Achillessehnenriss! Monatelange Pause für Hudson-Odoi

Der FC Chelsea muss monatelang auf Youngster Callum Hudson-Odoi verzichten. Der Stürmer zog sich im Heimspiel gegen den FC Burnley (2:2) eine Achillessehnenruptur zu - ein herber Rückschlag für den jungen Engländer und den FC Chelsea im Kampf um die Champions-League-Plätze.

Callum Hudson-Odoi
Kann in dieser Spielzeit nicht mehr auflaufen: Callum Hudson-Odoi.
© imagoZoomansicht

In der 37. Minute beim Stand von 2:2 gegen den FC Burnley packte sich Hudson-Odoi an den rechten Fuß. Er hatte zuvor versucht, einen hohen Ball zu stoppen und machte einen weiten Ausfallschritt nach hinten. Danach setzte er sich sofort mit schmerzverzerrtem Gesicht auf den Rasen und signalisierte, dass er nicht weiterspielen kann.

Die Verletzung stellte sich nun als Achillessehnenruptur im rechten Fuß heraus, wie der vom FC Bayern umworbene Spieler auf Twitter bekannt gab. Damit wird der 18-Jährige die restliche Saison, die Nations League im Sommer und wohl auch die ersten Monate der neuen Saison verletzt verpassen.

Ob das seinen Verbleib bei den Blues wahrscheinlicher macht, bleibt abzuwarten. Deren Angebot, seinen 2020 auslaufenden Vertrag zu verlängern, gedenkt er nach wie vor nicht anzunehmen; die Bayern und andere Topklubs buhlen weiterhin um das Juwel, das in dieser Saison in neun Spielen in der Europa League (4 Tore) und zehn Premier-League-Spielen zum Einsatz kam und ein starkes Debüt in Englands A-Nationalmannschaft feierte. Zuletzt hieß es, dass Chelsea Hudson-Odoi notfalls auch ohne Vertragsverlängerung über den Sommer hinaus halten will - auch angesichts der bevorstehenden Transfersperre.

Auch Kanté ausgewechselt

Im Kampf um die Champions-League-Plätze muss Chelsea neben dem Verlust von Hudson-Odoi auch um N'golo Kanté zittern. Der Weltmeister musste gegen den FC Burnley nach dem Seitenwechsel in der Kabine bleiben. Er hatte im ersten Durchgang einen Schlag abbekommen und daraufhin eine Muskelprellung erlitten.

kon

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hudson-Odoi

Vorname:Callum
Nachname:Hudson-Odoi
Nation: England
Verein:FC Chelsea
Geboren am:07.11.2000


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine