Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Atletico MadridAtletico Madrid - Vereinsnews

Auch Juanfran bestätigt Atletico-Abschied
Der nächste Routinier, der Atletico Madrid verlässt: Juanfran hat am Donnerstag seinen Abschied nach achteinhalb Jahren im Dress der Rojiblancos bestätigt. Der 34-Jährige, dessen Vertrag ausläuft, ist damit nach Diego Godin (Inter Mailand?) und Antoine Griezmann (Barcelona?) der dritte der lange erfolgreichen Garde von Diego Simeone, der Atletico den Rücken kehrt. Der Rechtsverteidiger, ausgebildet beim Stadtrivalen Real, war im Januar 2011 von Osasuna nach Madrid gewechselt und gewann mit Atletico die Meisterschaft, den Pokal, zweimal die Europa League und schaffte es zweimal ins Champions-League-Finale. Wohin er geht, steht noch nicht fest. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Atletico wirbt um Tah
Bei Atletico Madrid steht im Sommer ein mittelgroßer Kaderumbruch bevor; Juanfran, Diego Godin und Antoine Griezmann werden mindestens gehen. Kommt dafür Jonathan Tah? Die Colchoneros werben um Leverkusens Nationalspieler, doch der verspürt (noch) keinen akuten Drang, diesem Werben zu folgen. Der 23-jährige Tah hatte im Februar 2018 bis 2023 bei Bayer verlängert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Atletico äugt auf Joao Felix
Das viele Geld, das Atletico Madrid für den abwandernden Antoine Griezmann einnehmen wird, will natürlich reinvestiert werden. Laut Marca träumen die Colchoneros davon, Benfica-Juwel Joao Felix aus Lissabon loszueisen. Billig wird das nicht, denn der 19-Jährige ist derzeit nur gegen die Zahlung von 120 Millionen Euro aus seinem bis 2023 laufenden Vertrag herauszukaufen. Benfica will vielmehr gar noch verlängern und die Klausel auf 200 Millionen Euro anheben. Joao Felix (25 Liga-Einsätze, 14 Tore), der in der Europa League gegen Frankfurt im Hinspiel drei Treffer markierte (4:2), kann mit Benfica am Abend in Portugal Meister werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
AS: ManCity gibt Angebot für Atleticos Rodri ab
Manchester City hat nach einem Bericht der spanischen Sportzeitung AS eine 70-Millionen-Offerte bei Atletico Madrid hinterlegt, um Mittelfeldspieler Rodri loszueisen. Der 22-Jährige, im Sommer 2018 für 20 Millionen Euro von Villarreal zu den Colchoneros gekommen, soll einem Wechsel nicht abgeneigt sein. Rodri erzielte in 33 Liga-Spielen zwei Tore für Atleti. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Guardiola:
Er selbst werde nicht zu Juventus Turin wechseln und Antoine Griezmann nicht zu Manchester City: Pep Guardiola hat am Freitag mit zwei Gerüchten aufgeräumt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Atletico MadridAtletico Madrid - aktuelle Tabellenplatzierung (La Liga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   38   26 9 3   90:36 54   87
 
2   38   22 10 6   55:29 26   76
 
3   38   21 5 12   63:46 17   68
 
4   38   15 16 7   51:35 16   61
 
5   38   15 14 9   48:35 13   59

Atletico MadridAtletico Madrid - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Social Media

Vereinsinfo

Diego Pablo Simeone
Vorname: Diego Pablo
Nachname: Simeone
Geboren: 28.04.1970
Nation: Argentinien
Argentinien
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: Atletico Madrid
Gründungsdatum: 26.04.1903
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: Club Atlético de Madrid
Paseo Virgen del Puerto, 67
28005 Madrid
Telefon: 00 34 - 90 - 2 26 04 03
Telefax: 00 34 - 91 - 3 65 00 88
E-Mail: socios@atleticodemadrid.com
Internet: http://www.atleticodemadrid.com/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine