Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

3
:
1

Halbzeitstand
2:0
PEC Zwolle

PEC Zwolle


Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.01.2019 14:00, KW 2 2019 - Fußball-Vereine Freundschaftsspiele
Bayer 04 Leverkusen   PEC Zwolle
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Hradeckys Plädoyer für Paulinho
Nur noch fünf Punkte Rückstand auf Frankfurt und ein günstiges Restprogramm eröffnen Bayer 04 doch noch Chancen auf Platz 4. Der Ausfall der beiden Flügelstürmer Karim Bellarabi und Leon Bailey reduziert diese aber wieder. Doch Torhüter Lukas Hradecky sieht für Bayers Offensive "Ersatz mit Qualität" und lobt Außenstürmer-Talent Paulinho. ... [weiter]
 
Werders Dreifach-Chance: So landet der Siebte in Europa
Ob auch der Bundesliga-Siebte kommende Saison an der Europa League teilnehmen darf, hängt davon ab, wer DFB-Pokal-Sieger wird - könnte aber schon heute Abend feststehen. ... [weiter]
 
Sven Bender:
Erst drei Niederlagen gegen direkte Konkurrenten, dann zwei Siege gegen Abstiegskandidaten. Bayer 04 Leverkusen hat sich mit zwei glanzlosen, aber wenig gefährdeten Erfolgserlebnissen vier Spieltage vor Schluss eine ordentliche Ausgangsposition im Rennen um die internationalen Plätze geschaffen. Doch der Ausfall der Flügelzange macht das Projekt Europa nicht einfacher. ... [weiter]
 
VfB jetzt Dritter: Die Horror-Spiele der 18 Bundesligisten
VfB jetzt Dritter: Die Horror-Spiele der 18 Bundesligisten
VfB jetzt Dritter: Die Horror-Spiele der 18 Bundesligisten
VfB jetzt Dritter: Die Horror-Spiele der 18 Bundesligisten

 
DFL verweigert zunächst keinem Bewerber die Lizenz
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat im ersten Schritt des Lizenzierungsverfahrens der Bundesliga und 2. Bundesliga für die Saison 2019/20 keinem der insgesamt 50 Bewerber die Spielberechtigung verweigert. Dies teilte die DFL am Dienstag mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 

PEC Zwolle - Vereinsnews

Stam wird im Sommer neuer Trainer von Feyenoord Rotterdam
Jaap Stam wird neuer Trainer von Feyenoord Rotterdam. Wie der niederländische Klub am Mittwoch mitteilte, unterschrieb der 46 Jahre alte ehemalige Nationalspieler einen Zweijahresvertrag und beginnt seine Tätigkeit zur kommenden Saison. Er tritt beim Tabellendritten die Nachfolge von Giovanni van Bronckhorst an, der den Traditionsklub nach vier Jahren mit einem Meistertitel und zwei Pokalsiegen im Sommer auf eigenen Wunsch verlassen wird. Erfahrungen im Trainerbereich sammelte Stam nach seinem Karriereende 2004 als Assistent bei PEC Zwolle und Ajax Amsterdam. Seinen ersten Vertrag als Chefcoach schloss er im Juni 2016 beim englischen Club Reading ab. Seit Anfang 2019 coacht er den niederländischen Erstligisten Zwolle. ... [Alle Transfermeldungen]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine