Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Maurizio
Nachname: Sarri
Geboren am: 10.01.1959
Nation:
 Italien
Verein:
Cheftrainer: seit 14.07.2018
Laufbahn
01.07.2000 - 30.06.2003
AC Sansovino
01.07.2003 - 30.06.2005
Sangiovannese
01.07.2005 - 30.06.2006
Pescara Calcio
31.10.2006 - 13.03.2007
AC Arezzo
01.07.2007 - 23.08.2007
US Avellino
01.01.2008 - 24.02.2008
Hellas Verona
23.09.2008 - 15.02.2009
AC Perugia
24.03.2010 - 30.06.2010
US Grosseto
01.07.2010 - 30.06.2011
US Alessandria
01.07.2011 - 13.12.2011
Sorrento Calcio
01.07.2012 - 30.06.2015
FC Empoli
01.07.2015 - 30.06.2018
SSC Neapel
Seit 14.07.2018
FC Chelsea

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

FC Chelsea - Vereinsnews

Christian Pulisic hat dreieinhalb erfolgreiche Jahre bei Borussia Dortmund hinter sich. Jetzt steht ihm eine neue Herausforderung in der Premier League bevor - beim FC Chelsea. ... [zum Video]
 
Immer wieder kommen Gerüchte auf, Maurizio Sarri werde am Saisonende beim FC Chelsea entlassen - obwohl er die Blues zurück in die Champions League geführt hat und mit dem Klub am nächsten Mittwoch (21 Uhr) die Europa League im Duell mit Arsenal gewinnen kann. Es herrscht definitiv Redebedarf, das hat der Italiener und ehemalige Coach der SSC Napoli selbst bestätigt. "Ich bin sehr, sehr glücklich, aber wir müssen die Situation besprechen", sagte der Sarri am Mittwoch. "Ich will wissen, ob sie zufrieden mit mir sind." Sein Vertrag an der Stamford Bridge läuft noch zwei Jahre, aber dennoch scheint der 60-Jährige in London umstritten zu sein und wird obendrein bei Juventus Turin als Nachfolger von Massimiliano Allegri gehandelt. "Ich habe keinen Kontakt zu anderen Klubs", so Sarri weiter. "Ich muss nach dem Endspiel mit meinem Klub sprechen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pulisic bei Chelsea:
Christian Pulisic hat sich vor seinem Urlaub beim FC Chelsea vorgestellt - und einen Mitspieler gelobt, der wohl bald keiner mehr ist. ... [weiter]
 
Cech gegen Chelsea - und dann zurück zu den Blues?
Laut englischen Quellen, darunter "Sky Sports", steht Kult-Keeper Petr Cech (37, bis Saisonende noch beim FC Arsenal unter Vertrag) vor einer Rückkehr zum FC Chelsea - und zwar als Sportdirektor. Der langgjährige tschechische Nationaltorwart (124 Einsätze) stand bei den Blues zwischen 2004 und 2015 in 333 Premier-League-Partien auf dem Platz und gewann außerdem die Champions League (2012) und viermal den Meistertitel (2005, 2006, 2010, 2015). Kurios: Sein letztes Spiel im Trikot seines jetzigen Klubs Arsenal bestreitet Cech am 29. Mai, es ist das Europa-League-Finale - und es geht wie ausgemalt gegen Chelsea! Ob Cech oder der ehemalige Leverkusener Bernd Leno in Baku im Tor stehen wird, darauf hat sich Gunners-Coach Unai Emery noch nicht festgelegt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sicherheitsbedenken: Arsenal ohne Mkhitaryan nach Baku
Für die Wahl des Finalorts Baku geriet die UEFA in den vergangenen Tagen verstärkt in die Kritik. Bittere Konsequenzen hat sie nun für Henrikh Mkhitaryan. Aufgrund von Sicherheitsbedenken wird der Armenier nicht mit dem FC Arsenal zum Europa-League-Endspiel reisen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:05 SDTV Homage
 
21:30 EURO Tennis
 
21:35 SDTV CA Tucuman - CA Tigre
 
22:00 SW3 Sport im Dritten
 
22:00 SW3 sportarena extra
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine