Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.04.2019, 11:10

Nationalspielerin unterschreibt bis 2020

"Essener Mädel" bleibt: Knaak verlängert bei der SGS

Die SGS Essen hat in der Personalie Turid Knaak Vollzug gemeldet und den Vertrag mit der Nationalspielerin vorzeitig bis 2020 verlängert. Die 28-Jährige spielt seit 2017 beim Bundesligisten und erzielte in 44 Spielen 14 Tore.

Turid Knaak
Wird der SGS Essen ein weiteres Jahr erhalten bleiben: Nationalspielerin Turid Knaak.
© imagoZoomansicht

"Ich freue mich darüber, die positive sportliche Entwicklung bei der SGS Essen für ein weiteres Jahr mit zu begleiten und Teil dieser jungen sowie hungrigen Mannschaft zu sein", wird die Offensivspielerin auf der vereinseigenen Website zitiert.

Knaak, die neben ihrer Fußballkarriere an der Universität Köln als Dozentin für Sonderpädagogik tätig ist, lief unter anderem für den FCR 2001 Duisburg (heute MSV Duisburg), Arsenal LFC sowie Bayer 04 Leverkusen auf und möchte mit ihrer Erfahrung "weiter als Führungsspielerin vorangehen und Verantwortung in diesem ambitionierten Team übernehmen".

Mit ihrer Einstellung, Motivation und Leistungsbereitschaft lebt sie auch perfekt die Werte, die das Ruhrgebiet verkörpern.SGS-Manager Philipp Symanzik

Dass das "Essener Mädel", wie SGS-Manager Philipp Symanzik die gebürtige Essenerin bezeichnet, auch in der kommenden Spielzeit für den Klub auflaufen wird, sorge für allgemeine Freude im Verein. "Mit ihrer Einstellung, Motivation und Leistungsbereitschaft lebt sie auch perfekt die Werte, die das Ruhrgebiet verkörpern. Umso glücklicher sind wir, dass Turid sich entschlossen hat, weiter mit uns den SGS-Weg zu gehen", so Symanzik. "Durch ihr anhaltend hohes Spielniveau ist sie nicht nur eine absolute Säule unseres Teams, sondern inzwischen auch fester Bestandteil der Frauen-Nationalmannschaft."

Im April 2018 wurde Knaak erstmals für das DFB-Team nominiert und absolvierte mittlerweile fünf Länderspiele. Auch für den Lehrgang mit Testspielen gegen Schweden (6. April) und Japan (9. April) erhielt sie eine Einladung. Die SGS Essen (33 Punkte) befindet sich hinter dem Doublesieger Wolfsburg (44) und Bayern München (44) auf Position drei der Bundesliga.

kög

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Knaak

Vorname:Turid
Nachname:Knaak
Nation: Deutschland
Verein:SGS Essen
Geboren am:24.01.1991


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine