Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.03.2019, 17:15

DFB-Pokal-Halbfinale der Frauen

Kantersieg gegen Bayern: Wolfsburg im Finale

Der VfL Wolfsburg löste durch einen deutlichen 4:0-Sieg gegen Bayern München das Pokalfinal-Ticket. Am 1. Mai trifft der Bundesliga-Tabellenführer in Köln auf den SC Freiburg, der Hoffenheim 2:0 besiegte.

Carolin Hansen
Mbappe oder doch Hansen? Carolin Hansen zelebrierte ihren Führungstreffer mit dem Torjubel des französischen Weltmeisters.
© imagoZoomansicht

Wolfsburg zeigte sich vom Viertelfinal-Aus in der Champions League gegen Olympique Lyon gut erholt (1:2; 2:4). Beim punktgleichen Bundesliga-Zweiten aus München, der in der Königsklasse erstmals das Halbfinale erreichte, lag der deutsche Meister durch den Doppelschlag von Caroline Hansen (25.) und Pernille Harder (31.) schon vor dem Seitenwechsel klar in Führung. Ewa Pajor (54.) und erneut Harder (65.) schraubten das Ergebnis im zweiten Abschnitt nach oben.

Der SC Freiburg sicherte sich den Finaleinzug dank der Tore von Janina Minge (27.) und Nationalspielerin Giulia Gwinn (50.). Die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer geht am 1. Mai als klarer Außenseiter in das Endspiel - Wolfsburg könnte die Trophäe zum fünften Mal in Folge gewinnen.

tow/sid

Tabellenrechner Frauen-Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu C. Hansen

Vorname:Caroline
Nachname:Hansen
Nation: Norwegen
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:18.02.1995


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine