Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.10.2018, 14:00

Hrubesch-Team trifft auf Italien und Spanien

Marozsan nach Lungenembolie wieder im DFB-Kader

Mitte November trifft die deutsche Frauen-Nationalmannschaft auf Italien (10. November) und Spanien (13. November). Mit dabei ist dann wieder Spielführerin Dzsenifer Marozsan, die nach einer Zwangspause wegen einer Lungenembolie wieder berufen wurde.

Dzsenifer Marozsan
Für Lyon wieder auf dem Platz - und nun auch wieder bei der DFB-Elf: Dzsenifer Marozsan.
© imagoZoomansicht

"Wir freuen uns sehr, dass Dzseni ihre schwere Erkrankung überwunden hat und wir sie wieder in unserem Team haben", erklärt Bundestrainer Horst Hrubesch, der in der Vorwoche in Nürnberg mit dem Walther-Bensemann-Preis ausgezeichnet worden war. "In den vergangenen Monaten standen wir im engen Austausch mit ihr und haben ihre Fortschritte in der Genesung und der Reha aufmerksam verfolgt." Die weiteren Schritte hin zum Erreichen der vollen Leistungsfähigkeit sollen behutsam gemacht werden, hebt Hrubesch hervor: "In Absprache mit ihrem Verein wird sie deshalb auch nicht bis zum Ende des Lehrgangs bleiben, sondern früher wieder nach Lyon zurückkehren."

Neben der Kapitänin stehen auch Kathrin Hendrich (FC Bayern München), Lena Petermann (1. FFC Turbine Potsdam) und Melanie Leupolz (FC Bayern München) wieder im DFB-Kader. Aufgrund von Krankheit bzw. Verletzungen fehlen Verena Schweers (FC Bayern München), Linda Dallmann (SGS Essen), Hasret Kayikci (SC Freiburg) und Lena Goeßling (VfL Wolfsburg). Im 26-köpfigen Aufgebot stehen mit Sydney Lohmann (FC Bayern München) und Janina Hechler (1. FFC Frankfurt) zwei Neulinge. "Wir wollen immer wieder interessante Spielerinnen aus den U-Mannschaften bei uns einbinden. Janina und Sydney haben sowohl bei ihren U-Teams als auch in der Liga gute Leistungen gezeigt. Es ist wichtig, sie auch auf diesem Niveau zu sehen und zu beobachten, wie sie dort agieren und sich einbringen", begründet Hrubesch die Berufungen.

bru

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 27.10., 17:48 Uhr
Horst Hrubesch - ausgezeichnet mit dem Walther-Bensemann-Preis 2018
Europameister, Torschützenkönig, Kopfballungeheuer - doch nicht nur aufgrund seiner sportlichen Erfolge hat Horst Hrubesch den Walther-Bensemann-Preis 2018 verdient. Beim Redaktionsbesuch in Nürnberg verriet er, was er sich für die Zukunft des deutschen Fußballs wünscht.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
17.04.19
Torwart

Torhüter-Trio für kommende Saison komplett - Stand jetzt

 
15.04.19
Mittelfeld

Sohn des früheren Duisburger Trainers erhält Profi-Vertrag

 
 
10.04.19
Mittelfeld

Offensivspieler kommt ablösefrei

 
28.03.19
Abwehr

Vertrag bis 2023 - Auf allen Positionen links einsetzbar

 
1 von 80

Schlagzeilen

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Auswertung 28. Spieltag von: goesgoesnot - 21.04.19, 23:58 - 0 mal gelesen
Re: Tippspiel Auswertung 30. Spieltag 2018/2019 von: goesgoesnot - 21.04.19, 23:30 - 11 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:40 SP1 Sport Clips
 
01:00 SP1 Sport Clips
 
01:10 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
01:15 SDTV Feyenoord Rotterdam - AZ Alkmaar
 
01:20 SP1 Sport Clips
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
18. Apr

ManCity raus: Guardiola geknickt, Hütter hofft auf perfektes Spiel, Neues Fernduell Bay...
kicker Podcast
17. Apr

Ajax kegelt Juve raus, Klopp will auch gegen Porto weiterkommen, Pizarro freut sich auf...
kicker Podcast
16. Apr

Offiziell: Hertha-Trainer Dardai tritt ab, HSV trotz Köln ein 1:1 ab, CL-Viertelfinale:...
kicker Podcast
15. Apr

Pause für Neuer: nur zwei Wochen, Video-Assistent durfte Nürnberg nicht zum Tor verhelf...
kicker Podcast
12. Apr

Frankfurt glaubt nach 2:4 noch ans Weiterkommen in der Europa League - Nürnberg und Sch...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine