Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schweden

Schweden

2
:
1

Halbzeitstand
2:0
Rumänien

Rumänien


SCHWEDEN
RUMÄNIEN
15.
30.
45.



60.
75.
90.











       
Schweden
2
:
1

Rumänien
19:52

Mit ein wenig Mühe, letztlich aber verdient sichert sich Schweden in Gruppe F einen Auftaktsieg gegen Rumänien.


 
Schlusspfiff

 
19:51
90.+3

Nach der fälligen Freistoßflanke hat Sapunaru im Strafraum aus ganz kurzer Distanz im Getümmel noch einmal eine gute Chance, doch Olsen macht sich groß und rettet mit der Brust.


 
19:51
90.+4
Gelbe Karte: Larsson (Schweden)

Wegen Zeitspiels.


BALLKONTAKTE
74
PASSQUOTE
88%


 
19:50
90.+3
Gelbe Karte: G. Svensson (Schweden)

Nach Grätsche gegen Hagi im Mittelfeld.


BALLKONTAKTE
18
PASSQUOTE
100%


 
19:49
90.+2

Die angezeigte Nachspielzeit: vier Minuten.


 
19:48
90.+1

Nun bringt sich Isak links im Strafraum geschickt in Position und schließt mit links ab, Tatarusanu lenkt den Ball mit den Fingerspitzen noch am rechten Pfosten vorbei.


 
19:45
88.
Spielerwechsel: Isak für Quaison (Schweden)

Torschütze Quaison geht vom Feld, der derzeit von Dortmund an Tilburg ausgeliehene Isak kommt ins Spiel. Der letzte Wechsel der Partie.


BALLKONTAKTE
22
PASSQUOTE
80%


 
19:42
85.

Fast das 3:1! Nach einem gelungenen Spielzug der Schweden kommt Claesson halbrechts im Sechzehner mit rechts zum Abschluss, zielt aber knapp am rechten Pfosten vorbei!


 
19:40
83.

Das war knapp! Berg kommt nach Vorarbeit über links zum Kopfball. Tatarusanu muss sich lang machen, um noch mit dem rechten Arm zu retten. Quaison bekommt anschließend keinen Abschluss mehr zustande.


 
19:39
82.
Gelbe Karte: Sapunaru (Rumänien)

Diesmal ist es Sapunaru, der Berg nahe der Mittellinie unnötig umschubst.


BALLKONTAKTE
54
PASSQUOTE
77%


 
19:36
79.
Gelbe Karte: Hagi (Rumänien)

Nach einer Flanke von rechts von Chipciu checkt Hagi links im Strafraum Gegenspieler Krafth in den Rücken. Der Schwede muss behandelt werden.


BALLKONTAKTE
21
PASSQUOTE
81%


 
19:36
79.

Berg kommt halblinks im Strafraum zum Abschluss, trifft den Ball aber nicht richtig.


 
19:35
78.
Spielerwechsel: Ivan für Baluta (Rumänien)

Contra erhöht das Risiko und bringt einen zusätzlichen Offensivspieler. Letzter Wechsel bei Rumänien.


BALLKONTAKTE
48
PASSQUOTE
88%


 
19:33
76.

In den letzten Minuten haben die Schweden wieder verstärkt das Kommando übernommen. Die Offensivbemühungen der Gäste sind ein wenig eingeschlafen.


 
19:30
72.

Nun kommt Quaison nach der fälligen Freistoßflanke aus dem Mittelfeld im Strafraum aus der Drehung zum Abschluss. Der Versuch rauscht nicht ungefährlich knapp über das rechte obere Toreck.


 
19:29
72.
Gelbe Karte: Grigore (Rumänien)

Nach hartem Einsteigen mit beiden Beinen von hinten gegen Quaison.


BALLKONTAKTE
71
PASSQUOTE
86%


 
19:25
68.
Spielerwechsel: G. Svensson für Forsberg (Schweden)

Forsberg, von dem nach der Halbzeit weniger Akzente kamen, geht für Svensson vom Feld.


BALLKONTAKTE
58
PASSQUOTE
85%


 
19:23
65.

Mal wieder eine Chance für die Skandinavier: Krafth wird rechts steilgeschickt und kommt vom rechten Fünfereck zum Abschluss, doch Tatarusanu ist auf dem Posten und pariert.


 
19:22
64.
Spielerwechsel: Hagi für Puscas (Rumänien)

Ianis Hagi, Sohn von Gheorghe Hagi, kommt ins Spiel.


BALLKONTAKTE
28
PASSQUOTE
83%


 
19:21
64.

Puscas legt im Strafraum für Keseru ab, dessen Linksschuss ein paar Meter links am Tor vorbeirauscht.


 
19:19
62.

Die Schweden haben im Moment durchaus ein wenig Probleme mit den Rumänen, die immer wieder mit Tempo durch das Mittelfeld Richtung Strafraum ziehen.


 
Schweden
2
:
1

Rumänien
19:15
58.
2:1 Keseru (Kopfball, Marin)

Anschlusstreffer! Puscas spielt Marin halbrechts im Strafraum klug frei. Dessen Hereingabe landet im Fünfmeterraum auf dem Kopf von Joker Keseru, der aus kurzer Distanz ins rechte Toreck vollstreckt.


BALLKONTAKTE
17
PASSQUOTE
82%


 
19:12
55.

Die bislang beste Chance für Rumänien! Marin kommt nach einem Angriff über links im Zentrum aus rund 13 Metern mit rechts freistehend zur Volleyabnahme. Der nicht ideal getroffene Ball rauscht wuchtig deutlich über das Tor.


 
19:11
54.

Berg kommt nach einem Eckball von rechts zum Kopfball, per Aufsetzer rauscht der Ball ein paar Meter links am Tor vorbei.


 
19:07
50.

Die Schweden lassen den Ball in den ersten Minuten nach Wiederbeginn ruhig durch die eigenen Reihen laufen.


 
19:04
46.

Gute Chance für Schweden nach wenigen Sekunden nach einem Aufbaufehler der Rumänen: Doch das Zuspiel von Berg für den links einlaufenden Quaison ist etwas zu steil. So kommt letztlich kein klarer Abschluss zustande.


 
19:03
46.
Spielerwechsel: Keseru für Mitrita (Rumänien)

Rumäniens Coach Cosmin Contra tauscht in der Offensive.


BALLKONTAKTE
17
PASSQUOTE
100%


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
18:47

Dank effektiver Chancenverwertung und einem leichten Plus an Spielanteilen führt Schweden gegen Rumänien zur Pause mit 2:0.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
18:44
44.

Beste Chance bislang für Rumänien: Puscas kommt rechts im Strafraum aus recht spitzem Winkel frei zum Abschluss. Olsen steht richtig und wehrt ab.


 
Schweden
2
:
0

Rumänien
18:40
40.
2:0 Claesson (Rechtsschuss, Quaison)

Schweden abgebrüht! Diesmal bringt Forsberg Quaison halbrechts am Strafraumrand ins Spiel. Der Querpass des Mainzers wird von Stanciu genau vor die Füße von Claesson geblockt, der am Rand des Sechzehners sofort mit rechts abzieht und flach links neben den Pfosten einschießt!


BALLKONTAKTE
69
PASSQUOTE
78%


 
18:39
39.

Nach Flanke von rechts bugsiert Quaison den Ball am Fünfmeterraum in Bedrängnis ein Stück rechts am Tor vorbei.


 
18:35
35.

Wieder ein Distanzschussversuch der Rumänen, diesmal schlenzt Mitrita den Ball ein paar Meter am Tor vorbei.


 
Schweden
1
:
0

Rumänien
18:33
33.
1:0 Quaison (Rechtsschuss, Augustinsson)

Schweden führt! Forsberg legt flach nach links an den Strafraumrand zu Augustinsson, der nach innen gibt. Noch leicht abgefälscht landet der Ball am linken Pfosten bei Quaison, der die Kugel aus ganz kurzer Distanz letztlich im zweiten Versuch im Tor unterbringt!


BALLKONTAKTE
22
PASSQUOTE
80%


 
18:32
32.

Nicht ungefährlich: Stanciu schlenzt einen Freistoß aus rund 23 Metern über die Mauer, letztlich aber auch knapp zwei Meter links am Tor vorbei.


 
18:30
30.

Claesson versucht es rechts im Strafraum aus ganz spitzem Winkel direkt. Tatarusanu klärt mit den Fäusten.


 
18:28
28.

Marin probiert es mit rechts aus der Distanz, Olsen hält mühelos.


 
18:24
24.
Spielerwechsel: Krafth für Lustig (Schweden)

Schwedens Rechtsverteidiger, der schon kurz zuvor mit Problemen am rechten Oberschenkel behandelt worden war, kann nicht mehr weitermachen. Krafth kommt ins Spiel.


BALLKONTAKTE
25
PASSQUOTE
65%


 
18:23
23.

Die Rumänen spielen ab und an durchaus frech nach vorne. Halbrechts im Sechzehner springt der Ball Puscas aber an die Hand. Freistoß für Schweden.


 
18:19
19.

Mittlerweile gestalten die Gäste das Geschehen recht ausgeglichen.


 
18:17
17.

Forsberg setzt einen Freistoß aus rund 25 Metern in halblinker Position in die Mauer.


 
18:16
16.

Nun kommt Stanciu aus rund 20 Metern nach einem gelungenen Spielzug zum Abschluss. Der Versuch rutscht aber ab und segelt deutlich über das Tor.


 
18:15
15.

Ein abgefälschter Distanzschuss von Chipciu landet in den Armen von Olsen.


 
18:13
13.

Schweden hat weiterhin mehr vom Spiel. Im defensiven Zentrum lassen die Rumänen bislang aber wenig zu.


 
18:09
9.

Augustinsson bereinigt am eigenen Strafraum gerade noch vor Chipciu.


 
18:06
6.

Schweden hat in den Anfangsminuten mehr vom Spiel. Rumänien lauert auf Konter.


 
18:03
3.

Forsberg spielt vor dem Strafraum halbrechts zu Berg, der viel Platz hat. Doch im Strafraum verspringt dem Stürmer der Ball - Chance vertan!


 
18:02
2.

Granqvist kommt nach Eckball von rechts zum Kopfball, Tatarusanu hält sicher.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
17:56

Referee der Partie ist Michael Oliver aus England.


 
17:43

Vor fast auf den Tag genau einem Jahr siegte Rumänien in Craiova in einem Freundschaftsspiel gegen Schweden ebenfalls zu Null (1:0). Das letzte Aufeinandertreffen in einem Wettbewerb allerdings gewannen die Skandinavier, die sich im Viertelfinale der WM in den USA im Juli 1994 mit 5:4 im Elfmeterschießen durchsetzten.


 
17:41

1982/83 standen sich beide Teams letztmals in der EM-Qualifikation gegenüber: Beide Spiele gewann damals Rumänien (1:0 in Schweden, 2:0 zu Hause).


 
17:35

Mit Augustinsson (Bremen), Forsberg (Leipzig) und Quaison (Mainz) stehen in der Startelf des schwedischen Trainers Janne Andersson drei Bundesligaspieler.


 
17:16

In der EM-Qualifikationsgruppe F empfängt Schweden zum Auftakt zu Hause in Solna Rumänien.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   1 1 3
  1 1 3
  1 1 3
4   1 -1 0
  1 -1 0
  1 -1 0
MANNSCHAFTSDATEN
Schweden
Aufstellung:
Olsen
Lustig    
Granqvist    
Forsberg    
Larsson    
Olsson
Claesson    
Quaison        

Einwechslungen:
24. Krafth für Lustig
68. G. Svensson     für Forsberg
88. Isak für Quaison
Trainer:
Rumänien
Aufstellung:
Manea
Sapunaru        
Grigore    
Bancu
Marin
Baluta    
Mitrita    
Puscas    

Einwechslungen:
46. Keseru     für Mitrita
64. Hagi     für Puscas
78. Ivan für Baluta
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
23.03.2019 18:00 Uhr
Stadion:
Friends Arena, Solna
Zuschauer:
30115
Schiedsrichter:
 Michael Oliver (England)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine