Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.04.2019, 01:09

FC Bayern freut sich über erneuten Finaleinzug

Hoeneß: "Ein fantastisches Fußballspiel"

Mit dem 30. Weiterkommen in Folge in einem Auswärtsspiel im DFB-Pokal baute der FC Bayern seine Rekordserie durch das 3:2 im Halbfinale in Bremen am Mittwochabend aus. Angesichts des Ergebnisses eines packenden Spiels überwog bei den Münchner Verantwortlichen - trotz ein paar Schönheitsfehlern - nach der Partie die Zufriedenheit.

Münchner Jubel
Freuten sich in Bremen über den Einzug ins Pokalfinale: Die Münchner Spieler.
© imagoZoomansicht

"Ein phantastisches Fußballspiel von beiden Mannschaften! Durch individuelle Fehler, die bei uns eben leider mal vorkommen, haben wir es nach dem 2:0 versäumt, locker über die Runden zu kommen. Dann sind wir noch einmal unter Druck gekommen. Aber nach dem 3:2, ein Elfmeter, den ich hundert Prozent in Ordnung fand, haben wir noch drei Hundertprozentige gehabt und wir hätten uns das Leben natürlich leichter machen können. So haben wir bis zum Schluss zittern müssen und hier in dieser tollen Atmosphäre - die Fans waren ja einmalig - kann dann auch immer noch in der 94. Minute etwas passieren", resümierte Bayern-Boss Uli Hoeneß nach der Partie.

Auch Niko Kovac habe schon nach dem zwischenzeitlichen 2:0 seine Zweifel gehabt, dass das Spiel entschieden sei: "Wenn hier das Licht angeht, wenn Bremen ein Tor schießt mit dem tollen Publikum im Rücken, dann kann hier immer was passieren." So habe sein Team beim Doppelschlag Werders in der 74. und 75. Minute geschlafen, konstatierte der Bayern-Coach, der unter dem Strich angesichts eines Chancenplus' indes einen verdienten Sieg für seine Elf beanspruchte.

Ähnlich sah es auch Thomas Müller. "Wir haben bis zum 2:0 ein gutes Spiel gemacht, Bremen hatte mehr Chancen als im Bundesliga-Spiel. Sie sind verdient in Führung gegangen, dann haben wir ein paar Fehler gemacht - und auf einmal war Bremen da. Grundsätzlich haben beide Mannschaften sehr viel reingelegt. Es war eine tolle Atmosphäre im Stadion", sagte der Offensivspieler.

Hoeneß zu Finale: "Wird bestimmt tolles Spiel"

Hoeneß richtete den Blick nach der Partie auch bereits auf den 25. Mai, den Tag des Pokalfinals in Berlin gegen RB Leipzig: "Leipzig hat eine super Rückrunde gespielt und hat in der Bundesliga zuletzt super gespielt. Ich denke, es wird spannend, zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass Leipzig sich hinten reinstellen wird. Das wird bestimmt ein tolles Spiel."

jom

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 25.04., 09:49 Uhr
Bayerns Elfmeter: "In mindestens neun von zehn Fällen pfeift er nicht"
Der FC Bayern siegt beim SV Werder Bremen mit 3:2 und zieht ins Finale des DFB-Pokals ein. Eine strittige Elfmeterentscheidung verhilft dem Rekordmeister zum Sieg und sorgt für Diskussionsstoff.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu T. Müller

Vorname:Thomas
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:13.09.1989

weitere Infos zu Kovac

Vorname:Niko
Nachname:Kovac
Nation: Kroatien
Verein:Bayern München


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine