Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayern München

Bayern München

Deutschland
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 04.03.1998 20:45, Viertelfinale - Champions League
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Borussia Dortmund
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern München - Vereinsnews

An Messi führt kein Weg vorbei - Zwei Deutsche dabei
Im März war Lionel Messi da - und überzeugte auf ganzer Linie. In der Wahl zur ESM-Elf des Monats vereinte der begnadete Argentinier gleich 13 Stimmen auf sich. Neben "La Pulga" finden sich auch zwei deutsche Nationalspieler in der Auswahl. ... [weiter]
 
Hummels muss passen, Boateng rückt ins Team
Der FC Bayern muss am Samstag im Bundesligaspiel gegen Werder Bremen nach kicker-Informationen auf Mats Hummels verzichten. Jerome Boateng wird dafür auflaufen. ... [weiter]
 
Klose, Basler, Pizarro: Illustre Namen an Weser und Isar
Klose, Basler, Pizarro: Illustre Namen an Weser und Isar
Klose, Basler, Pizarro: Illustre Namen an Weser und Isar
Klose, Basler, Pizarro: Illustre Namen an Weser und Isar

 
Werders Aufschwung: Rummenigge hebt Kohfeldt hervor
Fünf Hürden gilt es für den FC Bayern noch zu nehmen auf dem Weg zur 29. Meisterschaft, auch der Sieg im DFB-Pokal ist noch möglich. Dem Double steht aber ein Team im Weg: Werder Bremen. Am Samstag steigt das "Hinspiel" - FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge zeigt im Vorfeld Respekt vor den Norddeutschen. ... [weiter]
 
Rangnick über Werner:
Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hatte am Wochenende erklärt, dass Bayern-Kandidat Timo Werner seinen bis 2020 laufenden Vertrag in Leipzig "eher nicht verlängern möchte" - der Nationalstürmer ergo ein Wechselkandidat in diesem Sommer ist. Ralf Rangnick hielt sich dazu am Freitag bedeckt: "Oliver Mintzlaff hat gesagt, dass im Moment eher die Tendenz ist, den Vertrag nicht zu verlängern. Deswegen ist Timo ja noch nicht weg", sagte der Trainer und Sportdirektor, bekräftigte aber noch einmal, dass ein ablösefreier Abgang 2020 nicht angedacht ist. "Für alle Gespräche ist Zeit, wenn die Saison zu Ende ist. Er ist alt genug und wird auch durch Karlheinz Förster und sein privates Umfeld gut beraten. Mich interessiert in erster Linie, wie er morgen spielt." Dann gastiert Leipzig in Gladbach. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Abwehr-Diskussion erregt Favre
Tore nach Standardsituation zu kassieren, kann einem gehörig die Stimmung verhageln. Bei Borussia Dortmund zieht sich der Ärger darüber schon durch die ganze Saison. Einen Grund, deshalb eine grundlegend neue Verteidigungsstrategie anzuordnen, sieht Lucien Favre nicht. Im Gegenteil. ... [weiter]
 
Weinzierls Reise in die Vergangenheit - Dolls Serie
Weinzierls Reise in die Vergangenheit - Dolls Serie
Weinzierls Reise in die Vergangenheit - Dolls Serie
Weinzierls Reise in die Vergangenheit - Dolls Serie

 
Dortmund: Favre nimmt seine Mannschaft in Schutz
Eines musste Lucien Favre bei seiner Spieltagspressekonferenz am Donnerstag unbedingt loswerden. Die Leistung der Borussia gegen Mainz sei in der zweiten Hälfte keineswegs so schlecht gewesen, wie sie hinterher bewertet wurde. Vom SC Freiburg als nächstem Gegner zeigt sich Dortmunds Trainer beeindruckt. Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou steht noch auf der Kippe. ... [weiter]
 
Bayers Bemühen um Filipe Luis gebremst
Bayer Leverkusen will links hinten nachbessern. So kontaktierte Geschäftsführer Rudi Völler in der Länderspielpause Filipe Luis (33, Atletico, ablösefrei), der aber auch bei Borussia Dortmund auf dem Zettel steht. Nach dem Fall aus den Europacup-Rängen wurden die Bemühungen der Werkself um Brasiliens Nationalverteidiger aber vorerst gebremst. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hazard gibt Dortmund eine Doppel-Zusage
Thorgan Hazard wechselt von der einen Borussia (Mönchengladbach) zur anderen (Dortmund). Das ist sicher. Die Frage ist nur: in diesem Sommer oder in einem Jahr? Wie der kicker im Gladbacher Umfeld in Erfahrung brachte, wird Hazard seinen Dienst beim BVB notfalls erst 2020 antreten. Dann aber ablösefrei. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine