Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  gestern, 18:43 Uhr
Ti. Werner

Timo Werner wird seinen Vertrag bis 2020 laufenden bei RB Leipzig nicht verlängern. Das ist bekannt, doch wenn es nach es nach Vorstandschef Oliver Mintzlaff geht, nicht in Stein gemeißelt. "Die Tür ist ja nicht zu. Wir sind bekannt dafür, dass wir gerne kämpfen. Daher werden wir natürlich jetzt noch mal einen Anlauf starten", sagte dieser der "Bild" und erklärte: "Wenn er sagt, er will nicht verlängern, wollen wir mit seinem Berater sprechen, wie ein Exit-Szenario aussehen kann." 2020 könnte Werner den Klub ablösefrei verlassen, das will RB tunlichst vermeiden.

 
  20.05.2019, 09:09 Uhr
Mvogo

Yvon Mvogo (24) will sich nicht länger mit seiner Reservistenrolle bei RB Leipzig begnügen. "Ich bin nicht nach Leipzig gekommen, um auf der Bank zu sitzen. Ich möchte nicht noch solch ein Jahr verbringen", sagt der Schweizer Nationalkeeper. Doch genau das droht ihm: Ralf Rangnick hat bislang nur Marius Müller (25), der Nummer 3 unter den Leipziger Torhütern, einen Wechsel in Aussicht gestellt. Er werde Müller "nach Kräften unterstützen", einen neuen Klub zu finden, so der RB-Macher. Das bedeutet aber auch: Einer Ausleihe von Mvogo, für den RB vor zwei Jahren immerhin fünf Millionen Euro an Young Boys Bern bezahlt hatte, kann Rangnick nur zustimmen, wenn er einen entsprechenden Ersatz verpflichtet.

 
Krahl

Der 1. FC Köln hat für sein Torwartteam Julian Krahl von RB Leipzig verpflichtet. Der 19-Jährige unterschrieb bei den Geißböcken einen Vertrag über drei Jahre bis 2022. Krahl soll zunächst in der U 21 Spielpraxis sammeln und dadurch an den Herrenbereich herangeführt werden. Krahl wird auch regelmäßig in die Nachwuchsteams des DFB berufen.

 
Luan Candido

RB Leipzig hat die Verpflichtung des Brasilianers Luan Candido perfekt gemacht. "Nach meinen Informationen ist alles in trockenen Tüchern und unterschrieben worden", sagte Ralf Rangnick auf der Spieltagspressekonferenz. Der 18-Jährige bindet sich bis 2023 an RB und kommt für eine Ablöse von mindestens acht Millionen Euro von Palmeiras Sao Paulo. "Wir haben den Jungen seit fast einem halben Jahr beobachtet", meinte Rangnick. "Wir sehen in ihm einen Spieler, der auf der linken Seite so ziemlich alles spielen kann."

 
Wolf

RB Leipzig hat Hannes Wolf zur neuen Saison verpflichtet. Der 19-jährige Offensivspieler kommt im Sommer von RB Salzburg und erhält einen Vertrag bis 2024. Wolf kommt in der laufenden Saison in 23 Einsätzen auf fünf Tore und neun Vorlagen.

 

Anzeige anpassen

Verein:
alle
Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (3): Der Praktikant hat sich befreit ... von: HeDuDa - 25.05.19, 20:55 - 1 mal gelesen
Re: Toooor ... von: Harry-Tony - 25.05.19, 20:53 - 3 mal gelesen
Re (2): Der Praktikant hat sich befreit ... von: Adler-Power - 25.05.19, 20:52 - 4 mal gelesen
Re (4): Noch 1 Stunde ... von: Adler-Power - 25.05.19, 20:49 - 2 mal gelesen
Re: Der Praktikant hat sich befreit ... von: HeDuDa - 25.05.19, 20:49 - 6 mal gelesen

Transfers 2019/20

Verein Zugänge Abgänge Total
 
Es sind zurzeit keine Daten vorhanden.
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine