Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  18.04.2019, 15:22 Uhr
Roussillon

Jerome Roussillon soll in Wolfsburg bleiben. "Er hat so eingeschlagen, wie wir uns das vorgestellt haben", urteilt Geschäftsführer Jörg Schmadtke. "Er ist ein Gesicht dieser Mannschaft und ein wichtiger Baustein der Zukunft." Damit machte Schmadtke deutlich, dass der VfL kein Interesse daran hat, den 26-Jährigen ziehen zu lassen.

 
Mbabu

"Mit dem Spieler sind wir uns einig", bestätigt VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke mit Blick auf Kevin Mbabu. Der 23-jährige Schweizer mit kongolesischen Wurzeln steht unmittelbar vor einem Wechsel von Young Boys Bern nach Niedersachsen und unterschreibt dem Vernehmen nach einen Vertrag über drei Jahre. Die Ablöse ist noch nicht geklärt, soll bei sieben Millionen Euro liegen.

 
  11.04.2019, 00:05 Uhr
Roussillon

Anders als der sich ebenfalls im Fokus von Borussia Dortmund befindende Filipe Luis könnte ein Bundesliga-Akteur sogar eine Dauerlösung für die Linksverteidiger-Position beim BVB darstellen: Der Franzose Jerome Roussillon (26), der für den VfL Wolfsburg in 26 Spielen auf drei Tore und fünf Vorlagen kam (kicker-Notenschnitt: 3,25).

 
  28.03.2019, 12:13 Uhr
Guilavogui

Geht der VfL-Anführer im Sommer von Bord? Josuha Guilavogui hat eine Ausstiegsklausel in seinem bis 2020 datierten Vertrag. Schon im Sommer 2018 bemühte sich Benfica Lissabon intensiv um den defensiven Mittelfeldspieler - und das Interesse ist nach kicker-Informationen alles andere als erkaltet. Die Portugiesen wollen Guilavogui nach wie vor verpflichten und können den Franzosen als Tabellenführer der Liga NOS mit der Aussicht auf internationale Abende locken. Der Spieler betont jedoch, dass der VfL der erste Ansprechpartner sei. Und Geschäftsführer Jörg Schmadtke ist gewillt, den Vertrag mit seinem Kapitän zu verlängern: "Josuha ist ein wichtiger Bestandteil von uns. Wir sind im Austausch und werden uns in absehbarer Zeit zusammensetzen."

 
  28.03.2019, 11:46 Uhr
Casteels

Keeper Koen Casteels liegt ein Angebot des VfL Wolfsburg zur Verlängerung seines bis 2022 laufenden Kontrakts vor, unterschrieben ist es aber noch nicht: "Das wird keine Sache sein, die sich in den nächsten Tagen und Wochen entscheiden wird", glaubt Geschäftsführer Jörg Schmadtke im Gespräch mit dem kicker. Spielt das diesjährige Abschneiden eine Rolle? "Nicht nur, aber sicher auch", so Schmadtke. Der 26-jährige Torwart peilt dem Vernehmen nach in naher Zukunft die internationale Bühne an, auch um sich stärker für die Nationalmannschaft Belgiens aufzudrängen. Diesen Weg würde der VfL gerne mit Casteels gehen: "Er kann ein Gesicht unseres Klubs werden", sagt Schmadtke.

 
Uduokhai

Die U 21 schoss er beim 2:1 in England zum Sieg, doch beim VfL Wolfsburg ist Felix Uduokhai (21) nur Ersatz. Wie geht es im Sommer für den Innenverteidiger weiter, für den es schon im Winter erste Interessenten gegeben haben soll? "Wir haben nicht die Idee, ihn herzugeben", betont VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke im Gespräch mit dem kicker. Er weiß aber auch: "Eine Perspektive muss für Felix erkennbar sein." Deshalb, so Schmadtke, werde man sich "im späten Frühjahr" zusammensetzen. Uduokhai ist noch bis 2022 an den VfL gebunden.

 
  25.03.2019, 12:19 Uhr
Bebou

Der VfL Wolfsburg wird wieder mit Ihlas Bebou von Hannover 96 in Verbindung gebracht. Der Außenbahnspieler kam verletzungsbedingt in dieser Spielzeit nur zehnmal zum Einsatz, erzielte dabei drei Tore und bereitete drei vor. Er wurde bereits im Sommer angeboten und wird damals wie heute als interessanter Spieler eingestuft, da er auch zentrale Positionen bekleiden kann. Aktuell haben sich die Wolfsburger Macher noch nicht wieder mit dem 24-Jährigen befasst. Was sich rasch ändern kann - wenn der neue Trainer gefunden ist.

 
  07.03.2019, 09:09 Uhr
Guilavogui

Josuha Guilavogui will auf die internationale Bühne - bevorzugt mit dem VfL Wolfsburg. Und wenn es nicht klappt mit Europa, droht dann sein Abschied? In seinem bis 2020 laufenden Vertrag ist eine Ausstiegsklausel verankert, für rund 16 Millionen Euro könnte der Leader im Sommer wechseln. "Ich bin entspannt", sagt Guilavogui, "Jörg Schmadtke und Marcel Schäfer werden meine ersten Ansprechpartner sein." Bei der Frage, ob der VfL den Vertrag mit seinem Kapitän verlängern will, hält sich Manager Schmadtke bedeckt: "Schauen wir mal..."

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (4): Pöbelrunde von: opih75 - 21.04.19, 23:01 - 33 mal gelesen
Re: Forumsramschrunde 2018/2019 - 31. Spieltag von: Roentved - 21.04.19, 22:18 - 20 mal gelesen
Re (6): S04 - 1899 von: Yeti_2007 - 21.04.19, 21:34 - 29 mal gelesen
Re: Freiburg-Dortmund 0:4 - Vereinsrekord eingestellt von: jekimov - 21.04.19, 21:10 - 48 mal gelesen
Forumsramschrunde 2018/2019 - 31. Spieltag von: SinanAkkus1 - 21.04.19, 20:43 - 36 mal gelesen
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine