Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.05.2019, 15:08

Linksverteidiger kommt ablösefrei vom FC Augsburg

Perfekt! Hoffenheim angelt sich Stafylidis

Die TSG Hoffenheim bastelt eifrig am Kader für die kommende Spielzeit. Die Kraichgauer bestätigten nun die Verpflichtung des Augsburgers Konstantinos Stafylidis. Der 25-jährige Linksverteidiger wechselt ablösefrei und unterzeichnet einen bis zum 30. Juni 2023 datierten Vierjahres-Vertrag.

Hat für vier Jahre in Hoffenheim unterschrieben: Augsburgs Konstantinos Stafylidis.
Hat für vier Jahre in Hoffenheim unterschrieben: Augsburgs Konstantinos Stafylidis.
© imago imagesZoomansicht

Nach dem (fast sicheren) Weggang von Nico Schulz zu Borussia Dortmund hat Hoffenheim die Lücke schnell geschlossen und Augsburgs griechischen Nationalspieler Stafylidis unter Vertrag genommen. Alexander Rosen sieht in Stafylidis ein äußert interessantes Profil für die TSG, "da Stafy als Außenspieler sowohl defensiv in einer Vierer-Kette als auch eine Position weiter vorne agieren kann, wenn wir mit drei Spielern aufbauen". Der TSG-Direktor Profifußball charakterisiert den griechischen Nationalspieler als "konsequenten und geschickten Zweikämpfer, der zudem über einen starken linken Fuß und spielerische Qualitäten verfügt, die uns neben seinem großen Kampfgeist gut tun werden".

Im Direktvergleich mit Schulz ist Stafylidis, mit dem Augsburg gerne verlängert hätte, als die klar defensivere Variante zu definieren. Ein robuster, giftiger und verteidigungstreuer Zweikämpfer, durchaus aber auch mit Vorwärtsdrang.

"Ich freue mich sehr über den Wechsel und brenne darauf, mich in diesem tollen Umfeld zu beweisen. Ich will hier wie so viele Spieler in der Vergangenheit mein persönliches Topniveau erreichen und ich versichere, dass ich ab dem ersten Tag mein Herz dafür auf den Platz legen werde", wird Stafylidis in einer Vereinsmitteilung zitiert.

Bereits gestern meldete die TSG die Verpflichtung von Sargis Adamyan (25) vom SSV Jahn Regensburg. Der Armenier, der vor zwei Jahren aus der Regionalliga vom TSV Steinbach nach Regensburg gekommen war, hat in der laufenden Saison sämtliche Spiele für Regensburg absolviert, dabei stattliche 15 Tore geschossen und weitere elf Vorarbeiten geliefert. Nun geht Adamyan den nächsten Karriereschritt, unterschrieb in Hoffenheim bis 2022.

mas

Im Sommer gibt es etliche Wechsel
Das sind die Bundesliga-Trainer der Saison 2019/20
Die Bundesliga-Trainer der Saison 2019/20
Die Bundesliga-Trainer der Saison 2019/20

Zur nächsten Spielzeit wird es einige "neue" Gesichter auf den Trainerbänken der Bundesligisten zu sehen geben. Den Überblick verloren? Das sind die Bundesliga-Trainer der Saison 2019/20...
© imago images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:TSG Hoffenheim
Gründungsdatum:01.07.1899
Mitglieder:10.425 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Dietmar-Hopp-Sportpark
Horrenberger Straße 58
74939 Zuzenhausen
Telefon: (0 72 61) 94 93 0
Telefax: (0 72 61) 94 93 102
E-Mail: info@achtzehn99.de
Internet:http://www.achtzehn99.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine