Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.04.2009, 12:15

Arena soll über 61.000 Zuschauer fassen

HSV baut Stadion aus

Der HSV baut seine Arena aus: Schon zum Saisonstart 2010/2011 soll das aktuell 57.000 Zuschauer fassende Stadion auf eine Kapazität von dann 61.322 aufgestockt sein. Wesentliche Teile sollen schon bis zum Finale der Europa League am 12. Mai 2010 fertig werden. Die Bauarbeiten sollen im Juni beginnen. Über die Pläne berichteten die Hamburger auf ihrer Website. Die Kosten werden auf rund 13 Millionen Euro geschätzt.

Die HSV Arena soll künftig noch mehr Zuschauer fassen.
Die HSV Arena soll künftig noch mehr Zuschauer fassen.
© imago

"Durch den Umbau werden wir nach Dortmund die größte und stimmungsvollste Tribüne haben - und das meine ich nicht nur auf Deutschland bezogen", sagte Clubchef Bernd Hoffmann. Der Umbau soll auch durch erweiterte Einnahmen finanziert werden. Zu diesem Zweck will der HSV auf der Südtribüne einen neuen Business-Bereich mit etwa 17 Logen errichten. Bis 2017 will der HSV die Kredite für die 1998 erbaute Arena getilgt haben.

Aber auch für "normale" Fans soll die Hamburger Arena erweitert werden: Auf der Nordtribüne wird durch Umwandlung eines Blocks von Sitz- auf Stehplätze die Zahl der Stehplätze um 1500 erhöht. Zusätzlich werden im unteren Bereich der Nordtribüne weitere Stufen gebaut, wodurch die Stehplatzanzahl um 3000 erhöht wird. Stehplätze werden künftig auch als Einzeltickets angeboten. Hoffmann versprach den Fans, dass sie bei der Gestaltung miteinbezogen werden sollen: "Es soll ihre Tribüne werden." Im Nordosten der Arena soll ein neuer Service-Bereich sowie ein Kinderbereich entstehen. In letzterem sollen Schussmessanlagen, ein Geschicklichkeitsparcours, Fußballtennisplätze und anderes künftige Fans für den Verein begeistern.

"Es ist vor allem wichtig, dass wir auf beiden Beinen gut stehen. Wir brauchen die sportliche Entwicklung, um wirtschaftlich die Handlungskraft zu haben und uns strukturell weiterzuentwickeln. Genauso wichtig ist es, die entsprechenden Strukturen zu haben, um den sportlichen Erfolg nutzen zu können", sagte Hoffmann in einem Interview auf HSV.de.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
17.04.19
Torwart

Torhüter-Trio für kommende Saison komplett - Stand jetzt

 
15.04.19
Mittelfeld

Sohn des früheren Duisburger Trainers erhält Profi-Vertrag

 
 
10.04.19
Mittelfeld

Offensivspieler kommt ablösefrei

 
28.03.19
Abwehr

Vertrag bis 2023 - Auf allen Positionen links einsetzbar

 
1 von 80

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
30
15x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
30
12x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
28
9x
 
5.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
29
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wolfsburg - Frankfurt von: bolz_platz_kind - 22.04.19, 22:16 - 5 mal gelesen
Re (2): Gladbach auf Tiefflug von: Allan.Simonsen - 22.04.19, 22:12 - 5 mal gelesen
Re: Wolfsburg - Frankfurt von: Adler-Power - 22.04.19, 22:10 - 16 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine