Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.05.2019, 19:39

VfB-Coach Willig über seine Zukunft und Schalke

Nach der VfB-Relegation? "Da ist Urlaub mein Thema"

"Mach es zu deinem Projekt." So lautet der Werbespruch einer Baumarktkette. Wenn Nico Willig über das Ziel Klassenerhalt redet, benutzt er den Begriff "Projekt" fast schon inflationär, doch aus psychologischer Sicht ergibt diese Herangehensweise durchaus Sinn - für ihn selbst wie für die Mannschaft.

Nico Willig
Rückt bald wieder ins zweite Glied: VfB-Interimstrainer Nico Willig.
© imagoZoomansicht

Denn um ehrlich zu sein: Der VfB Stuttgart war, gerade nach der starken Rückrunde in der Vorsaison, mit ganz anderen Ambitionen in die Serie gestartet, als nur irgendwie die Klasse zu halten. Dadurch, dass der Trainer mit der Etikettierung zum Projekt den Zeithorizont einschränkt auf die letzten paar Wochen der Saison, gibt er seiner Truppe trotz durchwachsener Vorleistung das Gefühl, doch noch etwas gewinnen zu können - nämlich das Projekt Klassenerhalt. Und er selbst, zuvor U-19-Coach, der gewiss auch in die Männer-Bundesliga strebt und klar weiß, dass seine Zeit bei den Profis vorerst begrenzt ist, kann sein Interims-Amt auf den Auftrag Ligaerhalt reduzieren.

Schließlich unterschrieb er vor anderthalb Jahren in Schwaben mit dem Vorsatz: "Ich will mithelfen, dass der VfB im Nachwuchs wieder eine Top-Adresse wird." Die Beförderung sei eine Riesenehre gewesen, "aber das war nicht geplant". Und nach der Relegation? "Geht es genauso weiter wie vorher", kommt es von Willig wie aus der Pistole geschossen. So lautet die Absprache mit Sportvorstand Hitzlsperger. "Das ist etwas Bindendes bei mir und genauso bei Thomas." Zeitdruck verspürt er keinen, er rückt wieder ins Glied bei den Junioren, so wie es vertraglich geregelt ist bis 2020. "Anschließend gibt es die Bundesliga ja auch noch, vermute ich", scherzt der 38-Jährige. Doch was, wenn ein anderer Bundesligist nach Saisonende anklopfen würde? "Das einzige Thema, das ich habe, ist Schalke 04. Und nach der Relegation ist Urlaub mein Thema."

Auf Schalke droht die "gelbe Gefahr"

Schlagfertig, eloquent, auch mit einem gewissen Witz. Willig ist locker dieser Tage, angesichts des Auftritts seiner Truppe gegen den VfL Wolfsburg hat er dazu auch Anlass. Doch wie geht man es nun beim FC Schalke 04 an am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de)? Schließlich sind die Würfel bereits gefallen, der VfB muss definitiv in die Relegation, offen ist nur der Gegner (Union Berlin oder der SC Paderborn). Der gebürtige Tübinger sieht das anders: "Dieses Spiel ist alles andere als unbedeutend." Er will auch in Gelsenkirchen Inhalte sehen, Entwicklungen anschieben. "Und du musst in Stimmung kommen."

Ob er die mit vier Gelben Karten vorbelasteten Emiliano Insua, Anastasios Donis und Ozan Kabak schonen wird, ist offen. "Es gibt mehrere Szenarien, es gibt die gelbe Gefahr", beschreibt Willig, den aber diesbezüglich auch Gedanken beschäftigen wie Rhythmus und Belastungssteuerung. Egal wie er sich letztlich auch entscheidet - man darf davon ausgehen, dass Willig es zu seinem Projekt machen wird.

Benni Hofmann

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
19.05.19
Abwehr

Auch Mittelstädt, Baak, Körber und Jastrzembski verlängern

 
 
Kruse, Max
17.05.19
Sturm

31-Jähriger wird seinen Vertrag nicht verlängern

 
16.05.19
Sturm

Stürmer kommt von Absteiger Hannover 96

 
15.05.19
Abwehr

Linksverteidiger kommt ablösefrei vom FC Augsburg

 
1 von 4

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
33
16x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
13x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
32
10x
 
5.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
32
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (12): Köln will nicht so schnell von: alemao82 - 19.05.19, 19:11 - 8 mal gelesen
Re (5): Glückwunsch Dortmund von: alemao82 - 19.05.19, 19:05 - 12 mal gelesen
Re (3): Gewinner des Sieges und der Niederlage von: alemao82 - 19.05.19, 19:00 - 12 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine