Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.05.2019, 17:25

Wolfsburgs Torwart über das "Endspiel" und Neuzugang Victor

Pervan: "Jeder ist wahnsinnig hungrig"

Der VfL Wolfsburg kämpft um den Einzug in die Europa League. Vor dem Duell mit dem FC Augsburg spricht Keeper Pavao Pervan über das "Endspiel", die Vorfreude, seinen Umgang in Sachen Anzeigetafel und VfL-Neuzugang Joao Victor.

Pavao Pervan
Will unbedingt nach Europa: VfL-Schlussmann Pavao Pervan
© imago imagesZoomansicht

Nervosität? Gar Angst? Pavao Pervan, das hat er in den vergangenen Wochen als Ersatz von Koen Casteels eindrucksvoll bewiesen, ist davon nicht betroffen. Und so geht der Österreicher voller Vorfreude in das letzte Saisonspiel mit dem VfL. Ein Sieg gegen Augsburg, dann spielt Wolfsburg in der nächsten Saison international. "Wir können was Großes gewinnen und uns belohnen für die Saison", sagt Pervan. "Die Freude überwiegt. Ich glaube nicht, dass viele Spieler da sind, die Angst vor diesem Spiel haben."

Das 0:3 in Stuttgart am vergangenen Wochenende deutet freilich darauf hin, dass die Situation doch im einen oder anderen Kopf etwas bewirkt. Der Torwart hofft, dass die Niederlage nun etwas Positives auslöst. "Es schärft vielleicht noch mal unsere Sinne." Am Willen der Wolfsburger werde es jedenfalls nicht scheitern am Samstag: "Jeder ist wahnsinnig hungrig."

Am liebsten auf Platz sechs.Pavao Pervan

Mit seinem Ex-Klub, den Linzer ASK, hat sich Pervan in der vergangenen Saison für die Europa League qualifiziert, nun will er dies mit dem VfL wiederholen. "Das wäre ein Traum. Am liebsten auf Platz sechs, dann kommst du direkt in die Gruppenphase und hast eine super Vorbereitung." Wird's am Ende Platz sieben, "ist es ein weiterer Weg bis zur Gruppenphase, aber den nehmen wir natürlich auch an."

Der VfL hat es in der Hand, ist bei einem Sieg nicht mehr auf die Konkurrenz angewiesen. Dennoch wird es interessant sein, wie die Kontrahenten am Samstag spielen. Sollten die Ergebnisse auf der Wolfsburger Videowand eingeblendet werden, interessiert sich Pervan ganz bewusst nicht dafür. "Ich höre es, schaue aber nicht hin, wenn ich spiele. Der Reiz ist schon da, aber ich gucke nicht. Ich konzentriere mich voll auf das Spiel."

"Wölfe" wildern in Linz

Der VfL wiederum schaut mittlerweile in der österreichischen Liga ganz genau hin, besonders in Linz. Nach Pervan kommt zur neuen Saison Trainer Oliver Glasner und jetzt auch noch Offensivmann Joao Victor. Der VfL-Keeper kennt den Ex-Kollegen gut. "Er ist ein absoluter Teamplayer, charakterlich ein super Junge. Ich gönne es ihm, weil ich weiß, wie hart er dafür gearbeitet hat."

Thomas Hiete

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Pervan

Vorname:Pavao
Nachname:Pervan
Nation: Österreich
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:13.11.1987

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München88:3278
 
2Borussia Dortmund81:4476
 
3RB Leipzig63:2966
 
4Bayer 04 Leverkusen69:5258
 
5Bor. Mönchengladbach55:4255
 
6VfL Wolfsburg62:5055
 
7Eintracht Frankfurt60:4854
 
8Werder Bremen58:4953
 
9TSG Hoffenheim70:5251
 
10Fortuna Düsseldorf49:6544
 
11Hertha BSC49:5743
 
121. FSV Mainz 0546:5743
 
13SC Freiburg46:6136
 
14FC Schalke 0437:5533
 
15FC Augsburg51:7132
 
16VfB Stuttgart32:7028
 
17Hannover 9631:7121
 
181. FC Nürnberg26:6819

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine