Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.04.2019, 17:19

Erneuter Trainerwechsel in Stuttgart

Weinzierl vor dem Aus - Mut zu Willig?

Der VfB Stuttgart blieb im Kellerduell beim FC Augsburg nicht nur zum sechsten Mal in Serie ohne Sieg, sondern zerfiel regelrecht in seine Einzelteile. Um den nächsten Abstieg nach 2016 noch irgendwie zu verhindern, steht nach kicker-Informationen ein weiterer Trainerwechsel unmittelbar bevor.

Markus Weinzierl
Sah an seiner alten Wirkungsstätte einen neuen Tiefpunkt: Markus Weinzierl.
© imagoZoomansicht

Thomas Hitzlsperger hatte in den letzten Wochen versucht, Markus Weinzierl den Rücken zu stärken. "Ich habe einen sehr guten Austausch mit Markus", sagte der Sportvorstand, "muss es aber auch immer wieder neu bewerten, ob das auch in der Zukunft erfolgsversprechend ist."

Die sich nun weiter verschärfende Tabellensituation und der desolate Auftritt beim FCA kann jetzt nicht mehr ignoriert werden. Schon vor dem Spiel am Samstag hatte Hitzlsperger unterstrichen: "Es ist klar, dass das Spiel in Augsburg eine enorm große Bedeutung hat."

Hinter den Kulissen wurden schon vor diesem sportlichen Offenbarungseid einer Mannschaft, die sichtlich lustlos, wenn nicht sogar gegen den Trainer spielend auftrat, verschiedene Szenarien durchgespielt. Einen externen Trainer zu verpflichten, ist zu diesem Zeitpunkt der Saison schwierig. Außerdem kommt aus dem aktuellen Trainerstab niemand infrage angesichts der persönlichen Verflechtungen. Es bleibt eigentlich nur eine Lösung aus dem eigenen Unterbau.

Hinkel oder Willig sind mögliche Kandidaten

Entsprechende Gedankenspiele fanden bereits statt. Für die letzten Spiele wäre Andreas Hinkel ein möglicher Kandidat, der zurzeit die U 21 des VfB betreut, dort allerdings ebenfalls nicht gerade vom Erfolg verfolgt wird. Bliebe Nico Willig als weitere Alternative. Sein Name hält sich schon länger hartnäckig bei der Nachfolge-Frage. Für den Trainer der hauseigenen U 19 spricht der Erfolg der A-Junioren. Sein Team ist souveränen Tabellenführer in der Süd-Staffel. Außerdem genießt der 38-Jährige ein hohes Ansehen im Klub, dem nach dem 0:6 in Augsburg das Wasser Oberkante Unterlippe steht. Ob der VfB den Mut zu dieser Lösung findet, wird sich zeigen.

Der Spielbericht: 6:0! Furiose Augsburger deklassieren desolaten VfB


Hier geht's zum Restprogramm im Tabellenkeller

George Moissidis

Bundesliga, 2018/19, 30. Spieltag
FC Augsburg - VfB Stuttgart 6:0
FC Augsburg - VfB Stuttgart 6:0
Fokussiert

FCA-Coach Martin Schmidt vor dem schwäbischen Duell.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

29 Leserkommentare

OhJehVfB
Beitrag melden
23.04.2019 | 12:14

Jürgen Klinsmann als VfB-Präsident!

Gegen die Fortuna aus Düsseldorf haben die Stuttgarter ganz genauso gespielt, die besten Düsseldorfer [...]
keane26
Beitrag melden
22.04.2019 | 11:04

Keine Chance für Weinzierl

Weinzierl ist doch auch nur ein Bauernopfer. Obwohl er sich natürlich nicht viele Freunde in der Mannschaft [...]
erwin2012
Beitrag melden
21.04.2019 | 21:14

Neue Besen kehren manchmal sch...

Welch grandiosen Effekte ein Trainerwechsel hat, durchleide ich gerade bei meinem FC St. Pauli. Es ist [...]
WernerP27
Beitrag melden
21.04.2019 | 20:57

Letzte Patrone

und Dank an Hrn. Bornemann, zu lange an Köllner und an Hrn. Heldt, nicht an Breitenreiter festgehalten [...]
kkjohannes
Beitrag melden
21.04.2019 | 15:16

P.S.

War weg und hab die Nachricht vom Wechsel erst als 2. gelesen. ;-)

Tja ... dann ist es halt so[...]

Seite versenden
zum Thema

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München79:2970
 
2Borussia Dortmund72:3669
 
3RB Leipzig57:2361
 
4Eintracht Frankfurt58:3553
 
5Bor. Mönchengladbach49:3751
 
6TSG Hoffenheim65:4150
 
7Bayer 04 Leverkusen53:4848
 
8Werder Bremen52:4246
 
9VfL Wolfsburg48:4546
 
10Fortuna Düsseldorf40:5937
 
11Hertha BSC41:4836
 
121. FSV Mainz 0537:5136
 
13SC Freiburg39:5432
 
14FC Augsburg46:5531
 
15FC Schalke 0432:5227
 
16VfB Stuttgart27:6721
 
171. FC Nürnberg24:5618
 
18Hannover 9625:6615

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine