Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.04.2019, 23:27

Diagnosen nach Düsseldorf: Keeper fällt rund 14 Tage aus

Faserriss bei Manuel Neuer, Zerrung bei Mats Hummels

Der FC Bayern hält im Titelrennen Kurs, gewann am Sonntag bei Fortuna Düsseldorf mit 4:1 und bleibt mit einem Zähler Vorsprung Erster. Allerdings verzeichnete der Titelverteidiger zwei Verletzungen: Manuel Neuer erlitt einen Muskelfaserriss, Mats Hummels eine Zerrung.

Wieder ein Torwartwechsel: Manuel Neuer fällt rund 14 Tage aus, Sven Ulreich übernimmt.
Wieder ein Torwartwechsel: Manuel Neuer fällt rund 14 Tage aus, Sven Ulreich übernimmt.
© imagoZoomansicht

Dies gaben die Münchner am späten Sonntag bekannt.

Der Bayern-Keeper musste in Düsseldorf in der 53. Minute durch Sven Ulreich ersetzt werden, die eingehende Untersuchungen durch die Vereinsärzte Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und Prof. Dr. Peter Ueblacker ergaben einen Faserriss in der Wade. "Es ist dieselbe Wade, die ihm vor zwei, drei Wochen Probleme gemacht hat", hatte Bayern-Trainer Nico Kovac nach dem Schlusspfiff in Düsseldorf gesagt: "Eine Verletzung würde uns schon treffen."

Der Kapitän der Münchner wird nach Angaben des Vereins rund 14 Tage ausfallen. Dies würde die beiden Spiele gegen Werder Bremen - am Karsamstag in der Liga und vier Tage später im Pokal-Halbfinale an der Weser - ebenso betreffen wie das Ligaspiel gegen Kellerkind Nürnberg.

Sein Comeback könnte gegen das aktuelle Schlusslicht Hannover am 28. April steigen. Sollte die Zeitrechnung so aufgehen, wie die Münchner es sich ausrechnen, wäre Neuer am 33. Spieltag beim Auswärtsspiel beim Tabellendritten RB Leipzig auf jeden Fall wieder einsatzbereit.

Wegen der Verletzung des Keepers wurde auch die für Sonntagabend geplante Ehrung Neuers mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalens kurzfristig abgesagt werden.

Hummels muss nur kurz aussetzen

Innenverteidiger Mats Hummels, der bei der Fortuna mit Oberschenkelproblemen kurz vor dem Schlusspfiff den Platz verließ, erlitt eine Zerrung und muss offensichtlich nur eine kurze Trainingspause einlegen. Wie lange diese ausfällt, wurde nicht angegeben. Hummels selbst gab sich bereits nach Abpfiff hoffnungsvoll, sprach davon, "dass es eine Sache von ein paar Tagen" wäre und ergänzte: "Solange es sich nicht um Wochen handelt, ist alles okay."

bst

Bundesliga, 2018/19, 29. Spieltag
Fortuna Düsseldorf - Bayern München 1:4
Fortuna Düsseldorf - Bayern München 1:4
Fahnenmeer

In Düsseldorf fieberten die Fans dem Duell zwischen der Fortuna und den Bayern entgegen.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Neuer

Vorname:Manuel
Nachname:Neuer
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:27.03.1986

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München78:2967
 
2Borussia Dortmund68:3666
 
3RB Leipzig55:2258
 
4Eintracht Frankfurt57:3452
 
5Bor. Mönchengladbach48:3551
 
6TSG Hoffenheim60:3947
 
7Werder Bremen52:4146
 
8Bayer 04 Leverkusen51:4845
 
9VfL Wolfsburg47:4445
 
10Fortuna Düsseldorf39:5637
 
11Hertha BSC41:4835
 
121. FSV Mainz 0534:5033
 
13SC Freiburg39:5032
 
14FC Augsburg40:5528
 
15FC Schalke 0430:4727
 
16VfB Stuttgart27:6121
 
171. FC Nürnberg24:5418
 
18Hannover 9625:6614

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine