Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.04.2019, 23:15

Ex-Borusse soll das Trainerteam um Favre entlasten

"Bessermacher" Otto Addo kommt nach Dortmund zurück

Der erste Neuzugang für die kommende Saison kündigt sich an. Otto Addo wechselt von Borussia Mönchengladbach nach Dortmund und soll nach kicker-Informationen wie in Gladbach als Trainer und "Bessermacher" an der Schnittstelle zwischen Lizenz- und Nachwuchsbereich arbeiten.

Neue Aufgabe in Dortmund: Otto Addo bei Weidenfellers Abschiedsspiel und im Gladbacher Trainingsdress.
Neue Aufgabe in Dortmund: Otto Addo bei Weidenfellers Abschiedsspiel und im Gladbacher Trainingsdress.
© imagoZoomansicht

Eine offizielle Bestätigung für Addos Verpflichtung erfolgte am Sonntag auch auf Nachfrage nicht. Zuerst hatte die Rheinische Post am Samstag darüber berichtet, dass der 43-Jährige zum BVB zurückkehrt, wo er schon zwischen 1999 und 2005 als Profi tätig war (98 Pflichtspiele, 16 Tore). Seit 2017 arbeitet Addo in Mönchengladbach, dort läuft sein Vertrag in diesem Sommer aus.

Der frühere Nationalspieler Ghanas soll in Dortmund Lucien Favre und sein Team entlasten, das sich nicht mit der nötigen Intensität um Nachwuchsspieler kümmern kann. Heldenstatus erlangte Addo in Dortmund, als er am 24. September 2003 in der Partie bei Austria Wien (2:1) ein Tor erzielte - obwohl er sich unmittelbar davor das Kreuzband gerissen hatte. Danach kam er nur noch dreimal für die Profis zum Einsatz.

Thomas Hennecke

Bundesliga, 2018/19, 29. Spieltag
Borussia Dortmund - 1. FSV Mainz 05 2:1
Borussia Dortmund - 1. FSV Mainz 05 2:1
Wiedergutmachung

Nach der 0:5-Klatsche von München muss der BVB gegen Mainz Wiedergutmachung leisten.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München78:2967
 
2Borussia Dortmund68:3666
 
3RB Leipzig55:2258
 
4Eintracht Frankfurt57:3452
 
5Bor. Mönchengladbach48:3551
 
6TSG Hoffenheim60:3947
 
7Werder Bremen52:4146
 
8Bayer 04 Leverkusen51:4845
 
9VfL Wolfsburg47:4445
 
10Fortuna Düsseldorf39:5637
 
11Hertha BSC41:4835
 
121. FSV Mainz 0534:5033
 
13SC Freiburg39:5032
 
14FC Augsburg40:5528
 
15FC Schalke 0430:4727
 
16VfB Stuttgart27:6121
 
171. FC Nürnberg24:5418
 
18Hannover 9625:6614

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine