Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.04.2019, 16:29

Auch Lehmann und Schwarz müssen gehen

Augsburg stellt Baum frei - Martin Schmidt übernimmt!

Der FC Augsburg hat im Saisonendspurt die Reißleine gezogen und Trainer Manuel Baum mit sofortiger Wirkung freigestellt. Der Nachfolger steht bereits fest: Martin Schmidt soll den FCA zum Klassenerhalt führen. Auch Jens Lehmann und Stephan Schwarz müssen gehen.

Manuel Baum und Martin Schmidt
Trainerwechsel beim FC Augsburg: Manuel Baum muss gehen, Martin Schmidt (r.) übernimmt.
© imagoZoomansicht

"Wir haben in den letzten Wochen und Monaten alles dafür getan, unsere schwierige Situation gemeinsam zu meistern. Nach dem 0:4 gegen die TSG 1899 Hoffenheim und den äußerst schwankenden Leistungen zuvor hat uns aber die Überzeugung gefehlt, dass wir dies auf Dauer in der bisherigen Konstellation schaffen werden", erklärte Geschäftsführer Stefan Reuter, der sich am Dienstagabend (18 Uhr) auf einer Pressekonferenz mit Präsident Klaus Hofmann weiter zum Thema äußern wird: "Daher haben wir uns entschieden, zum jetzigen Zeitpunkt einen klaren Schnitt zu machen, um die Weichen für einen sportlich erfolgreichen Saisonendspurt und die weitere Zukunft des FCA zu stellen." Nicht nur Baum muss gehen: Auch Co-Trainer Jens Lehmann, der in Augsburg erst Ende Januar angefangen hatte, und der Technische Direktor Stephan Schwarz wurden freigestellt.

Nach der harschen Trainer-Kritik des in der Folge nach Frankfurt verliehenen Martin Hinteregger hatte mit Abwehrchef Jeffrey Gouweleeuw nach dem 0:4 gegen Hoffenheim erneut ein Profi Baums taktische Maßnahmen kritisiert. Das warf die Frage auf, wie viel Rückhalt Baum in der Mannschaft noch hatte.

Schmidt leitet am Mittwoch erstmals das Training

Baums Nachfolger ist bereits gefunden: Martin Schmidt wird am Mittwochvormittag erstmals das Training leiten und um 13 Uhr bei einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt. Der Schweizer arbeitete in der Bundesliga bereits für den 1. FSV Mainz 05 (Februar 2015 bis Mai 2017) sowie den VfL Wolfsburg (September 2017 bis Februar 2018).

Baum hatte Mitte Dezember 2016 die Nachfolge des entlassenen Dirk Schuster angetreten und die Augsburger daraufhin zum Klassenerhalt geführt. Auf Platz 13 folgte in der Saison 2017/18 Rang 12. In der laufenden Spielzeit liegen die Augsburger als 15. sechs Spieltage vor Schluss aber nur noch vier Punkte vor dem VfB Stuttgart, der momentan den Relegationsplatz belegt und am Karsamstag (20. April) beim FCA vorstellig wird. Sein Debüt auf der Bank der Augsburger gibt Baum-Nachfolger Schmidt diesen Sonntag (18 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim Gastspiel in Frankfurt.

ski

Schmidt übernimmt für Baum in Augsburg
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
Niko Kovac, Adi Hütter, Lucien Favre, Julian Nagelsmann
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

Wie lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer? Wie viele Trainerwechsel gab es in der laufenden Saison schon? Eine Übersicht - Klub für Klub.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 

24 Leserkommentare

Breitnigge80
Beitrag melden
11.04.2019 | 20:19

@retiled

Gut, ich antworte dann mal. Auch wenn es wahrscheinlich nichts bringen wird. Zunächst mal, meine Seele [...]
retiled
Beitrag melden
10.04.2019 | 15:46

@Breitnigge80 09.04.19, 23:47

habe ich ihre große bayernseele verletzt? sie konnten nach den vielen kleinen pieksern gegen ihren [...]
wisent
Beitrag melden
10.04.2019 | 15:42

Schleichende Demontage

In Augsburg regnet es keine Geldberge, die finanziellen Möglichkeiten für Spieler mit Qualität sind [...]
HannesBalla
Beitrag melden
10.04.2019 | 11:08

Baum war zum Schluss ratlos und im eigenen Team umstritten. Mit Lehmann hat der FCA zusätzlich ganz [...]
buchenhain8
Beitrag melden
09.04.2019 | 23:47

Neuer Posten

Ich hätte für Lehmann den Erfinder des Fußballs noch einen Posten.Er könnte Präsident Des DFB werden [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Martin
Nachname:Schmidt
Nation: Schweiz

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München78:2967
 
2Borussia Dortmund68:3666
 
3RB Leipzig55:2258
 
4Eintracht Frankfurt57:3452
 
5Bor. Mönchengladbach48:3551
 
6TSG Hoffenheim60:3947
 
7Werder Bremen52:4146
 
8Bayer 04 Leverkusen51:4845
 
9VfL Wolfsburg47:4445
 
10Fortuna Düsseldorf39:5637
 
11Hertha BSC41:4835
 
121. FSV Mainz 0534:5033
 
13SC Freiburg39:5032
 
14FC Augsburg40:5528
 
15FC Schalke 0430:4727
 
16VfB Stuttgart27:6121
 
171. FC Nürnberg24:5418
 
18Hannover 9625:6614

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine