Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.01.2019, 17:02

Fortuna sichert sich Kaufoption für Sturm-Talent

Deal perfekt: Kownacki unterschreibt in Düsseldorf

Es waren zähe Verhandlungen, und schon vor einer Woche wähnte sich Fortuna Düsseldorf am Ziel bei der geplanten Verpflichtung von Stürmer Dawid Kownacki von Sampdoria Genua. Nun sind letzte Details geklärt: Der 21-Jährige kommt auf Leihbasis, die Fortuna besitzt eine Kaufoption.

Dawid Kownacki
Verstärkt Düsseldorf: Dawid Kownacki.
© imagoZoomansicht

Schon frühzeitig hatte sich das polnische Top-Talent auf einen Wechsel nach Düsseldorf festgelegt, ungeachtet anderer Interessenten, und in Genua bleiben wollte er auch nicht.

Im Interview bei "sport.se.pl" sprach Kownacki Klartext: "Ich habe es satt! Ich habe genug von Sampdorias Verhalten! Ich bin immer mehr verärgert, weil die Zeit vergeht und ich nicht weiß, wie meine Zukunft aussehen wird. Ich möchte nicht hier bleiben, ich möchte gehen. Und ich möchte nicht zurückkehren. Ich möchte dieses Kapitel ein für alle Mal schließen."

Der Angreifer, auf allen Offensivpositionen einsetzbar, war nach einem guten ersten Jahr in Genua zuletzt nur noch sporadisch eingesetzt worden. Fortunas neuer Sport-Vorstand Lutz Pfannenstiel war bereits mehrfach nach Italien gereist und hatte frühzeitig mit Kownacki und seinem Berater alles klargemacht.

Der Deal: Der vielseitige Angreifer wird zunächst für rund 300.000 Euro bis zum Saisonende ausgeliehen, zudem vereinbarte der Bundesliga-Aufsteiger eine Kaufoption, die bei rund fünf Millionen Euro liegen soll.

"Ich bin sehr froh, dass alles geklappt hat", erklärt Dawid Kownacki. "Die Fortuna hat mich schon sehr früh kontaktiert und sich intensiv um mich bemüht. Daher wollte ich unbedingt nach Düsseldorf wechseln. Jetzt möchte ich helfen, dass wir den Klassenerhalt in der Bundesliga erreichen."

"Dawid hatte bei Sampdoria Genua einen guten Start, hat aber zum Schluss nicht mehr die Einsatzzeiten bekommen, die sein Anspruch sein müssen. Wir schätzen ihn als kampfstarken Spieler, als Beißer, er ist kein typischer Mittelstürmer, sondern ein offensiver Allrounder", beschreibt Pfannenstiel den polnischen WM-Teilnehmer im kicker-Interview in der Donnerstags-Ausgabe.

Dort lesen Sie auch, was Fortunas Sport-Vorstand über Trainer Friedhelm Funkel denkt, was er vom Spiel am Samstag bei seinem Ex-Klub Hoffenheim erwartet und wie er die Situation von Torhüter Michael Rensing einschätzt.

Oliver Bitter

Kommen und Gehen in der Bundesliga
Rode, Balerdi & Co.: Wintertransfers der Erstligisten
Alphonso Davies, Sebastian Rode, Kevin Akpoguma, Tyler Adams
Neuer Klub, neues Glück?

Das Transferfenster ist noch kurze Zeit offen und die Bundesligisten können personell noch einmal nachbessern. Wer kommt, wer geht? Die bisher feststehenden Wintertransfers der Erstligisten...
© imago (3), Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kownacki

Vorname:Dawid
Nachname:Kownacki
Nation: Polen
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:14.03.1997


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine