Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.01.2019, 19:03

Urteil dennoch weiter nicht rechtskräftig

Anschlag auf BVB-Bus: Sergej W. akzeptiert Strafmaß nun doch

Der im Fall des Bombenanschlags auf die Mannschaft von Borussia Dortmund zu einer Freiheitsstrafe von 14 Jahren verurteilte Sergej W. wird das Strafmaß nun doch akzeptieren. So teilte sein Anwalt Carl Heydenreich am Mittwoch mit, dass er die Revision gegen das Urteil zurückgenommen habe.

Dortmund
Der Fall Sergej W. beschäftigt weiter die Gerichte.
© imagoZoomansicht

Sergej W. war im November wegen versuchten Mordes, Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion und gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden. Der Vorsitzende Richter Peter Windgätter war in seinem Urteil unterhalb des Antrags der Staatsanwaltschaft, die lebenslängliche Haft gefordert hatte, aber oberhalb des Antrags der Verteidigung auf eine Strafe von deutlich unter zehn Jahren geblieben. Anschließend hatten sowohl die Verteidigung als auch die Staatsanwaltschaft Revision gegen das Urteil eingelegt.

Obwohl Sergej W. nun die Revision zurücknahm, ist das Urteil weiterhin nicht rechtskräftig. Denn die Staatsanwaltschaft hat ihre Revision bis dato nicht zurückgenommen.

Am 11. April 2017 hatte Sergej W. neben dem fahrenden BVB-Bus kurz nach der Abfahrt aus dem Mannschaftsquartier der Dortmunder drei selbst gebaute Sprengsätze gezündet.

jom

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
17.04.19
Torwart

Torhüter-Trio für kommende Saison komplett - Stand jetzt

 
15.04.19
Mittelfeld

Sohn des früheren Duisburger Trainers erhält Profi-Vertrag

 
 
10.04.19
Mittelfeld

Offensivspieler kommt ablösefrei

 
28.03.19
Abwehr

Vertrag bis 2023 - Auf allen Positionen links einsetzbar

 
1 von 80

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
18.04. 14:00 - -:- (1:0)
 
- -:- (0:0)
 
18.04. 14:30 - -:- (-:-)
 
18.04. 15:00 - -:- (-:-)
 
18.04. 16:00 - -:- (-:-)
 
18.04. 16:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
18.04. 16:45 - -:- (-:-)
 
18.04. 17:00 - -:- (-:-)
 
18.04. 17:30 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 29. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
29
15x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
29
12x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Casteels, Koen
Casteels, Koen
VfL Wolfsburg
26
8x
 
5.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
27
8x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Hecking zu S04? von: Blaubarschbube - 18.04.19, 14:09 - 17 mal gelesen
Re (7): Ajax CL Sasison 2018/19 von: Blaubarschbube - 18.04.19, 14:06 - 7 mal gelesen
Re (6): Ajax CL Sasison 2018/19 von: rauschberg - 18.04.19, 14:03 - 9 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine