Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.09.2015, 14:38

Stuttgarts Talent Marvin Wanitzek ist zum Zuschauen verurteilt

Die Leiden des jungen W.

Nächste Ausfahrt Bundesliga dachte sich Marvin Wanitzek im März dieses Jahres voller Vorfreude, als er bis Ende Juni 2017 einen Profivertrag beim VfB Stuttgart unterschrieb. Doch der Traum des Mittelfeldtalents sollte sich bisher nicht erfüllen. Der 22-Jährige leidet seit Ende Mai unter einem Knochenödem im linken Mittelfuß. Wann er endlich sein großes Ziel von Neuem angreifen kann, ist im Moment noch offen.

Stuttgarts Youngster Marvin Wanitzek und VfB-Trainer Alexander Zorniger.
Stuttgarts Youngster Marvin Wanitzek und VfB-Trainer Alexander Zorniger.
© imagoZoomansicht

Das Datum kommt wie aus der Pistole geschossen über seine Lippen: "23. Mai", sagt Marvin Wanitzek auf die Frage, seit wann er sich mit dieser langwierigen Verletzung herumschlägt. "Beim letzten Saisonspiel in der 3. Liga mit dem VfB II in Cottbus", bekam er einen Schlag auf den linken Fuß.

Was anfangs nur als unspektakuläre Blessur eingestuft wurde, entwickelte sich zu einem Knochenödem. Dabei handelt es sich um eine vermehrte Ansammlung von Flüssigkeit im Knochen. Bei Wanitzek ist es "Blut zwischen Mittelfuß und Kahnbein. Ich kann den Fuß kaum belasten", erklärt der Jungprofi, der seither fleißig in der Reha arbeitet. Allerdings ohne wirklich voranzukommen. "Ich weiß auch nicht, wie lange das noch dauern kann."

Bei jeder Gelegenheit schaut der Mittelfeldmann bei den Kollegen auf dem Stuttgarter Trainingsgelände vorbei. So auch am Donnerstag bei der Einheit am Vormittag, als er nebenbei ein längeres Gespräch mit VfB-Psycholge Philipp Laux führte, der Wanitzek Mut machte. "Es dauert halt so lange, wie es dauert. Es macht eben keinen Sinn an mehr zu denken, wenn die Schmerzen nicht weg sind", sagt das Talent.

Schlimmer hätte es für mich nicht kommen können."
Marvin Wanitzek

Seine Enttäuschung kann er dennoch nicht gänzlich verbergen und will das auch nicht. "Schlimmer hätte es für mich nicht kommen können."

George Moissidis

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wanitzek

Vorname:Marvin
Nachname:Wanitzek
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:07.05.1993

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Stuttgart
Gründungsdatum:09.09.1893
Mitglieder:64.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet:http://www.vfb.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine