Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.06.2014, 09:38

Hamburg: Beiersdorfer plant den völligen Neustart

Nun steht auch Slomka auf dem Prüfstand

Seit dem gestrigen Mittwoch ist die Rückkehr des verlorenen Sohnes perfekt, Dietmar Beiersdorfer ist zurück beim HSV, als neuer Vorstandsvorsitzender. Gemeinsam mit dem designierten Aufsichtsratsboss Karl Gernandt plant der ehemalige Bundesligaprofi den völligen Neustart beim Bundesliga-Dino. Dabei stehen sämtliche Amtsinhaber auf dem Prüfstand. Das heißt, auch über den erst im Februar geholten Trainer Mirko Slomka wird diskutiert.

Seit Februar im Amt beim Hamburger SV: Trainer Mirko Slomka.
Seit Februar im Amt beim Hamburger SV: Trainer Mirko Slomka.
© picture allianceZoomansicht

"Für mich ist das ein besonderer und emotionaler Tag", sagte Beiersdorfer bei seiner Rückkehr an die Elbe. "Ich bin stolz und glücklich, konkret die Neuaufstellung des HSV mitgestalten zu können." Klar ist: Jene Neuaufstellung scheint der Big Boss wörtlich zu nehmen. Sämtliche Amtsinhaber sind bei ihm auf dem Prüfstand nach dem jahrelangen Niedergang - selbst Trainer Slomka, erst im Februar mit einem Vertrag bis 2016 ausgestattet, hat offenbar keine Jobgarantie.

Während Beiersdorfer mit dem noch amtierenden Sportchef Oliver Kreuzer seit der Mitgliederversammlung vor zweieinhalb Wochen permanent im Austausch ist, hat es mit dem Trainer bislang noch kein Treffen gegeben. Gernandt, in wenigen Tagen schon bekannt geworden als Freund klarer Worte, bestätigt dies gegenüber dem kicker: "Bislang hat er sich noch nicht mit Herrn Slomka zusammengesetzt, aber sie werden sich jetzt austauschen."

Und diese erste Gesprächsrunde scheint völlig ergebnisoffen zu sein. "Ich bin relativ entspannt", betont Gernandt. "Wir werden uns anhören, was dabei herauskommt. Klar ist: Wenn es keine gemeinsamen Ziele gibt, müssen wir den Mut haben, Entscheidungen zu treffen." Alles andere als ein Persilschein für den 46-jährigen Ex-Hannoveraner, der die schwierige Mission Klassenerhalt mit viel Glück erfüllt hat.

Gernandt: "Es ist eine schwebende Diskussion"

"Zum Kernteam gehören Sportchef, Nachwuchschef und der Trainer", verdeutlicht Gernandt, "wir wollen einen ganz neuen HSV und diskutieren sehr offen. Es ist eine schwebende Diskussion." Gernandt weiß, dass seine Aussagen Zündstoff beinhalten.

Alles zum Hamburger SV und den Plänen von Beiersdorfer und Gernandt lesen Sie in der aktuellen Donnerstagausgabe des kicker.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Slomka

Vorname:Mirko
Nachname:Slomka
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:Hamburger SV
Gründungsdatum:29.09.1887
Mitglieder:84.237 (01.08.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß-Schwarz
Anschrift:Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Telefon: (040) 41551887
Telefax: (040) 41551234
E-Mail: info@hsv.de
Internet:http://www.hsv.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine