Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.06.2013, 12:50

Freiburg: Kroate unterschreibt in Kortrijk

Santini zieht weiter nach Belgien

Nach eineinhalb Jahren ist Schluss im Breisgau: Ivan Santini und der SC Freiburg gehen in Zukunft getrennte Wege. Der kroatische Stürmer hat mit dem belgischen Erstligisten KV Kortrijk bereits einen neuen Klub gefunden, zu dem er ablösefrei wechselt und in Zukunft auf Torejagd gehen wird. In der Bundesliga hatte der 24-Jährige nur selten Grund zum Jubeln.

Ivan Santini
Seltenes Erfolgserlebnis: Ivan Santini trifft beim Pokalspiel in Mainz. Eines von zwei Toren in seiner Zeit beim Sportclub.
© picture allianceZoomansicht

In 24 Partien in Deutschlands höchster Spielklasse kam Santini lediglich auf einen Treffer. Am 30. Spieltag netzte er bei der 1:2-Niederlage beim VfB Stuttgart kurz vor Schluss als Joker ein. Im DFB-Pokal schoss er ebenfalls ein Tor. Beim 3:2-Erfolg der Freiburger in Mainz leitete der Kroate mit seinem Treffer zum 1:2 die Wende ein. Dennoch entschied sich der Sportclub dazu, den Leihvertrag Santinis nicht mehr zu verlängern. Da dessen Kontrakt bei seinem Heimatverein NK Zadar ebenfalls auslief, konnte er nun ablösefrei nach Kortrijk wechseln.

Beim Verein aus Flandern unterschrieb Santini für drei Jahre. Zuvor war der Angreifer bereits bei RB Salzburg und dem FC Ingolstadt unter Vertrag gestanden, ehe es ihn über Zadar nach Freiburg verschlug.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
17.04.19
Torwart

Torhüter-Trio für kommende Saison komplett - Stand jetzt

 
15.04.19
Mittelfeld

Sohn des früheren Duisburger Trainers erhält Profi-Vertrag

 
 
10.04.19
Mittelfeld

Offensivspieler kommt ablösefrei

 
28.03.19
Abwehr

Vertrag bis 2023 - Auf allen Positionen links einsetzbar

 
1 von 80

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
30
15x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
30
12x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
28
9x
 
5.
Casteels, Koen
Casteels, Koen
VfL Wolfsburg
26
8x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Weinzierl gefeuert - Macht Willig den VfB willig? von: Outtatime - 20.04.19, 22:54 - 12 mal gelesen
Re: Meine Meinung ! von: Meikinho - 20.04.19, 22:53 - 9 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine