Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.04.2010, 10:50

Gladbach verpflichtet Brasilianer

Anderson wird Borusse

Borussia Mönchengladbach hat vorbehaltlich der abschließenden sportärztlichen Untersuchung Innenverteidiger Bamba Anderson verpflichtet.

Anderson
Hat die Verantwortlichen in Gladbach schnell von sich überzeugt: Bamba Anderson.
© imagoZoomansicht

Der Brasilianer erhält einen Vierjahresvertrag (2010 bis 2014) beim VfL. Anderson war zuletzt von Bayer Leverkusen an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen, die Transferrechte hielt der brasilianische Club Tombense FC, von dem Borussia ihn nun für rund 1,5 Millionen Euro verpflichtete. Im Sommer 2009 wechselte der schnelle und technisch starke Defensivmann vom damaligen Zweitligisten VfL Osnabrück zur Fortuna. Bei den Niedersachsen kam der 22-Jährige in der Saison 2008/09 zu zwölf Einsätzen, bei Fortuna schaffte er den Durchbruch und ergatterte sich auf Anhieb einen Stammplatz. In dieser Saison kam er in 26 der 28 Partien zum Einsatz, 25-mal stand er in der Startaufstellung und erzielte zwei Tore.

zum Thema

"Bamba Anderson ist in dieser Saison einer der herausragenden Spieler in der 2. Liga", so Sportdirektor Max Eberl. Mit einem kicker-Notenschnitt von 2,85 gehört er in der zweiten Liga zu den Topverteidigern. "Wir haben ihn lange beobachtet, halten ihn für einen Spieler mit viel Perspektive und freuen uns, dass es uns gelungen ist, ihn zu einem Wechsel zu Borussia zu überzeugen", so Eberl.

Nachdem die Entscheidung gefallen war, dass mit Thomas Kleine der Vertrag nicht verlängert wird, war für die kommende Saison ein Platz in der Innenverteidigung frei geworden. Den wird jetzt der Brasilianer einnehmen.

"Ich habe in Brasilien seit der Jugend immer in der Innenverteidigung gestanden", verwies Anderson erst kürzlich auf die brasilianische Tradition, die seit jeher ohne "letzten Mann" auskommt und auf spielstarke Abwehrspieler baut, die ein Spiel lesen können. Dennoch ließe sich der brasilianische Fußball natürlich nicht 1:1 auf Deutschland übertragen, weiß Anderson, "In Brasilien wird nicht so körperbetont gespielt, dafür mehr auf technische Elemente Wert gelegt." Diese Umstellung ist ihm längst gelungen.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
17.04.19
Torwart

Torhüter-Trio für kommende Saison komplett - Stand jetzt

 
15.04.19
Mittelfeld

Sohn des früheren Duisburger Trainers erhält Profi-Vertrag

 
 
10.04.19
Mittelfeld

Offensivspieler kommt ablösefrei

 
28.03.19
Abwehr

Vertrag bis 2023 - Auf allen Positionen links einsetzbar

 
1 von 80

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
30
15x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
30
12x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
28
9x
 
5.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
29
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Geht irgendwer woanders hin? von: NeuRUHRer - 24.04.19, 22:05 - 7 mal gelesen
Re: 1000. Beitrag! von: Depp72 - 24.04.19, 22:05 - 1 mal gelesen
Re (2): Der 1000.te Beitrag wird mein letzer sein von: Dropkick07 - 24.04.19, 22:04 - 2 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine