Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim


BAYER 04 LEVERKUSEN
TSG HOFFENHEIM
15.
30.
45.





60.
75.
90.








       
Bayer 04 Leverkusen
2
:
1

TSG Hoffenheim
17:21

Leverkusen gewinnt das Duell der Pressing-Maschinen mit 2:1 gegen Hoffenheim - ein leistungsgerechtes Ergebnis.


 
Schlusspfiff

 
17:19
90.+3

Brandt kommt erneut aus der Nahdistanz zum Schuss. Dieses Mal blockt Kaderabek erfolgreich ab.


 
17:19
90.+2

Angezeigte Nachspielzeit: drei Minuten.


 
17:17
90.+1

Wendells Schuss aus 14 Metern zentraler Position wird von Schär nebem das Gehäuse abgefälscht.


 
17:16
90.
Spielerwechsel: Ramalho für Bellarabi (Bayer 04 Leverkusen)

Kilometerfresser Bellarabi ist ausgepumpt und wird heruntergenommen. Mit Ramalho kommt ein Defensivspieler, um in den Schlusssekunden abzusichern.


BALLKONTAKTE
51
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
11,24km


 
17:16
90.

Hoffenheim ist bemüht, kommt aber einfach nicht in Schussposition.


 
17:15
89.

Die Werkself lauert weiterhin auf den alles entscheidenden Konter.


 
17:15
88.

Leverkusen hat hier weiterhin alles im Griff.


 
17:12
86.

Flachschuss von Mehmedi aus 16 Metern halbrechter Position. Genau auf Baumann, der sicher fängt.


 
17:11
84.

Mehmedi will frei in Richtung Tor sprinten, wird aber wegen einer Abseitsposition zurückgepfiffen.


 
17:09
82.
Spielerwechsel: Ochs für Polanski (TSG Hoffenheim)

Spielertausch bei Hoffenheim: Ochs ersetzt Polanski.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
10,25km


 
17:09
82.

...Calhanoglu schlägt den Standard in den Gefahrenbereich, wo 1899 klärt.


 
17:07
81.

Ecke für Bayer aus 30 Metern rechter Position...


 
17:06
80.

Wieder kontert die Werkself im eigenen Stadion. Mehmedi und Brandt spielen einen Doppelpass im gegnerischen Sechzehner, dann zieht der Schweizer ab, bleibt aber an Schär hängen.


 
17:05
79.

Eine TSG-Ecke von links bringt nichts ein.


 
17:05
79.

Baumann krallt sich eine Calhanoglu-Flanke von links.


 
17:05
78.

Kießling köpft eine Hereingabe von rechts aus kurzer Distanz direkt auf Baumann, der mit einem Reflex entschärft.


 
17:04
78.

...Calhanoglu findet Papadopoulos in der Spielertraube. Der Innenverteidiger köpft aber drüber.


 
17:03
77.

Ecke für Bayer von rechts...


 
17:01
75.

Gisdol peitscht seine Truppe nach vorne. Bayer spielt aber weiterhin mit und hält die Gäste somit vom eigenen Tor fern.


 
17:00
74.

Die Leverkusener Führung geht voll in Ordnung. 19:6 Torschüsse, 59 Prozent Ballbesitz und 60 Prozent gewonnene Zweikämpfe unterstreichen dies.


 
16:59
73.

Was hat Hoffenheim hier noch im Tank? Können die Kraichgauer den Schalter noch einmal umlegen?


 
16:58
72.
Spielerwechsel: Uth für J. Schmid (TSG Hoffenheim)

Gisdol bringt Uth für den emsigen Schmid.


BALLKONTAKTE
31
PASSQUOTE
79%
LAUFLEISTUNG
8,71km


 
Bayer 04 Leverkusen
2
:
1

TSG Hoffenheim
16:58
71.
2:1 Brandt (Linksschuss, Mehmedi)

Die Werkself kontert über Mehmedi, der von Brandt hinterlaufen wird und im richtigen Moment zum Joker durchsteckt. Der Blondschopf fackelt im Strafraum nicht lange und schießt aus zehn Metern linker Position ins rechte Eck ein.


BALLKONTAKTE
15
PASSQUOTE
82%
LAUFLEISTUNG
3,93km


 
16:56
70.

Bellarabi mit einer scharfen Flanke von rechts, die Baumann erst im Nachfassen hat.


 
16:55
69.

Auch unsere LIVE-Daten bestätigen: Bayer hat ein klares Chancenplus (18:5 Torschüsse).


 
16:54
67.

Mehmedi läuft die linke Strafraumkante entlang in Richtung Grundlinie und wird dann von Schär an der Ferse getroffen. Ein Elfmeterpfiff bleibt aber aus.


 
16:50
64.
Spielerwechsel: Brandt für Son (Bayer 04 Leverkusen)

Frisches Blut für die offensive Außenbahn: Brandt löst Son ab.


BALLKONTAKTE
29
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
7,72km


 
16:50
63.

Scharfe Flanke von Bellarabi von rechts. Kießling rutscht in den Fünfmeterraum und lenkt die Hereingabe mit der Fußspitze aus drei Metern über das Tor.


 
16:49
62.

...Calhanoglu findet mit seinem Standard Papadopoulos, der über die Latte köpft.


 
16:48
62.

Bellarabi flankt flach von rechts auf den ersten Pfosten, wo Kießling beim Abschluss geblockt wird. Ecke...


 
16:47
61.

Schmid wird steil auf rechts geschickt und visiert vom rechten Strafraumeck das linke Eck an. Leno taucht ab und pariert, hinter ihm klärt Tah.


 
16:47
60.
Spielerwechsel: Mehmedi für L. Bender (Bayer 04 Leverkusen)

Schmidt bringt Mehmedi für Bender. Damit rückt wohl Calhanoglu ins zentrale Mittelfeld, und Mehmedi gibt die hängende Spitze hinter Kießling.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
64%
LAUFLEISTUNG
8,17km


 
16:46
60.

Bei der folgenden Ecke leitet Kießling per Kopf zu Son weiter, der am zweiten Pfosten links vorbei köpft.


 
16:45
59.

Calhanoglu tankt sich in den TSG-Sechzehner und scheitert dann aus spitzem Winkel an Baumann.


 
16:45
58.
Spielerwechsel: Strobl für Kuranyi (TSG Hoffenheim)

Vorzeitiger Feierabend für Kuranyi. Für ihn kommt Strobl.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
40%
LAUFLEISTUNG
6,46km


 
16:44
58.

Eine Bellarabi-Flanke von links rauscht knapp am Kasten vorbei.


 
16:43
57.

Hoffenheim verbuchte in den letzten Minuten kaum noch nennenswerte Offensivaktionen. Leverkusen hat mehr vom Spiel.


 
16:42
55.

Der nächste Standard - Ecke für Leverkusen von links. Wieder macht es Calhanoglu ohne Durchschlagskraft.


 
16:41
55.

Ecke für die Werkself von links. Wieder ohne Ertrag.


 
16:41
54.

...Calhanoglus Standard bringt nichts ein.


 
16:40
54.

Freistoß für Bayer vom linken Flügel...


 
16:39
53.

Beide Mannschaften bleiben ihrem kräftezehrenden Spiel treu und agieren nach wie vor mit gnadenlosem Pressing.


 
16:38
52.

...Wendell findet keinen Abnehmer in der Mitte.


 
16:38
51.

Ecke für die Gastgeber von links...


 
16:37
51.

Eine flache Schmid-Flanke von rechts sorgt für kollektives Luftanhalten - die Werkself kann aber gerade noch klären.


 
16:36
50.

...Calhanoglus Standard landet eher zufällig bei Son, der kurz braucht, um die Hereingabe zu kontrollieren. Sofort sind zwei Bewacher bei ihm, die ihn beim Abschluss behindern.


 
16:35
49.

Ecke für Bayer von rechts...


 
16:33
47.

Hilbert tanzt Zuber an der rechten Eckfahne aus und flankt flach nach innen. Aus sieben Metern kommt Kießling zum Schuss, jagt das Spielgerät aber drüber.


 
16:32
46.

Nach einer misslungenen Klärungsaktion von Hilbert bedient Schmid Volland mit einer Flanke. Der Angreifer hat aus 14 Metern linker Position freie Bahn, schießt aber über den Querbalken.


 
16:32
46.

Keine personellen Wechsel zur Pause. Der Ball rollt wieder.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:16

Halbzeit in Leverkusen! Die beiden Pressingmaschinen liefern sich ein atemlosen Duell mit enorm viel Laufbereitschaft und Zweikampfhärte. Eine rasante Partie geht leistungsgerecht mit 1:1 in die Pause.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
Bayer 04 Leverkusen
1
:
1

TSG Hoffenheim
16:14
45.
1:1 Kießling (Linksschuss, Wendell)

Ein Son-Solo hebelt die TSG-Defensive aus. Bellarabi legt daraufhin mit der Hacke an die Strafraumgrenze ab, wo Wendell wuchtig abzieht. Baumann kann nur nach vorne klatschen lassen, wo Kießling schon wartet und aus fünf Metern abstaubt.


BALLKONTAKTE
65
PASSQUOTE
65%
LAUFLEISTUNG
10,87km


 
16:13
44.

Zuber schießt aus 17 Metern zentral auf Leno, der sicher zupackt.


 
16:12
43.

Wendell legt sich mit dem Schiedsrichterassistenten an. Der bereits Gelb-vorbelastete Linksverteidiger muss aufpassen und ist akut Gelb-Rot-gefährdet.


 
16:11
42.

...Calhanoglu probiert es direkt, doch sein Aufsetzer zischt links vorbei.


 
16:11
41.

Freistoß für Leverkusen aus 25 Metern halbrechter Position...


 
16:10
41.

Calhanoglus Flanke auf den Elfmeterpunkt räumt Kaderabek ab.


 
16:09
40.

Calhanoglu wird scharf am rechten Fünfmetereck angespielt und zieht sofort ab. Baumann pariert.


 
16:08
39.

Schmid flankt von rechts und findet am zweiten Pfosten Kuranyi, der über das Tor köpft.


 
16:07
38.

Schmid geht im gegnerischen Sechzehner nach einem leichten Rempler von Kramer zu Boden. Kein Strafstoß sagt Hartmann.


 
16:07
38.

Calhanoglu probiert es aus der Distanz. Kein Problem für Baumann.


 
16:06
37.

Durch das energische Pressing leidet die Passquote. Laut unseren LIVE!-Daten kommen bei Leverkusen 73 Prozent der Zuspiele an, bei Hoffenheim sind es sogar nur 53 Prozent.


 
16:04
35.

Bellarabi sucht Son mit einem Steilpass in den gegnerischen Sechzehner. Süle passt aber gut auf und geht stark dazwischen.


 
16:03
34.

Son flankt von der Grundlinie flach von links nach innen. Baumann ist schnell unten und lenkt das Leder über Kießling ins Toraus. Abstoß.


 
16:01
31.

Es geht weiterhin munter hin und her.


 
15:59
30.

Eine Lam-Flanke von links rauscht knapp an Mit- und Gegenspielern vorbei.


 
15:57
28.

Beide Mannschaften schenken sich nichts. In den Zweikämpfen geht es voll zur Sache.


 
15:55
26.

Zuber bleibt mit einer Flanke von links an Hilbert hängen und holt eine Ecke heraus. Der Standart bringt dann nichts ein.


 
15:54
25.

...Calhanoglu findet Kießling, der aber aus zehn Metern über das Tor köpft.


 
15:54
24.

Freistoß für Bayer rechts neben dem Strafraum...


 
15:52
23.

Die Werkself baut immer mehr Druck auf.


 
15:51
22.

...Calhanoglu findet mit seinem Standard Papadopoulos, der aus 14 Metern aber nur eine Rückgabe zu Stande bringt.


 
15:50
21.

Ecke für Leverkusen von rechts...


 
15:50
21.

Gute Chance für Bayer: Bellarabi tankt sich in den Strafraum und legt dann für Kießling ab, der aus acht Metern zentraler Position schießt, jedoch an Süle hängen bleibt.


 
15:48
19.

Ecke für die TSG von rechts. Schmid findet nur Wendell, der klärt.


 
15:47
18.

Bender schießt aus 20 Metern links vorbei.


 
15:47
18.

Ecke für die Werkself von links. Calhanoglu zieht den Standard nach innen, wo Baumann mit den Fäusten dazwischen geht.


 
15:46
17.

Auf dem Rasen gibt es nur wenig Räume. Beide Mannschaften müssen sofort Entscheidungen treffen.


 
15:45
16.

...Calhanoglu probiert es direkt, doch an der Fünfmetergrenze steht Schwegler der mit dem Kopf klärt.


 
15:44
15.

Freistoß für Leverkusen aus 30 Metern halblinker Position...


 
15:43
14.

Nach einem langen Ball der TSG spielt Leno exzellent mit, verlässt seinen Sechzehner und klärt genau im richtigen Moment.


 
15:43
14.

Die Partie bietet keine Verschnaufpause. Es geht temporeich hin und her. Beide Teams stehen auf dem Gaspedal.


 
15:41
12.

Maximales Pressing von Hoffenheim: Mit fünf Spielern attackieren die Gäste den ballführenden Leverkusener auf engstem Raum.


 
15:41
12.

Den fälligen Freistoß am rechten Flügel zieht Schmid in den Gefahrenbereich, verpasst Zielspieler Volland aber denkbar knapp.


 
15:40
11.
Gelbe Karte: Wendell (Bayer 04 Leverkusen)

Wendell rauscht mit vollem Tempo und Arm voran in ein Luftduell mit Kaderabek und hat Glück, hier noch mit Gelb davon zu kommen.


BALLKONTAKTE
86
PASSQUOTE
77%
LAUFLEISTUNG
10,71km


 
15:39
10.

...Schmid schlägt den Standard auf den ersten Pfosten, wo Hilbert mit dem Kopf dazwischen geht.


 
15:39
9.

Ecke für die Kraichgauer von links...


 
15:38
9.

Bender überschlägt sich bei einem Zweikampf an der Seitenauslinie und hat daraufhin Schmerzen. Für den Bayer-Kapitän geht es aber wohl weiter.


 
15:38
9.

Die Werkself sucht den Weg nach vorne, Hoffenheim rumpelt aber energisch in die Zweikämpfe.


 
15:37
8.

Schiedsrichter Hartmann lässt viel laufen und pfeift nicht jeden kleinen Zweikampf ab. Das tut dem Spielfluss gut.


 
15:36
6.

Die Leverkusen-Fans pfeifen. Eine Abseitsstellung lag nicht vor, womöglich aber ein Foul im Mittelfeld (Kaderabek an Son).


 
Bayer 04 Leverkusen
0
:
1

TSG Hoffenheim
15:35
5.
0:1 Zuber (Linksschuss, Polanski)

Polanski steckt für den durchgestarteten Zuber durch, der frei vor Leno auftaucht und aus 14 Metern ins linke Eck einschiebt.


BALLKONTAKTE
45
PASSQUOTE
52%
LAUFLEISTUNG
11,95km


 
15:34
5.

Hier ist durchaus Tempo drin. Beide Mannschaften werfen ihre Pressing-Maschinen an.


 
15:33
4.

...Wendell zirkelt den ruhenden Ball auf den Elfmeterpunkt, wo die TSG klärt.


 
15:33
4.

Kim stoppt Bellarabi mit einem Foul. Freistoß für Bayer vom rechten Flügel...


 
15:33
3.

Die Werkself kombiniert leichtfüßig nach vorne. Am Ende bleibt Wendell im Strafraum hängen.


 
15:31
2.

Kießling hat es in einem Luftduell mit Schwegler erwischt. Der Schweizer hatte den Arm im Gesicht seines Gegenspielers platziert.


 
15:31
2.

Wie erwartet: Hoffenheim attackiert sofort mit aggressivem Pressing.


 
15:30
1.

Schmid führt selbst aus, findet in der Mitte aber keinen Abnehmer.


 
15:30
1.

Schmid holt gegen Papadopoulos gleich einen Freistoß rechts neben dem Strafraum heraus.


 
15:30
1.

Schiedsrichter Robert Hartmann aus Wangen hat angepfiffen.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:28

Die Kapitäne Bender und Schwegler bei der Platzwahl. Bender gewinnt und möchte stehen bleiben. Damit hat 1899 Anstoß.


 
15:27

Die Mannschaften betreten den Rasen der BayArena. Leverkusen spielt in rot-schwarz-gestreiften Trikots mit schwarzen Hosen und Stutzen. Hoffenheim läuft in blau-weiß-gestreiften Trikots mit blauen Hosen und Stutzen auf.


 
14:41

TSG-Coach Markus Gisdol wechselt seine Startformation nach dem enttäuschenden 0:2 im Pokal bei 1860 München viermal: Kim, Polanski, Zuber und Kuranyi ersetzen Toljan, Strobl, Rudy (alle drei Bank) und Elyounoussi (nicht im Kader).


 
14:40

Leverkusens Trainer Roger Schmidt tauscht nach dem 3:0 im Pokal gegen die Sportfreunde Lotte einmal: Son kommt für Neuzugang Mehmedi (Bank) ins Team.


 
14:27

Die TSG-Defensive wirkte auch im Pokal (0:2 bei 1860 München) noch nicht sattelfest. Doch nicht nur in der Abwehr, sondern auch in der Offensive gibt es offene Fragen: Kann Hoffenheim etwa den Verlust von Roberto Firmino (Liverpool) auffangen? Und wie findet sich Deutschland-Rückkehrer Kuranyi (Dynamo Moskau) ein?


 
14:25

Hoffenheim muss zum Auftakt heute gleich gegen den Angstgegner ran: In 14 Bundesliga-Spielen kassierte die TSG zwölf Niederlagen gegen Leverkusen - gegen keinen anderen Verein verlor 1899 häufiger. Das personifizierte Schreckgespenst ist Kießling, der schon neunmal gegen die Kraichgauer traf.


 
14:22

Eingespielt dürfte Leverkusen schon sein, die aggressive und offensive Philosophie von Trainer Roger Schmidt wurde weiter ausgefeilt. Die Bundesliga-Generalprobe bestand die Werkself unbeschadet: In der 1. Runde des DFB-Pokals setzte sich Bayer mit 3:0 in Lotte durch.


 
14:20

Die Werkself ließ im Sommer viel Erfahrung ziehen (Rolfes, Castro, Spahic, Reinartz) und setzte bei den Einkäufen auf eine Blutauffrischung (Tah, Mehmedi sowie Rückkehrer Kramer). Insgesamt ist Bayer aber vor allem im Mittelfeld qualitativ hochwertig besetzt. "Es gibt sicher ein paar Härtefälle", kündigt Sportdirektor Rudi Völler schonmal an.


 
14:14

Leverkusen gegen Hoffenheim - ein Duell zweier Mannschaften mit einer ähnlichen Fußball-DNA: Beide Teams haben einen aggressiven Stil mit offensivem Verteidigen, schnellen Umschaltbewegungen und gnadenlosem Pressing. Welche "Pressing-Maschine" setzt sich heute durch?


OPTA
Quelle Statistiken:
 
17:16, BayArena
Spielerwechsel (90. Min)
Ramalho
für Bellarabi
Bayer 04 Leverkusen
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   1 5 3
2   1 4 3
3   1 3 3
4   1 2 3
5   1 1 3
  1 1 3
7   1 1 3
  1 1 3
9   1 0 1
  1 0 1
11   1 -1 0
  1 -1 0
13   1 -1 0
  1 -1 0
15   1 -2 0
16   1 -3 0
17   1 -4 0
18   1 -5 0
MANNSCHAFTSDATEN
Bayer 04 Leverkusen
Aufstellung:
Leno (3) - 
Hilbert (3) , 
Tah (2) , 
Wendell (2)    
L. Bender (3)        
Kramer (3,5) - 
Bellarabi (2,5)    
Calhanoglu (4) , 
Son (4)    
Kießling (2)    

Einwechslungen:
60. Mehmedi (2) für L. Bender
64. Brandt     für Son
90. Ramalho für Bellarabi
Trainer:
TSG Hoffenheim
Aufstellung:
Baumann (2) - 
Kaderabek (3) , 
Schär (4,5) , 
Süle (3,5) , 
J.-S. Kim (4,5) - 
Schwegler (3)    
J. Schmid (3,5)    
Polanski (2,5)    
Zuber (2,5)    
Volland (5) , 
Kuranyi (4,5)    

Einwechslungen:
58. Strobl (3,5) für Kuranyi
72. Uth für J. Schmid
82. Ochs für Polanski
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
15.08.2015 15:30 Uhr
Stadion:
BayArena, Leverkusen
Zuschauer:
27125
Spielnote:  2,5
hohe Intensität, viele Torchancen, aber kein Fußball der höchsten Sternekategorie.
Chancenverhältnis:
14:3
Eckenverhältnis:
13:5
Schiedsrichter:
 Robert Hartmann (Wangen)   Note 4,5
eigentlich unauffällig, hätte aber Kaderabeks Einsteigen gegen Son vor dem 0:1 als Foul werten und Schärs Aktion gegen Mehmedi (67.) mit Strafstoß ahnden müssen.

Spieler des Spiels:
 Admir Mehmedi
Nicht nur bei der Vorbereitung des Siegtreffers bewies Admir Mehmedi seine Qualitäten, mit denen der Joker Leverkusens Auftritt Spielkultur verlieh.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine