Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Claus-Dieter
Nachname: Wollitz
Geboren am: 19.07.1965
Nation:
 Deutschland
Verein:
Im Verein: seit 12.04.2016
Cheftrainer: seit 12.04.2016
Laufbahn
01.07.2002 - 13.05.2004
KFC Uerdingen 05
01.07.2004 - 30.06.2009
VfL Osnabrück
Ligaspiele: 68
Siege: 18
Unentschieden: 22
Niederlagen: 28
01.07.2009 - 08.12.2011
Energie Cottbus
Ligaspiele: 85
Siege: 35
Unentschieden: 19
Niederlagen: 31
01.01.2012 - 13.05.2013
VfL Osnabrück
Ligaspiele: 54
Siege: 29
Unentschieden: 9
Niederlagen: 16
Seit 12.04.2016
Energie Cottbus
Ligaspiele: 42
Siege: 14
Unentschieden: 8
Niederlagen: 20

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Energie Cottbus - Vereinsnews

Zuschauerrekord: 3. Liga knackt Drei-Millionen-Marke
Zum ersten Mal seit ihrer Gründung im Jahr 2008 hat die 3. Liga die Marke von drei Millionen Zuschauern überschritten. Der letzte Spieltag lockte noch mal richtig viele Fans in die Stadien. ... [weiter]
 
Cottbus: Geht es mit Wollitz weiter?
Nach dem Abstieg von Energie Cottbus wird sich das Gesicht der Mannschaft komplett verändern - auch auf der Trainerposition? Noch ist unklar, ob es mit Claus-Dieter Wollitz weitergeht. Der Coach besitzt zwar einen Vertrag für die Regionalliga, will seinen Verbleib jedoch von der sportlichen Perspektive im Kampf um den Wiederaufstieg abhängig machen. Kommende Saison muss der Meister der Regionalliga Nordost Play-off-Spiele gegen den West-Meister bestreiten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wollitz:
Energie Cottbus steht neben Aalen, Fortuna Köln und Lotte als Absteiger fest. "Ich bin traurig, dass Cottbus es nicht geschafft hat." Dies sagte nach einem dramatischen Finale in der 3. Liga Andre Schubert, Trainer von Eintracht Braunschweig. Die Löwen hatten am Ende ein Tor mehr als die Lausitzer. FCE-Coach Claus-Dieter Wollitz zeigte Größe nach dem bitteren Abstieg. ... [weiter]
 
Pfitzner sichert Braunschweig die 3. Liga
Braunschweig hat den Nervenkrimi gegen Cottbus mit einem 1:1 beendet und bleibt aufgrund der um einen Treffer besseren Tordifferenz Drittligist. Cottbus muss nach dem Remis zurück in die Regionalliga, weil Jena und das ebenfalls nun punktgleiche und um sechs Tore bessere Großaspach parallel drei Punkte einfahren konnten. ... [weiter]
 
Wollitz warnt:
Der FC Energie Cottbus befindet sich trotz des 2:1-Erfolgs über Tabellenschlusslicht Aalen noch immer mitten im Abstiegskampf. Am Samstag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kommt es zum Saisonfinale beim direkten Konkurrenten aus Braunschweig. Ein Sieg wäre für beide Seiten gleichbedeutend mit dem Klassenerhalt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:20 SDTV Football Greats
 
18:30 SKYS1 Fußball: England, LFC TV
 
18:55 SDTV sportdigital News Show
 
19:00 SDTV Sporting Records
 
19:00 SP1 Fußball Live - U19 Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine