Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.03.2019, 15:28

Täglich grüßt das Murmeltier - Haching gegen Großaspach torlos

Broll: "Müder Kick" - Sonnenhof wieder Remis

Großaspachs Trainer Florian Schnorrenberg ist mit dem 0:0 bei der SpVgg Unterhaching zufrieden. In einem schwierigen Auswärtsspiel holten seine Schützlinge mit etwas Glück einen wichtigen Auswärtspunkt. Das schlechte daran: Da auch die direkten Konkurrenten Fortuna Köln, FSV Zwickau und Eintracht Braunschweig punkten konnten, rutschte der Dorfklub erstmals seit acht Spieltagen wieder auf einen Abstiegsplatz.

Kevin Broll
An ihm liegt es nicht: Großaspachs Keeper Kevin Broll bekam erst 29 Gegentore.
© imagoZoomansicht

"Wir sind froh, einen Punkt mit nach Hause zu nehmen", sagte Schnorrenberg nach Abpfiff zu der Backnanger Kreiszeitung. Mal wieder nur ein Punkt vermag man bei der SG Sonnenhof Großaspach zu sagen. Bereits zum 16. Mal teilten sich die Sonnenhöfer in dieser Saison die Zähler - mit Abstand Ligahöchstwert.

Dass Schnorrenberg trotzdem mit dem Punkt einverstanden ist, liegt am Spielverlauf. Zwar übernahm Großaspach über weite Teile die Spielkontrolle, doch die größeren Chancen hatten die Hachinger. Alleine Stefan Schimmer vergab drei große Gelegenheiten. In der Schlusssekunde scheiterte er etwa frei vor dem Tor an Keeper Kevin Broll.

Hinten stark, vorne schwach

An dem ist die aktuelle Tabellensituation der Großaspacher nicht festzumachen. Nur 29 Gegentore aus 29 Spielen sind der drittbeste Wert der Liga. Mit einem kicker-Notendurchschnitt von 2,53 ist der 23-Jährige zudem zweitbester Spieler der gesamten Liga.

Gleichzeitig stellt Sonnenhof aber auch den schlechtesten Sturm der Liga mit nur 24 Treffern. Pro Spiel bekommen die Zuschauer also insgesamt nur 1,83 Tore zu sehen. Zum Vergleich: Fans von Wehen Wiesbaden werden durchschnittlich mit 3,17 Treffern pro Begegnung verwöhnt.

Mal wieder ein 0:0 für Großaspach

Broll, der bereits zum zwölften Mal zu Null spielte, kritisierte die Einsatzbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit seiner Vordermänner: "Es war ein müder Kick von beiden Seiten und mit vielen Fehlpässen." In dieser Saison endete bereits neunmal eine Partie mit Beteiligung des Dorfklubs torlos.

Am kommenden Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfängt Großaspach den Tabellenfünften Würzburger Kickers. Zur Erinnerung: Das Hinspiel endete 0:0.

kon

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu K. Broll

Vorname:Kevin
Nachname:Broll
Nation: Deutschland
Verein:SG Sonnenhof Großaspach
Geboren am:23.08.1995

weitere Infos zu Schnorrenberg

Vorname:Florian
Nachname:Schnorrenberg
Nation: Deutschland
Verein:SG Sonnenhof Großaspach


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine