Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.01.2019, 11:23

Defensivakteur unterzeichnet einen Vertrag bis 2020

Schoppenhauer wechselt zum VfR Aalen

Nach eineinhalb Jahren ist das Kapitel FC St. Pauli für Clemens Schoppenhauer beendet. Der Defensivakteur, bei den Hanseaten nie wirklich glücklich geworden (zwei Zweitliga-Einsätze), wechselt vom Hamburger Zweitligisten eine Etage tiefer und schließt sich dem VfR Aalen an.

Clemens Schoppenhauer
Verlässt den FC St. Pauli und wechselt nach Aalen: Clemens Schoppenhauer (li.).
© VfR AalenZoomansicht

Beim SV Werder Bremen ausgebildet, kam Schoppenhauer über die Würzburger Kickers 2017 zum FC St. Pauli, wo der 26-Jährige jedoch nie wirklich Fuß fasste. Lediglich zweimal durfte der gebürtige Bremerhavener im deutschen Unterhaus für den Kiezklub auflaufen.

Dass er sich trotz dieser "persönlich unbefriedigenden Situation in seinen eineinhalb Jahren am Millerntor immer tadellos verhalten" hatte, war für St.-Pauli-Sportchef Uwe Stöver auf der vereinseigenen Website Grund genug, einem sofortigen Wechsel direkt zuzustimmen.

Nicht nur Stöver, sondern auch dem Spieler selbst lag es fern, schlechte Worte über die nun ehemaligen Weggefährten zu verlieren. Wenngleich die Zeit in Hamburg nämlich "auf den ersten Blick nicht von größtem persönlichen Erfolg geprägt war, so sei diese Station für Schoppenhauer eine "unheimlich lehrreiche Zeit" gewesen.

Alle Transfers der 3. Liga

Nun schlägt der Rechtsfuß seine Zelte in der Ostalb auf und unterzeichnete einen Kontrakt bis Juni 2020. Obwohl er "um die aktuelle sportliche Situation" beim Tabellen-Vorletzten der 3. Liga wisse, zeigt sich Schoppenhauer auf der Vereinswebsite sehr erfreut, "hier in Aalen unterschrieben" zu haben. "Ich möchte mit meiner Erfahrung dazu beitragen, dass wir in den letzten Partien dieser Saison in der Abwehr Ruhe ausstrahlen."

kög

Girth, Grimaldi, Müller und Co.
Die wichtigsten Zu- und Abgänge in der 3. Liga
Die wichtigsten Zu- und Abgänge in der 3. Liga
Die wichtigsten Zu- und Abgänge in der 3. Liga

Das Wintertransferfenster ist wieder geöffnet! Auch in der 3. Liga haben die 20 Klubs die Chance, ihren Kader nachzubessern, Neuzugänge an Land zu ziehen und Korrekturen in Form von Abgängen vorzunehmen. Die wichtigsten Zu- und Abgänge dieses Winters in der 3. Liga...
© imago (3)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schoppenhauer

Vorname:Clemens
Nachname:Schoppenhauer
Nation: Deutschland
Verein:VfR Aalen
Geboren am:23.02.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine