Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Sportfreunde Lotte

Sportfreunde Lotte

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


SPORTFREUNDE LOTTE
CARL ZEISS JENA
15.
30.
45.



60.
75.
90.










Oesterhelweg trifft mit seiner letzten Aktion

Hofmann schießt Lotte aus dem Tabellenkeller

Der FC Carl Zeiss Jena musste sich zum Auftakt der englischen Woche geschlagen geben. Die Mannschaft von Mark Zimmermann steigerte sich nach einer enttäuschenden ersten Hälfte, fand aber keine Antwort auf die Treffer von Hofmann und Oesterhelweg. Die Sportfreunde sicherten sich somit die drei Zähler und schoben sich in der Tabelle einige Plätze nach oben.

Sportfreunde Lotte
Feiern den Führungstreffer von Hofmann: die Spieler von Lotte.
© imagoZoomansicht

Lottes Cheftrainer Nils Drube veränderte seine Startelf gegenüber dem 1:1-Unentschieden bei Fortuna Köln an zwei Stellen: Reimerink und Chato starteten für Al-Hazaimeh (Bank) und Piossek (muskuläre Probleme).

Jena-Coach Mark Zimmermann nahm im Vergleich zum 3:3 gegen den 1. FC Kaiserslautern ebenfalls zwei Veränderungen vor: Brügmann und Pannewitz ersetzten Erlbeck und Wolfram (beide Bank).

Die Partie zwischen Jena und Lotte kam sehr langsam ins Rollen. Den ersten Annäherungsversuch verbuchte der FCC in der 12. Minute, kam aber nicht entscheidend zum Abschluss.

Hofmann bringt Lotte in Führung

Kurz daraufhin zappelte der Ball das erste Mal im Netz. Startelf-Debütant Chato zündete nach einem Fehlpass von Slamar im Aufbauspiel den Turbo und legte schließlich den Querpass vors Tor. Am langen Pfosten grätschte Hofmann das Zuspiel letztlich ungestört zum 1:0 und vollendete den Bilderbuch-Konter (12.). Lotte bot zwar - im Hinblick auf Chancen - quantitativ auch nicht viel mehr an, kam im Gegensatz zu den Gästen aber zu einigen Chancen im weiteren Verlauf des ersten Abschnitts. Die beste bot sich Oesterhelweg, der nach einem Langlitz-Zuspiel volley abzog, aber am Pfosten scheiterte (19.). Lotte schaffte es noch nicht, nachzulegen und so war für Jena noch alles drin.

Jena bleibt erfolglos

Zu Beginn des zweiten Abschnittes brachte Zimmermann drei Neue (Erlbeck, Stenzel, Wolfram) auf das Feld, die frischen Wind in das Spiel von Jena bringen sollten. Dieses Vorhaben gelang auch, der FCC spielte in der zweiten Hälfte auf und verzeichnete auch eine Vielzahl an Chancen. Allerdings gelang es ihm nicht, eine dieser Möglichkeiten in einen Treffer umzumünzen. Nicht ganz unbeteiligt an dieser Situation war Heim-Keeper Kroll, der seinen Kasten sauber hielt. So scheiterten Brügmann (53.), Wolfram (53./67.)sowie Slamar (61.) am Schlussmann.

Lotte blieb daher weiterhin in Führung und machte in der 74. Minute den Deckel drauf. Oesterhelweg schloss einen Konter mit einem Schuss an den linken Innenpfosten ab, von wo die Kugel hinter die Linie sprang. Der Lotter zerstörte die Hoffnungen der Jenaer und markierte mit seiner letzten Aktion der Partie den 2:0-Endstand. Durch die drei Punkte befreien sich die Sportfreunde zunächst aus dem Tabellenkeller.

Lotte ist am Samstag (14 Uhr) beim 1. FC Kaiserslautern zu Gast. Carl Zeiss Jena empfängt am Sonntag (13 Uhr) Osnabrück.

Tabellenrechner 3.Liga
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Sportfreunde Lotte
Aufstellung:
Kroll (2) - 
Langlitz (3) , 
M. Rahn (3) , 
Straith (3)    
Neidhart (3)    
M. Schulze (3,5)    
Reimerink (2,5) , 
Chato (3)    
J. Hofmann (3)    
Oesterhelweg (3)        
Wegkamp (3,5)    

Einwechslungen:
59. Ti. Schmidt (3,5) für Chato
75. Putze für Oesterhelweg
83. Al-Hazaimeh für Wegkamp

Trainer:
Drube
Carl Zeiss Jena
Aufstellung:
Coppens (4) - 
M. Kühne (4)    
Grösch (4) , 
Slamar (5) , 
Cros (5)    
Eckardt (4)        
Pannewitz (5)        
Sucsuz (5)    
Starke (4) - 
P. Tietz (4,5)    

Einwechslungen:
46. Wolfram (4) für P. Tietz
46. Erlbeck (4) für Pannewitz
46. V.-L. Stenzel (4) für Sucsuz

Trainer:
Zimmermann

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
J. Hofmann (13., Rechtsschuss, Chato)
2:0
Oesterhelweg (74., Rechtsschuss, J. Hofmann)
Gelbe Karten
Lotte:
Neidhart
(2. Gelbe Karte)
,
M. Schulze
(1.)
Jena:
M. Kühne
(2. Gelbe Karte)
,
Pannewitz
(2.)
,
Eckardt
(2.)
,
Cros
(3.)

Spielinfo

Anstoß:
25.09.2018 19:00 Uhr
Zuschauer:
1414
Schiedsrichter:
Tim-Julian Skorczyk (Braunschweig)   Note 2,5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine