Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfR Aalen

VfR Aalen

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


VFR AALEN
CARL ZEISS JENA
15.
30.
45.




60.
75.
90.







       
VfR Aalen
1
:
1

Carl Zeiss Jena
14:52

Unentschieden im Abstiegsendspiel. Jena kann sich am Ende glücklich schätzen, dass der VfR seine Chancen nicht entscheidend nutzen kann. Aalen war die spielbestimmende Mannschaft, zeigt sich im letzten Drittel aber zu inkonsequent.


 
Schlusspfiff

 
14:51
90.+4

Auch die letzte Chance von Geyer landet deutlich über dem Kasten. Coppens im Tor sieht die Aalener nur noch auf sich zu rennen.


 
14:50
90.+3

Aus dem Halbfeld kommt ein hoher Ball in den Strafraum. Rehfeldt lässt durch und wird von Schorr sofort wieder in Szene gesetzt. Der Innenverteidiger kommt aus 15 Metern mittiger Position zum Abschluss, gerät jedoch in Rücklage und zieht deutlich am Tor vorbei. Da war mehr drin!


 
14:48
90.+1

Rehfeldt agiert mittlerweile als Mittelstürmer, zeigt jedoch bei der Ballannahme Schwächen, als Schorr ihn mit einem langen Ball in den Strafraum schickt. Da kann er deutlich mehr draus machen.


 
14:47
90.

Geht hier nochmal was? Ein Unentschieden hilft beiden Teams nicht unbedingt weiter.


 
14:40
83.

Schorr hat auf der linken Seite viel Platz, seine Mitspieler laufen sich aber nicht wirklich in Stellung. Nach einem Querpass auf Schnellbacher versucht es dieser von rechts mit dem Abschluss, sein Schuss wird jedoch abgeblockt.


 
14:35
78.
Spielerwechsel: Schorr für Andrist (VfR Aalen)

Es geht nicht weiter für Andrist. Der Oberschenkel ist dick bandagiert. Für ihn kommt Schorr ins Spiel.


 
14:34
77.

Das sieht nicht gut aus bei Andrist. Nach einem Sprint bleibt der Mittelfeldmann liegen und wird am linken Oberschenkel behandelt.


 
14:31
74.

Nach einem richtig starken Ball läuft Schnellbacher von links allein auf Coppens zu, versucht nochmal quer auf Sliskovic zu legen, allerdings misslingt der Pass völlig. Das muss eigentlich das 2:1 sein!


 
14:30
73.
Spielerwechsel: Tchenkoua für Bock (Carl Zeiss Jena)

 
14:28
71.

Geyer bringt Wolfram ungefähr 28 Meter vor dem eigenen Kasten zu Fall. Bock versucht es erneut direkt, abermals fliegt der Ball über den Kasten des VfR.


 
14:27
70.

Noch 20 Minuten sind hier zu gehen. Schafft es ein Team noch den wichtigen Dreier einzusacken?


 
14:27
70.
Spielerwechsel: Büyüksakarya für Ristl (VfR Aalen)

 
14:21
64.

Erneut Schoppenhauer, der ein Kopfballduell nach einem Jenaer Einwurf gewinnt und den direkten Gegenangriff einleitet. Carl Zeiss kann diesen jedoch abfangen.


 
14:19
62.
Gelbe Karte: Schoppenhauer (VfR Aalen)

 
14:17
60.

Diese ist zu kurz geschlagen und bringt nichts ein.


 
14:16
59.

Gleich die erste Aktion von Wolfram. Aus gut 16 Metern hält er einfach mal drauf, Schoppenhauer fälscht ab - Eckball!


 
14:16
59.
Spielerwechsel: Schnellbacher für Morys (VfR Aalen)

 
14:16
59.
Spielerwechsel: Wolfram für Schau (Carl Zeiss Jena)

 
14:14
57.

Sliskovic stützt sich bei einer guten Andrist-Flanke von der rechten Seite zu sehr bei Gegenspieler Grösch auf - Freistoß!


 
14:08
51.

Jena mit einer Standardsituation. Bock versucht es aus rund 25 Metern mittiger Position direkt, zielt aber viel zu hoch, sodass keinerlei Gefahr entsteht. Abstoß!


 
14:06
49.
Gelbe Karte: Morys (VfR Aalen)

 
14:03
46.

Aalen ist hier bisher die spielbestimmende Mannschaft, dennoch steht es 1:1. Jetzt läuft der zweite Durchgang.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
13:47

Mit dem Halbzeitpfiff gibt es nochmal die Riesenchance für Aalen. Nach der Ecke von Ristl kommt erneut Schoppenhauer zum Abschluss. Sein Schuss, der unter der Latte eingeschlagen hätte, wird jedoch auf der Linie geklärt. Halbzeit!


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
13:47
45.+2

Nochmal Ecke für Aalen von der rechten Seite. Passiert hier noch was vor dem Halbzeitpfiff?


 
VfR Aalen
1
:
1

Carl Zeiss Jena
13:41
41.
1:1 P. Tietz (Rechtsschuss, Eckardt)

Der schnelle Ausgleich! Kübler dribbelt unbedrängt vor dem Strafraum, sieht Eckardt im Sechzehner, der direkt zu Tietz weiterleitet, der aus kurzer Distanz vollstreckt. 1:1!


 
13:40
40.
Gelbe Karte: Sessa (VfR Aalen)

Unnötige sechste Gelbe Karte für den Mittelfeldmann des VfR, der an der Seitenlinie übermotiviert in den Zweikampf geht und zurecht verwarnt wird.


 
VfR Aalen
1
:
0

Carl Zeiss Jena
13:39
39.
1:0 Schoppenhauer (Kopfball, Sessa)

Wer auch sonst? Der Kapitän, der defensiv gefühlt jeden Zweikampf gewinnt, steht nach einer Ecke von der rechten Seite goldrichtig und köpft zur verdienten Führung ein


 
13:37
38.

Starke holt sich nach einem Ballverlust das Spielgerät sofort zurück und schickt Brügmann auf den rechten Flügel, der in den Strafraum flankt. Doch einmal mehr ist Schoppenhauer Endstation.


 
13:34
34.

Glanzparade Coppens! Der Torhüter rettet das 0:0. Nach einer schönen Eckenvariante flankt Sessa von links in den Strafraum, Ristl setzt den Kopfball aus kurzer Distanz entgegen der Laufrichtung des Schlussmanns ins linke Eck, doch der reißt den rechten Arm im letzten Moment nach oben. Ganz starke Aktion!


 
13:30
31.

Nächste Gelegenheit für den VfR. Andrist fängt einen Ball auf der rechten Seite ab und schickt Sliskovic in Richtung Fünfmeterraum. Doch Fassnacht und Volkmer in Kombination drängen den Stürmer entscheidend ab, sodass Torhüter Coppens an den Ball kommt.


 
13:28
28.

Schoppenhauer ist gefühlt überall. Der Kapitän der Aalener klärt aktuell alles, was in Richtung Strafraum kommt.


 
13:22
22.

Fast das 0:1! Bock dribbelt sich von rechts in den Strafraum, spielt aus spitzem Winkel zurück zu Starke, der ins linke Eck einschieben will. Jedoch steht Tietz im Weg, kann nicht mehr ausweichen und lenkt den Ball am Kasten vorbei.


 
13:20
20.

Andrist bleibt nach einem Kopfball-Zweikampf kurz liegen und muss behandelt werden. Für ihn geht es aber weiter.


 
13:19
19.

Fennell mit einem starken Ball aus dem Halbfeld in den Fünfmeterraum der Jenaer. Andrist kommt an die Kugel, versucht es artistisch, zielt jedoch drüber. Zugegeben, der war aber richtig schwer zu nehmen.


 
13:16
16.
Spielerwechsel: Fassnacht für M. Kühne (Carl Zeiss Jena)

Der Rechtsverteidiger muss nach einem schmerzhaften Zweikampf mit Knieproblemen vom Platz. Fassnacht geht auf Links, Brügmann rutscht auf die rechte Abwehrseite.


 
13:14
15.

Wieder Morys. Der Flügelspieler versucht es vom linken Strafraumeck mit dem Schlenzer ins lange Eck, zielt jedoch deutlich zu hoch. Abstoß!


 
13:14
14.

Nach einem langen Einwurf von Ristl kommt Morys aus dem Rückraum zum Abschluss, doch auch sein Schuss wird frühzeitig geblockt.


 
13:10
10.

Beiden Teams ist anzumerken, dass sie keine Fehler machen wollen. Zu wichtig ist dieses Spiel.


 
13:06
6.

Starke versucht es einfach mal aus guten zwanzig Metern halblinke Position. Fennell hält aber erfolgreich sein Hinterteil in den Weg und blockt den Ball.


 
13:04
4.

Aalen klärt eine Flanke von links zu kurz, Tietz versucht es mit der Direktabnahme von der Strafraumgrenze, schlägt jedoch ein klassisches Luftloch.


 
13:02
2.

Sessa probiert es mit dem Flankenwechsel auf den rechten Flügel. Andrist startet etwas zu früh und steht im Abseits.


 
13:01
1.

Die Gäste aus Jena stoßen an, der Ball rollt!


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
12:58

"Niemals aufgeben" ziert den Block der Auswärtsfans, die Gastgeber aus Aalen haben das gleiche Ziel. Angeführt von Schiedsrichter Winter betreten die Mannschaften den Platz. Gleich geht's los.


 
12:50

Der Unparteiische der heutigen Partie ist Nicolas Winter. Der 27-jährige Hagenbacher pfiff Carl Zeiss bereits im Dezember beim 0:0 in Großaspach.


 
12:45

Jenas Trainer Lukas Kwasniok vertraut der gleichen Startformation, die letzte Woche gegen Uerdingen ein 0:0 erzielen konnte.


 
12:37

VfR-Coach Rico Schmitt verändert sein Team im Vergleich zum 1:1 bei Fortuna Köln auf zwei Positionen. Morys ersetzt Bühler auf dem linken Flügel und Fennell rutscht für Papadopoulos ins defensive Mittelfeld.


 
12:28

Beide Mannschaften stehen mit dem Rücken zur Wand. Aalen hat aktuell zehn Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz, bei Jena sind es neun. Acht Spiele sind noch zu absolvieren.


 
12:21

Abstiegsendspiel in Aalen zwischen dem VfR und Carl Zeiss Jena. Der Tabellenletzte empfängt den Vorletzten. Für beide Teams geht es um alles, wenn der Klassenerhalt noch irgendwie erreicht werden soll. Anpfiff ist um 13 Uhr.


 
14:35, Ostalb Arena
Spielerwechsel (78. Min)
Schorr
für Andrist
VfR Aalen
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   31 24 64
2 31 19 55
3 31 15 55
4   31 6 50
5 31 -1 45
6 31 9 44
7   31 8 44
8 31 -1 44
9 31 0 42
10 31 11 41
11 31 0 41
12 31 -12 41
13   31 -2 37
14   31 -6 36
15 31 -9 36
16 31 -18 36
17   31 -5 34
18   31 -10 34
19   31 -18 28
20   31 -10 27
MANNSCHAFTSDATEN
VfR Aalen
Aufstellung:
Bernhardt (3) - 
Ristl (4)    
Rehfeldt (3,5) , 
Schoppenhauer (2)            
P. Funk (4) - 
Fennell (4) , 
Geyer (4) - 
Andrist (5)    
Sessa (4)    
Morys (3,5)        

Einwechslungen:
59. Schnellbacher (5) für Morys
70. Büyüksakarya für Ristl
78. Schorr für Andrist
Trainer:
Carl Zeiss Jena
Aufstellung:
Coppens (2) - 
M. Kühne    
Grösch (4) , 
Volkmer (3) , 
Schau (5)    
Kübler (5) - 
Eckardt (4,5)    
Starke (5) - 
P. Tietz (3)    
Bock (4)    

Einwechslungen:
16. Fassnacht (4) für M. Kühne
59. Wolfram (4,5) für Schau
73. Tchenkoua für Bock
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
31.03.2019 13:00 Uhr
Zuschauer:
3124
Schiedsrichter:
 Nicolas Winter (Freckenfeld)   Note 2

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine