Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.09.2008, 10:23

Nürnberg: Vertrag bis zum Saisonende - Vorstellung am Freitag

Oenning beerbt von Heesen

Nach einem trainingsfreien Tag stand Michael Oenning am gestrigen Mittwochnachmittag wieder auf dem Übungsplatz und leitete eine seiner letzten Einheiten als Interimstrainer des 1.FC Nürnberg. Das Ende des 42-Jährigen beim Club? Ganz im Gegenteil.

Michael Oenning
Steigt auf: Nürnbergs Assistenztrainer Michael Oenning wird Cheftrainer des Club.
© dpaZoomansicht

Wie der kicker schon berichtete, wird Oenning am Freitag offiziell als Nachfolger von Thomas von Heesen präsentiert, steigt erstmals in seiner Karriere zum Cheftrainer auf. Ein Wort, das Oenning nicht mag, wegen des Chefs. "Sagen Sie Trainer zu mir."

Wie auch immer, die letzten Rahmenbedinungen wurden mit Sportdirektor Martin Bader am Donnerstagabend besprochen. "Er bleibt unser Trainer", bestätigte Bader am Freitag. Der Münsteraner wird, wie schon vom kicker vermutet, zunächst einen Vertrag bis Saisonende erhalten. "Ich denke, dass wir eine gute Mannschaft haben. Das Ziel kann nur Aufstieg heißen", äußerte sich Oenning bereits vor seiner offiziellen Präsentation. Geklärt werden muss nun nur noch die Frage nach dem neuen Co-Trainer.

Keine überraschende Entwicklung

Galt die Lösung mit Oenning kurz nach dem Rücktritt von Heesens noch als unwahrscheinlich, kann die Entscheidung nach der Entwicklung der vergangenen Tage nicht mehr wirklich überraschen. Auch, weil die Leistung beim 2:2 gegen Aachen trotz des Remis gut war, die Mannschaft sich entschlossen und erfolgreich gegen die drohende Niederlage stemmte. Das fünfköpfige Präsidium spricht sich geschlossen für ihn aus, diesem Votum hat sich der Aufsichtsrat nicht verschlossen.

"Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute schon da ist?"Sportdirektor Martin Bader

In der Mannschaft genießt Oenning sowohl wegen seiner umgänglichen, kommunikativen Art, aber auch wegen seiner fachlichen Kompetenz hohes Ansehen. Nicht nur die Führungsspieler wie Raphael Schäfer oder Marek Mintal befürworten ihn als neuen Chef, auch Neuzugänge wie Isaac Boakye. Oder Peer Kluge: "Er ist ein ausgezeichneter Mann, der weiß, was er will", so der Mittelfeldmann. "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute schon da ist?", sagt daher Martin Bader. Frage und Feststellung zugleich.

Der Sportdirektor hatte sich tagelang öffentlich und intern für Oenning starkgemacht. "Ein neuer Trainer birgt immer Chance und Risiko. Bei Michael ist das Risiko kleiner als bei einem Neuen von außen, weil er die Mannschaft bereits kennt", erklärt Bader. Apropos Risiko: Oenning startet mit drei Auswärtsspielen in Folge: zunächst in der Liga in Wiesbaden und Mainz, danach bei den Bayern im Pokal. Ein leichtes Programm sieht anders aus. Trotzdem glaubt Bader, "dass Michael bei den Fans und im Umfeld den Kredit bekommt, den Thomas von Heesen nicht mehr hatte".

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
Hamburger SV
29
12x
 
2.
Gikiewicz, Rafal
Gikiewicz, Rafal
1. FC Union Berlin
30
12x
 
3.
Riemann, Manuel
Riemann, Manuel
VfL Bochum
30
10x
 
4.
Schubert, Markus
Schubert, Markus
Dynamo Dresden
30
9x
 
5.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
28
8x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
12:50 SDTV FK Krasnodar - Zenit St. Petersburg
 
13:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
13:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
13:30 SW3 Sport extra: 42. Porsche Tennis Grand Prix
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Der Betroffenheitsthread von: jekimov - 24.04.19, 11:42 - 11 mal gelesen
Re (8): 4. Platz (Qualifikation zur Champions League) von: JAF99 - 24.04.19, 11:25 - 17 mal gelesen
Re (7): 4. Platz (Qualifikation zur Champions League) von: JAF99 - 24.04.19, 11:23 - 16 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine