Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.10.1999, 16:56

Ex-Nationalspieler als Interimscoach

Bernard Dietz betreut VfL Bochum

Der ehemalige Nationalspieler Bernard Dietz wird bis auf weiteres das Training des Zweitligisten VfL Bochum leiten. Damit tritt der 51-Jährige die Nachfolge des am Montag nach sieben sieglosen Spielen entlassenen Ernst Middendorp an. Dietz hatte in den letzten sechs Jahre erfolgreich im Amateur- und Jugendbereich der Westfalen gearbeitet und wird am Mittwoch erstmals das Training der VfL-Profis leiten. Die von ihm betreute Amateur-Mannschaft stieg in die Regionalliga West/Südwest auf und spielt dort überraschend erfolgreich (Rang neun). Dietz war 1980 Kapitän der Europameister-Mannschaft und bestritt insgesamt 53 Länderspiele. Zwischen 1970 und 1987 war der Abwehrspieler in 495 Bundesliga-Spielen (77 Tore) für den MSV Duisburg und Schalke 04 aktiv.

 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine