Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.04.2019, 17:11

Der Abwehrspieler sah in Fürth die Rote Karte

Union: DFB sperrt Rapp für zwei Spiele

Der 1. FC Union Berlin wird die kommenden zwei Partien auf Abwehrspieler Nicolai Rapp verzichten müssen. Wie der DFB am Dienstag bekannt gab, wird der 22-Jährige wegen "rohen Spiels" für die nächsten beiden Spiele gesperrt.

Zwei Spiel Sperre: Nicolai Rapp (re.) muss zweimal aussetzen.
Zwei Spiel Sperre: Nicolai Rapp (re.) muss zweimal aussetzen.
© imagoZoomansicht

In der 70. Minute im Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth leistete sich der Berliner ein böses Foul gegen Julian Green. Schiedsrichter Martin Thomsen zog daher die Rote Karte und verwies Rapp des Feldes. Der DFB entschied nun, Rapp für die Spiele gegen den Hamburger SV und den SV Darmstadt zu sperren. Spieler und Verein haben dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

kon

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rapp

Vorname:Nicolai
Nachname:Rapp
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:13.12.1996

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Union Berlin
Gründungsdatum:20.01.1966
Mitglieder:20.430 (30.06.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Telefon: (0 30) 65 66 88 0
Telefax: (0 30) 65 66 88 66
E-Mail: verein@fc-union-berlin.de
Internet:http://www.fc-union-berlin.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine